" /> Audi typ 81 auf Quattro umbauen - Allgemeines - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi typ 81 auf Quattro umbauen  (Gelesen 29975 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« am: Montag 22 November 2010, 21:55:07 »
Hallo leute,

Mein vater hat eine schönbe typ 81 2 tür limosine. leider stören mich 2 sachen, was mich seit ewig davon abhält die karre zu restaurieren. 4 zylinder sauger und frontantrieb. nun wollte ich fragen ob mir jemand bilder vom unterboden der beiden ( quattro und frontantrieb) schicken kann. ich finde im internet trotz langer suche keine vernünftigen bilder.
Wo liegen die unterschiede in der bodengruppe? muss mann ggf das bodenblech austrennen und durch eines vom typ 85 ersetzen, zumindest an der hinterachse? oder muss man nur andere halterungen für den hilfsrahmen der  quattro achse anbringen?

meine gedanken sind noch nicht konkret. aber im geist spile ich damit den fronttriebler auf quattro und 5 zylinder umzubauen. allerdings wüsste ich gern auf was ich mich einlasse. wenn man aus einem 81er und einem 85er eins machen müsste, und so 2 autos opfert währe das nicht unbedingt in meinem sinn.

danke schon mal für bilder und infos
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #1 am: Dienstag 23 November 2010, 10:33:35 »
Moin !

Also ein Umbau vom Fronti zum Quattro ist meiner Meinung nach beim Typ81 nicht sinnvoll ! Irgendwo her muss ja der ganze Blechkram kommen und dann kann man gleich die Quattrokarosse restaurieren ...

Des weiteren ist ein 2-Türer schon echt rar inzwischen und darum würde ich den so lassen wie er ist und wenn schon Tuning dann auf 2 Liter 16V umbauen ! Das kann mit der leichten Karosse auch schon richtig Spaß machen  :->>

Siehe zB hier : KLICK einfach ein wenig suchen auf der Seite
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline JochenS6C4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 33
  • 5ender for ever
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #2 am: Dienstag 30 November 2010, 00:04:18 »
Hallo,

Also ne Grundkarosse Fronti auf Quattro umrüsten ist ,denke ich, schon ein aufwendiges Projekt.
Und dann noch ne 2 Tür Limo... Lass es lieber sein, und gehe wenn möglich auf den Vorschlag von Martin ein.

Ich selber hatte eine 85er Karosse 1,6L, umgebaut auf 2,2L 5Ender und einen Unfall Uri; Hab auch daran gedacht das umzubauen.
Meine einzige Alternative (nach meinem KFZ-Wissen) wäre eine Karosserie vom 81/85 GTE (quattro) gewesen.
(Weiss jetzt nicht recht, welcher nen Allrad hatte, aber auf jeden Fall sollte die "Rohkarosse" ein Quattro sein).

Wäre sicher für den ein oder anderen eine Überraschung gewesen, im alten 80er einen 200PS Urimotor zu sehen.
Leider musste ich damals meine Pläne und Wünsche verwerfen.

Als "Zwischentuning" hatte ich damals dem 1,6L nen Vergaser vom 2,2L spendiert (Doppelvergaser). Damit waren meiner Meinung so ca 85PS am Start. (Audi 85 GT?)
Das war auch schon was schönes. Da hatte ein alter Golf II GTI (112PS) schon seine Schwierigkeiten.
Leider war die Endgeschwindigkeit durch das 4-Gang begrenzt. (Drehzahl).
Also als Abschlußmeinung: Lass die Kiste wie sie ist und suche nach ner Quattro-Karosserie.

Gruß Jochen
früher: Audi 80 Typ85 von 1,6l (75PS) auf 2,2l 5S 115PS umgebaut
Urquattro 81er 2,2l WR(200PS)
jetzt:   Audi S6C4 20V, mit SKN-Chip ca.280PS,420Nm, Luftfilter Kingdragon,KW-Gewinde Var-1, 8X18 SMS-Ypsilon,225/40/18,
Seidl Frontschürze, Seitenblinker sw, VSD/ESD von BN-Pipes 2x70mm, Bremscheibe VA Zimmermann, Stahlflex VA/HA

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #3 am: Mittwoch 1 Dezember 2010, 21:33:03 »
nen 2 tür limmo mit quarrto und 5 ender zu finden is sicher ne komplizierte sache. man findest vom 2 türer ( facelift) ja nich mal bilder im internet. ohne umbau wär mirs schon lieber. ich wollte auch nur mal informieren. das die 2 tütrer besonders sind is mir durchaus klar. aber nen audi mit 4 zylinder und fronttrieb- das sind die 2 einzigen gründe warum ich die karre nich fahr.
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Lo.

