Autor Thema: Ansaugbrücke demontieren Audi C4 mit AAN Motor  (Gelesen 1555 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:Ansaugbrücke demontieren Audi C4 mit AAN Motor
« Antwort #20 am: Sonntag 11 Oktober 2020, 13:46:43 »
Da Du so schöne Anleitungen hast.
Kannst du mir evtl. sagen mit welchen Drehmomment man die Kappe vom Thermostat/Kühlerwasserregler drauf geht ?
Und wie viel die Schrauben vom Kühlerwasserroher brauchen ? Ich habe das gerade runter genommen und da sind mir die Dichtungen entgegegen gekommen. Die wechsel ich jetzt bei der Gelegenheit auch.
Sind as da auch 20 Nm ?

PS: Händer hat sich entschuldigt und das Geld zurück gezahlt.  ;D Das war keine böse Absicht !!
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Ansaugbrücke demontieren Audi C4 mit AAN Motor
« Antwort #21 am: Sonntag 11 Oktober 2020, 15:05:29 »
Da Du so schöne Anleitungen hast.
Kannst du mir evtl. sagen mit welchen Drehmomment man die Kappe vom Thermostat/Kühlerwasserregler drauf geht ?
Und wie viel die Schrauben vom Kühlerwasserroher brauchen ? Ich habe das gerade runter genommen und da sind mir die Dichtungen entgegegen gekommen. Die wechsel ich jetzt bei der Gelegenheit auch.
Sind as da auch 20 Nm ?

Beides 10NM
Neue Dichtringe mit Kühlmittel benetzen.

PS: Händer hat sich entschuldigt und das Geld zurück gezahlt.  ;D Das war keine böse Absicht !!

 :daumenhoch:
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.