" /> ABE Für einen Sportauspuff - Abgasanlage - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: ABE Für einen Sportauspuff  (Gelesen 6054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
ABE Für einen Sportauspuff
« am: Donnerstag 14 März 2013, 00:45:58 »
Hallo Könige Der Ringe

Hätte da mal ne Frage wie immer :-) (Peinlich) Ein Kumpel Von Mir Fährt Einen Audi S4 B5 Avant genau. Wie ich nur Leider ist Seiner Defekt! Er Hat einen Sportauspuff der Marke Remus Typ 1007 e4 031113 Der Super im Schuss ist Er soll 200 Euro kosten neu soll er über 600 gekostet haben einziger Nachteil es ist Keine ABE Vorhanden! Kann man sowas nachträglich bekommen? Oder nur wenn man ihn neu kauft und als Erstbesitzer ist! Habe mal geschaut viele Schreiben das sie sich sowas im Internet Ziehen! Ich kann mir nicht Vorstellen das Der TÜV ein Normales Stück Papier aus dem Drucker akzeptiert!

MfG Mofid

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #1 am: Donnerstag 14 März 2013, 08:30:31 »
Brauchst du nicht da ist eine e4 ....
Nummer drauf.
Damit wird keine ABE oder Teilegutachten benötigt.

MfG.

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #2 am: Donnerstag 14 März 2013, 10:47:25 »
Ok Danke! Dann Kauf ich mir den Auspuff mal mit 200 Euro kann Mann jawohl nichts falsch machen! Aber das Mann einen Sportauspuff nicht Eintagen muss ist echt neu für mich! Und dann noch ohne ABE! Bin ich echt mal Gespannt!

Dankeschön

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 973
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #3 am: Donnerstag 14 März 2013, 14:20:09 »
wenn enummer drauf ist braucht er nicht eingetragen werden...
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #4 am: Freitag 15 März 2013, 15:30:59 »
Dankeschön

Habe denn Sportauspuff gestern drunter Gebaut!

Hätte mir das ein Bisschen Besser Vorgestellt vom Sound! Aber für 200 Euro ok! Bei einem Neupreis von Über 600 Euro kann ich es Keinem Empfehlen! Dann Lieber 50 Euro Drauf Packen und nee Schöne Eisenmann Für das Geld!

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #5 am: Freitag 15 März 2013, 16:44:15 »
Wenn du mehr Sound willst dann musst du eben noch etwas modifizieren... ;-)
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #6 am: Freitag 15 März 2013, 21:54:12 »
Was denn z.b? wollte mir eigentlich noch ein Anderes Steuergerät Kaufen! Und vielleicht ein 100er Rohr Zwischen Mittelschalldämpfer und Endpott! Habe ich damals beim 540 gemacht Klang war echt gut nicht zu Laut und nicht zu Leise!

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #7 am: Freitag 15 März 2013, 22:01:10 »
Du hast einen 2.7 biturbo, richtig? Hau die Vorkats raus, die gehen eh meist kaputt.Dann kannst du noch  Metallkats einbauen und dir ein Ersatzrohr für den Mittelschaller bauen. Das sollte dann für Musik sorgen.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #8 am: Freitag 15 März 2013, 22:37:35 »
Ja ist richtig 2,7 Biturbo! Metallkat's habe ich schonmal gehört! Was ist eigentlich der Unterschied zwischen 100zeller und 200zeller kat's?

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #9 am: Samstag 16 März 2013, 07:31:20 »
Stell dir folgendes vor: Ein KAT ist im Prinzip ein Sieb mit ganz vielen Maschen. Die Originalen Keramik KAT´s haben ganz viele kleine Maschen, dadurch baut sich davor ein gewisser Staudruck des Abgases auf. Metallkats hingegen sind deutlich gröber, sie haben weniger, dafür größere Maschen. Das Abgas kann somit leichter hindurchströmen. Das ist grade bei Turbomotoren sinnvoll das Abgas auf dem schnellsten Weg loszuwerden, es behindert den Turbolader nämlich nicht. Dadurch dreht er sich schneller und spricht somit schneller an wen du Gas gibst. Nennt sich rückstaufreie Abgasanlage. Die 100 oder 200 gibt an wieviel Maschen der KAT hat. Je weniger es sind desto besser spricht der Motor an, es kann jedoch sein dass er dadurch seine Abgasnorm nicht mehr schafft.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #10 am: Sonntag 17 März 2013, 20:51:59 »
Ok Danke! Das Hört sich ja gut an

Offline Mofid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:ABE Für einen Sportauspuff
« Antwort #11 am: Sonntag 17 März 2013, 20:53:39 »
Muss im Juli eh zum TÜV! Danach werde ich mir die Kat's mal Kaufen! Das Stück habe ich im Netz für 129euro gesehen!