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
    • 90 (B2) oettinger quattro
    • Is' zwar ein Fünfender Sauger - macht aber genau so Laune ;-)
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #4 am: Montag 6 Dezember 2010, 16:46:30 »
FALLS Du sowas wirklich durchziehen würdest, wäre die einzig sinnvolle Alternative, die komplette Unterbodengruppe des Typ 81 (Fronti) gegen die eines Typ 85 (quattro) auszutauschen ... und der Umbau von 4 auf 5-Zylindermotor ist dann wieder 'n eigenes Projekt - mit diversen Schweißarbeiten am Vorderwagen (u.A. Austausch des kompletten Schlossträgers etc.)

Mehr schreib' ich zu dem Thema nicht groß, weils wohl eh' nicht realisiert werden wird.

Such' Dir lieber 'nen so genannten Audi 80 "Sparquattro"  .. den gab's ab Werk auch mit 2 Türen
quattro fahren ist das Schönste, was man angezogen in einem Auto machen kann !

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #5 am: Montag 6 Dezember 2010, 19:51:48 »
ja, die realisierung scheint ne sehr große sache zu werden. das ist mir dann auch nix. gibts spezielle foren o.ä. wo man evtl an son nen sparquattro ran kommt?  mir gefallen 2 tür limmos halt einfach etwas besser. leider gibts auf den automarkt seiten im netz nur 4 türer mit quattro (und 5 zylinder).

Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #6 am: Freitag 22 April 2011, 01:07:37 »
ich kenn jemanden der hat den umbau gemacht in den Sommerferien :o
Unterboden gegen Quattro-Unterboden austauschen ist viel zu aufwendig...
zuerst muss man hinten den Achsträger einpassen (Aufnahmen anschweißen), wenn der passt, dann ist der Rest nimmer so schlimm...

Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)

Offline ron

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #7 am: Sonntag 15 Mai 2011, 18:42:17 »
Also nur mit achsträger anpassen ist das nicht gemacht...

Beim Quattro ist der Kardantunel, die hnternen Dome, der Kofferraumboden etc. anderst. Denke da ist das einfacher nen 4Türer quattro auf 2Türer umzubauen.
Gruß

Ron

Offline Speedy1

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #8 am: Montag 16 Mai 2011, 13:28:55 »
Ist machbar , nur sehr aufwändig !

MfG

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #9 am: Dienstag 17 Mai 2011, 22:51:44 »
ich sags mal so,wenn die vorraussetzungen passen ist es schon gut machbar.
das heist ,ne anständig ausgerüstete werkstatt mit hebebühne und entsprechend die jeweilige karosse und grundwissen mit hadwerklichem geschick.

ich hab ne limo auf original urquattro-optik umgebaut,da musste ich schon das gesamte heck und die seitenteile ändern,denke das ist nicht mehr weit davon entfernt,also würde mir das ohne probleme zutraun,aber für reine hobbybastler die keine ausrüstung haben nicht zu empfehlen......
einmal quattro immer quattro

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #10 am: Mittwoch 18 Mai 2011, 00:40:23 »
...

Text auf Wunsch des Erstellers entfernt
Bei Fragen an steftn wenden
Der Admin
« Letzte Änderung: Mittwoch 18 Mai 2011, 12:31:26 von Andi T. »
Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #11 am: Mittwoch 18 Mai 2011, 01:40:02 »
da würde mich mal ne achsvermessung interesieren,sowie die "geänderte " schalldämpferanlage fürn tüv ,.
sowie die schweisnähte usw...........
bodengruppe tauschen heist perfekte anpassung sodass die masse passen und es auch optisch (von unten,nicht von oben )vom original nicht  mehr zu unterscheiden ist,viel spass mit dem loch fürs diff im kofferraum...............
dazu kommt noch das völlige entfernen aller substanzen die am blech hängen,um überhaubt anständig was einarbeiten zu können,gehört auch als vorarbeit zum schweissen dazu,das alles kopfüber ohne bühne(wobei die nun  tatsächlich keine voraussetzung ist,aber für sauberes und schnelleres arbeiten sehr von vorteil!! )  übern sommer :-)
gut,weis ja nicht von welchem niveau hier geredet wird,wahrscheinlich sind da meine anforderungen an eine saubere arbeit zu hoch .............das setzt nun mal gewisse dinge voraus .
aber jeder wie er meint,das hier ist doch eh mehr als meinungsumfrage gemeint,nicht als anleitung zu verstehen.
aber wenn jemand mit 20 schon soviel erfahrung und now-how hat,ist das wohl ein sehr gesegneter junge.................
aber zu erzählen ich kenne jemand und selber noch  nix erstaunliches auf die beine gestellt zu haben ist auch keine leistung.....................................
na ja,aber nach der beschreibung ist das sicherlich kein quattro für die starsse,da schlägt doch jeder tüver die hände übern kopf zusammen :-)
einmal quattro immer quattro

Offline Speedy1

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #12 am: Donnerstag 19 Mai 2011, 19:16:59 »
Solche Umbauten sollte man als geschulter Karosseriebauer machen und selbst da ist es eine extrem schwierige Angelegenheit. Auch sollte das dementsprechende Werkzeug zur Verfügung stehen. Ich selbst habe mich mit dieser Materie befasst und bin der Meinung das es geht, aber nicht mal so in den Ferien.
Muss dazu sagen das ich gelernter Karosseriebauer bin.

