" /> benzindruck-anzeige - Ansaugtrakt - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: benzindruck-anzeige  (Gelesen 25637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kkk26

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 29
  • mein erster s4
benzindruck-anzeige
« am: Mittwoch 21 April 2010, 18:58:00 »
will mir eine benzindruck anzeige fix einbauen.

hab mir eine vdo öldruckanzeige mit passendem geber dafür vorgestellt.

bei dem geber gibt es verschieden arten von anschlüssen.

welchen anschluss brauch ich dafür?
und wo montier ich die am besten?
mein fahrzeug:
audi s4 aan, rs step, bj 91

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: benzindruck-anzeige
« Antwort #1 am: Mittwoch 21 April 2010, 19:31:38 »
Moin !

Vorab : Das funktioniert !! Aber die Geber sind nicht Explosionsgeschützt ...

Auch ist es interessant welchen Kraftstoffdruckregler und welchen Ladedruck Du fährst ! Maximaler Kraftstoffdruck ist ja der fixe Druck des Regler's plus des Ladedruckes ! Also unter Umständen über 5 Bar ...
Der Druck muss im Vorlauf ( z.B. ein Adapter das zwischen das Kraftstoffrohr und den INOX-ummantelten Schlauch paßt ) oder der Kraftstoffleiste abgenommen werden ! Beim 3b würde auch noch der Schlauch von der Leiste zum Druckregler gehen ...

Welche Anschlüsse meinst Du !? Geber mit ein oder zwei Anschlüssen ???
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline kkk26

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 29
  • mein erster s4
Re: benzindruck-anzeige
« Antwort #2 am: Mittwoch 21 April 2010, 19:39:06 »
hab jetzt endlich eine racetech öldruckanzeige gefunden, jedoch muss ich noch sehen ob es die in weiss gibt.

da ist ein anschluss mit m10x1 gewinde.
welches gewinde ist den zwischen kraftstoffrohr und dem schlauch?

ps: ist eine 8bar anzeige, habe einen 4bar regler und fahre 1,7-1,9bar ladedruck
mein fahrzeug:
audi s4 aan, rs step, bj 91

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: benzindruck-anzeige
« Antwort #3 am: Mittwoch 21 April 2010, 20:31:32 »
Ach so !

Anschluss ist da KEINER ! Das musst Du selber bauen !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline kkk26

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 29
  • mein erster s4
Re: benzindruck-anzeige
« Antwort #4 am: Mittwoch 21 April 2010, 21:00:24 »
muss mir das am wochenende mal genauer ansehen.

werde dann wieder berichten.

ideal wäre ja, wenn irgendwo schon so eine gewinde-verbindung wäre, und ich nur ein t-stück dazwischen schrauben bräuchte
mein fahrzeug:
audi s4 aan, rs step, bj 91

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: benzindruck-anzeige
« Antwort #5 am: Mittwoch 21 April 2010, 21:05:45 »
Evtl am Eingang zur Kraftstoffleiste !
Längere Hohlschraube und 2. Anschluss dran oder in die Hohlschraube ein Gewinde schneiden lassen ( muss genau rechtwinkelig sein ) wo man "abzapfen" kann !

Ja, halte uns auf dem Laufenden ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !