" /> Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ? - Allgemeines - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?  (Gelesen 28088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Volker

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« am: Dienstag 22 Juli 2014, 13:32:46 »
Hallo,

mir wurde ein 91er C3 2.2 20V angeboten. Weiss einer, ob man den als Young- oder Oldtimer zulassen kann ? 485 Euro Steuern sind ansich schon heftig genug. Danke,

Volker

Offline Kapitaen Pluto

  • Chatbewacher
  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 198
  • Verteidiger des wahren Blödsinn
    • Audi 200 20V
    • A4 Allroad 3.0TDI B8
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #1 am: Dienstag 22 Juli 2014, 17:27:57 »
Hi,
mit Young und Oldtimer kenne ich micht nicht so aus, aber ich glaube das geht erst, wenn das Auto 30 Jahre alt ist.

Du kannst auch mit nem Kaltlaufregler den 20V auf Euro 2 bringen, dann kostet der nur noch etwa 170€/Jahr an Steuern.
Only real men keep old Audis running

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1606
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #2 am: Dienstag 22 Juli 2014, 18:15:48 »
Servus und Willkommen,

deine Rechnung geht aber nicht auf.

Der 3B sollte Euro 1 haben und damit bei 347€ liegen.
http://www.kfz-steuer.de/kfz-steuer_pkw.php

Die Seite die du Verlinkt hast ist gibt falsche Daten aus.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Alexander_Wieland

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
    • Skoda Rapid SB
    • Audi 90 Typ 81 KV
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #3 am: Mittwoch 23 Juli 2014, 00:33:40 »
Für den 200 20V gibts doch Euro 2 Nachrüstungen, meiner hat eine von GAT drin, somit kostet er um 150€ Steuern im Jahr. Haftpflicht kostet er mich als Drittwagen bei 60% aber leider 400€ im Jahr...
Gruß, Alex

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #4 am: Mittwoch 23 Juli 2014, 07:59:30 »
Servus,

Unter 30 Jahren geht da gar nichts mehr.

Dauert also noch 7 Jahre.

Gruß
Manfred

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #5 am: Samstag 26 Juli 2014, 10:55:15 »
Servus,

Unter 30 Jahren geht da gar nichts mehr.

Dauert also noch 7 Jahre.

Gruß
Manfred

Warum?
Euro 2 rein für die Steuer und bei der Württembergischen als Youngtimer zulassen (sofern zweites Alltagsauto vorhanden ist - irgendeins aus dem Familienkreis).
Versicherung zahle ich in 8 Monaten mit Haftpflicht 200€ + Steuer 100€. Wären im ganzen Jahr rund 400 iwas Euro.
Viel günstiger biste mit H auch nicht (eher im Gegenteil).  :P

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Audi 200 Turbo als Young-Oldtimer zulassen ?
« Antwort #6 am: Montag 27 Oktober 2014, 08:56:27 »
Hi,

bei der Würtembergischen:
-Fahrleistung bis 10.000KM
-keine baulichen Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen
-kein Laternenparker

Bei den Meisten hier ist mit dem "keine baulichen Veränderungen" Schluß.

Wie hast du das gemacht?
"Nur gechipped" werden die Jungs nicht feststellen, ein ein einegtragener RS2 Umbau fällt da schon aus der Reihe denke ich.