MfG

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #13 am: Donnerstag 19 Mai 2011, 19:27:48 »
Naja, ich glaub es kommt auch drauf an, wie man den Umbau machen will. Will man wirklich den original Quattro-unterboden verbauen, dann ist es sicher schwieriger und kostenintensiver. Aber da man dazu dann sowiso ein Quattro-Schlachtfahrzeug braucht, kann man genausogut gleich dieses dann herrichten...

Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #14 am: Donnerstag 25 August 2011, 22:07:59 »
ok, genug der umbaupläne. jetz wird´s wieder nen urquattro, der fetzt auch ohne tuning und abspecken
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #15 am: Sonntag 28 August 2011, 16:28:49 »
Wenn dann würd ich nen NFL 80er Quattro nehmen und den dann auf 5 ender umbauen was kein problem ist.

Ein Fronti mit 4 Zylinder Turbo kann auch viel spaß machen grins.


Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!

Offline Martin

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 53
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #16 am: Freitag 7 Oktober 2011, 12:25:01 »
So einen Umbau habe ich schon einmal gemacht. Jedoch mit dem Unterschied das es eine 4 türige Variante war. Um so etwas auf die Beine zu stellen, sollte man in jedem Fall vom Fach sein. Denn mal eben umstecken klappt nicht. Ich habe den Wagen früher für Motorsportzwecke eingesetzt. Der Unterschied liegt in der gesamten Bodenplatte bis zum Heck.  Neben den Aufnahmen für den Quattroantrieb hinten, ist auch der Tunnel in der Mitte viel größer + die vielen kleinen Änderungen. Also besser du nimmst gleich einen Quattro.  Einen Uri zu nehmen ist in jedem Fall eine gute Entscheidung. Viel Spaß noch.
Gruß Martin

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #17 am: Sonntag 16 Oktober 2011, 00:29:32 »
aber zu erzählen ich kenne jemand und selber noch  nix erstaunliches auf die beine gestellt zu haben ist auch keine leistung.....................................


wie heißt es so schön? Wenn man keine Ahnung hat, soll man lieber....


audi coupe RWD first drive


der hat hinten ein diff eingebaut, sieht man ganz zum schluss im film...

Naja, im allgemeinen ist so ein Umbau nicht schwer. Wenn man viel Zeit, Geduld und mit Metall geschickt umgehen kann ist das kein Problem, dazu ist eine spezielle Ausbildung nicht nötig...
Das hat viel mit der persönlichen Einstellung zu tun, aber genau da scheiterts bei den meisten....

Die größte Hürde ist, dass man hinten den Achsträger einigermaßen genau reinbekommt (geht prima mit Schnüren wenn man von den vorderen Achsträgeraufnahmen diese nach hinten parallel spannt und dann den Abstand bestimmt).
Dom braucht man nicht umbauen (einfach mal im Netz nach "Cabrio Quattro umbau" suchen). Die haben hinten ein Gewindefahrwerk drin, da sind die Federn schmäler und passen somit in den Hinterachsdom vom Fronti.
Die ganz Piniblen können von miraus auch die Dome und den Unterboden vom Quattro einschweißen, aber wie gesagt, ist nur ein haufen aufwand und geht anderst genauso.
Weil wenn man schon so pinibel ist und wegen jeder schweißnaht rumkackt, dann sollte man sich besser gleich nen quattro kaufen.

Naja, dann muss man halt noch den Getriebe/Kardantunnel erweitern, was aber wirklich kein Problem sein soll.

Und ich laber jetzt nicht blöd rum, sondern sprech aus Erfahrung, da ich selber bei so einen Umbau dabei war ;D


Die größte Hürde ist da eher der Tüv, wenn der Umbau zu 100% legal im Straßenverkehr sein soll... (oder einfach mal an die Firma mit dem Cabrio-Quattro-Umbau wenden, die tragen das bestimmt ein :-) )

« Letzte Änderung: Sonntag 16 Oktober 2011, 01:04:01 von steftn »
Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #18 am: Sonntag 16 Oktober 2011, 00:56:34 »
doppelpost
Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)

Offline steftn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Audi typ 81 auf Quattro umbauen
« Antwort #19 am: Sonntag 16 Oktober 2011, 01:05:27 »
Dreifachpost
Suche Coupe B2 Karosse (auch Quattro)