" /> BST Spaltsaugrohr - Ansaugtrakt - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: BST Spaltsaugrohr  (Gelesen 40766 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
BST Spaltsaugrohr
« am: Sonntag 13 November 2016, 19:35:10 »
Hallo zusammen

Hat jemand Erfahrung mit dem Spaltsaugrohr von BST Turbo


Mit freundlichen Grüßen Hannes

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #1 am: Donnerstag 17 November 2016, 07:50:28 »
Das würde mich auch interessieren :!:
Gruß Lars

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #2 am: Donnerstag 17 November 2016, 09:13:52 »
Wird gerade angepasst, im S4 ist das ein ganz schönes gebastelt.

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #3 am: Donnerstag 17 November 2016, 10:30:08 »
Hallo,

mir ist zu Ohren gekommen, dass der Umbauaufwand relativ groß ist. Die Funktion allerdings ist gut.

Grüße,
Steffen
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #4 am: Donnerstag 17 November 2016, 12:12:34 »
Kleiner Zwischenstand. Drin ist sie, Zulauf zur Servopumpe muss geändert werden, KGE muss auf S2 Stand gebracht werden, Unterdruck Schläuche müssen geändert werden. Problem ist noch der Gaszug. Der ist zu kurz.

Platz zu Haube ist auch knapp

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #5 am: Mittwoch 23 November 2016, 08:14:52 »
Kleiner Zwischenstand. Drin ist sie, Zulauf zur Servopumpe muss geändert werden, KGE muss auf S2 Stand gebracht werden, Unterdruck Schläuche müssen geändert werden. Problem ist noch der Gaszug. Der ist zu kurz.

Platz zu Haube ist auch knapp
Der Platz zur Haube ist auch beim Wagner knapp! Ebenso der Gaszug zu kurz. BST bietet doch den passanden Gaszug für 49€ mit dazu an! Hast du Bilder was bei der Servopumpe geändert werden muss?

Hallo,

mir ist zu Ohren gekommen, dass der Umbauaufwand relativ groß ist. Die Funktion allerdings ist gut.

Grüße,
Steffen
Hattes du schon was unter den Tasten mit dem BST Saugrohr?
Gruß Lars

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #6 am: Mittwoch 23 November 2016, 12:30:54 »
Ich mach heute mal Fotos. Der Gaszug is für den S2 , er passt nicht Is zu kurz. Wenn wer eine braucht heb ihn übrig.

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #7 am: Mittwoch 23 November 2016, 13:17:13 »

Hallo,

mir ist zu Ohren gekommen, dass der Umbauaufwand relativ groß ist. Die Funktion allerdings ist gut.

Grüße,
Steffen

Zitat
Hattes du schon was unter den Tasten mit dem BST Saugrohr?


Bisher noch nicht, aber wohl bald.  :)

Grüße
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #8 am: Samstag 26 November 2016, 18:19:37 »
Also, es gibt Neuigkeiten. Umbau der Servo ist im Gange. Der Zulauf vom Ausgleichsbehälter der Servo muss vom M18 Schlauchstutzen auf Ringstutzen umgebaut werde, da sonst die Drosselklappe nicht montiert werden kann. Der Gaszug ist auch noch ein Problem. Der Originale ist zu kurz, der Angeboten vom S2 passt nicht (Aufnahme am Gaspedal anders..). Hab gerade einen von SMS Motorsport da. Der ist vom S4 revo S. Den könnte man evtl. Modifizieren..... KGE muss auf S2 umgebaut we den oder den Abgang zur DK blind legen.

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #9 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 21:28:25 »

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #10 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 21:40:19 »

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #11 am: Mittwoch 4 Januar 2017, 23:23:23 »
So, es geht weiter :-)
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #12 am: Mittwoch 4 Januar 2017, 23:28:46 »
Bild gibt es morgen, es fehlt nur noch das neue Wasserrohr und die Elektrik. Sprich DK Poti verlängern und Ansaugluft verlängern. Abgasanlage ist inzwischen auch schon eingezogen.(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #13 am: Mittwoch 4 Januar 2017, 23:39:49 »
Das Saugrohr an sich selbst muss für den AAN auch bearbeitet werden:
 
 - KGE Anschluss muss gemacht werden (1x 6mm Nippel)
 - Masse Anbindung am Saugrohr (2x M6 Bohrung)
 - Zusätzlicher Anschluss für SUV (wenn original Rohr genutzt werden soll)
 - Halter für LL Steller muss gebaut werden
 - Gaszug ist ein ganz grosses Thema (Der vom Revo S passt).   
 - Saugrohrflansch musste angepasst werden (in allen 5 Flanschen Grat weg schleifen)
 

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #14 am: Mittwoch 4 Januar 2017, 23:47:55 »
Am Motor / Fahrzeug musste fogendes umgebaut werden:

 - Einspritzleiste ABY / ADU
 - Wasserrohr ABY / ADU
 - Ölmessstab ABY / ADU
 - Drosselklappe bearbeiten (unter dem Dämpfer frei Schleifen)
 - Zulauf Servopumpe auf Ringstutzen M18x1.5 umbauen
 - Ladeluft Leitung umbauen
 - Div Unterdruckleitungen ändern
 - Elektrik Saugrohr Temp und DK Poti verlängern

Offline MightyP

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 193
    • S6 AAN 95`
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #15 am: Donnerstag 5 Januar 2017, 11:42:55 »
Da bin ich ja gespannt, ob sich der Aufwand im Vergleich zum originalen AAN-Saugrohr lohnt.
Wie sieht dein restliches Setup aus?

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #16 am: Donnerstag 5 Januar 2017, 12:02:46 »
Ich auch...
76mm AgA
s4+tdi LLK
Kopf Serie (noch)
Bosch 044
RS2 Düsen
Wagner Krümmer
Pleuelstange Serie (noch)
Verdichtung wird 8,8:1 werden

Und ne Zeitronix is drin für Telemetrie

Offline MightyP

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 193
    • S6 AAN 95`
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #17 am: Donnerstag 5 Januar 2017, 12:09:53 »
Und welcher Lader?

Offline H.K.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi c4 s4
    • Skoda Oktavia RS TDI
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #18 am: Donnerstag 5 Januar 2017, 12:11:52 »
Ich denk k26 3071 6.11

Offline MightyP

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 193
    • S6 AAN 95`
Antw:BST Spaltsaugrohr
« Antwort #19 am: Donnerstag 5 Januar 2017, 12:18:17 »
Das klingt doch gut, wenn dann noch der Block gemacht ist.
Nur ob die RS2-Düsen reichen?