" /> Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T - Ansaugtrakt - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T  (Gelesen 58702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« am: Samstag 16 Mai 2009, 22:08:47 »
Hi,

Optimierung des Originalkrümmers ist möglich, allein die Bearbeitung des Sterns am Turboflansch sollte über 20% mehr Durchlass bringen.
Das Optimum ist das aber nicht, und bezahlbare Alternativen hab ich noch nicht gefunden.
Beim Dialynx Krümmer, der als Zubehörersatzteil zu haben war, ist wenigstens der Stern weg, aber sonst immer noch die selbe Konstruktion.

Es gibt einen Krümmer bei 034, kostet aber an 1000 Dollar, und dann muss man auch deren Hosenrohr fahren, was nochmal lächerliche 400 kostet  :zwinker:

Gibt es Irgend wen der sonst ne Adresse für Krümmer und Hosenrohre hat, die auch bezahlbar sind?
Ganz ehrlich finde ich 1000 Bucks bzw. 1400 ganz schön übertrieben...

MfG, Ghost
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #1 am: Montag 25 Mai 2009, 12:03:29 »
Hallo !

Habe mir mal einige Tage Gedanken zu dem Thema gemacht ...

Wie sollte Deiner Meinung nach ein 10VT Abgaskrümmer aussehen ? Sollte er plug and play auch mit der Serienspritze passen oder eher so wie der PKM für den 20V sein !?

Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #2 am: Montag 25 Mai 2009, 15:26:10 »
Hi,

das ist eigentlich egal, sollte nen KKK Flansch haben, wo jetzt der Turbo sitzt ist mir egal, den Rest pass ich an.
Hosenrohr kann man ja auch selber herstellen zur Not.
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #3 am: Mittwoch 27 Mai 2009, 20:58:18 »
Ich hab meinen Krümmer auch bearbeitet.Den Stern verjüngt und die kanal ausgänge aufgefräst auf dichtungsmaß soweit ich halt in den krümmer rein kamm.

Nen Fächer wäre schon was.Mal gucken bin am überlegen das ich mir wieder selber einen bau.Dann muss man aber irgendwie nen Galgen dafür basteln wo man den lader aufhängt das der Krümmer nicht die ganze last tragen muss sonst reist er.

Bei meinem Querstrom ist leicht nen galgen zu bauen aber beim 10V ists schon bissl schwieriger.


Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #4 am: Mittwoch 27 Mai 2009, 21:04:43 »
Moin !

Und wenn Du den Lader / Krümmer nach unten hin abstützt ? Bei Serien-Sporti ist der Krümmer auf dem Motorhalter abgestützt !

Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #5 am: Mittwoch 27 Mai 2009, 22:26:25 »
Bei Gusskrümmern musst du von Unten abstützen beim Fächer musst den Krümmer aufhängen.

Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #6 am: Donnerstag 28 Mai 2009, 13:32:23 »
Ich werd nächste Woche mal nach EDS fahren, die haben auch für meinen A Corsa (2.0) einen gebaut damals.
Das kann doch nicht bei allen so teuer sein für die Audi 5-Zylinder, die Preise sind unmöglich.
Ich kenn leider auch keinen der den mit mir mal am Wochenende herstellen würde, das würde die Sache vereinfachen  ;D
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline ly3d

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #7 am: Freitag 24 Juli 2009, 22:38:23 »
Denke ein gebrauchter zweiteiliger Abgaskrümmer, der dann maximal geweitet wird stellt den besten Kompromiss dar.
Habe gehört, dass einige den zweiteiligen Abgaskrümmer in Verbindung mit einem 90er Hosenrohr mit über 380 PS und 600Nm fahren.

Gruß
Stefan

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #8 am: Montag 27 Juli 2009, 11:59:36 »
Hi,

Der 2-Teilige ist gebraucht schon sehr teuer...
Im Moment gibts imho nur den hier: KLICK
Und der Preis ist`n bissl übertrieben!
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #9 am: Montag 27 Juli 2009, 13:08:56 »
Hi,

ich hab weiter gesucht und noch was gefunden...
Hier hat einer nen Rohrkrümmer gebaut und alles schön fotografiert.
Für die Flansche sind sogar DWG / CAD Files im Paket enthalten (DWG Viewer oder CAD Programm erforderlich)
Guckts euch mal an...

KLICK HIER

MfG
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #10 am: Montag 27 Juli 2009, 14:27:21 »
Seit ich mich intensiv damit beschäftige find ich immer was neues  ;D
Das hier ist eigentlich für die Viper gedacht, könnte man aber gut verwenden, währ schonmal ein sehr guter Anfang...
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #11 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 09:27:04 »
Auch nochmal ein Denkanstoß:

KLICK MAL HIER
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #12 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 14:15:32 »
So, wieder was gefunden.

Hier der A2 Rallykrümmer




Was selbstgebackenes:


Hier noch ein Saugrohr was interessant sein könnte


Ich sammle weiter und poste, so langsam hab ich glaub ich alles gefunden was es gibt...
Werde die Flansche demnächst fräsen lassen, hab ja jetzt die Cad Daten, Jemanden zum schweißen hab ich auch, werd mich dann mal ranwagen den Krümmer zu bauen, werde es so machen wie am 80tq (ein beitrag nach oben)
« Letzte Änderung: Mittwoch 29 Juli 2009, 14:32:09 von Ghost 10V-T »
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #13 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 17:11:29 »
Servus,

ich würde die Flansche Lasern lassen!

Sie müssen sowieso nach dem Schweißen bearbeitet werden!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #14 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 17:47:16 »
Moin !

Zu dem Saugrohr kann Dir der User BUSTER mehr schreiben  :Polizei:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ly3d

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #15 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 19:10:32 »
Viele bauen ihre Krümmer mit ST37 selbst. Nachteil ist, dass diese stark verzundern, was mit dem Umwickeln (Graphitband) noch verstärkt wird.
Abhilfe soll hier Vernickeln bringen...

Der Gusskrümmer ist vom Material her eigentlich top was die Haltbarkeit angeht. Die halten mind. 200Tkm und dann kann man das Teil wieder aufkohlen lassen. Vielleicht könnte man ja aus S2 und 10VT-Krümmer einen machen, wobei ich nicht sicher bin ob man Guss Stück an Stück schweissen kann?

Gruß
Stefan

Offline webblaster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 112
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #16 am: Mittwoch 29 Juli 2009, 19:47:52 »
serge aus dem uri forum hat auch schon einige sachen zusammengetragen:
http://web.mac.com/serge.meyer/iWeb/quattro%20Letzebuerg/Willkommen.html
von ihm hast du anscheinend auch die a2 krümmer bilder...

grüße
'83er Urquattro

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #17 am: Freitag 31 Juli 2009, 13:43:15 »
Ja, die sind von Ihm.

....... willst gar nicht wissen was er für Abgas- und Ansaugkrümmer bezahlt hat, mir ist fast schlecht geworden  :P
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #18 am: Freitag 31 Juli 2009, 14:51:01 »
@Ly3d

ST37 würd ich nicht nehmen, neigt dazu zu spritzen bei hohen Temperaturen....
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Quattrofahrer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Krümmer und Hosenrohr, das Ewige Thema beim 10V-T
« Antwort #19 am: Dienstag 18 August 2009, 11:47:44 »
Ich kann auch noch mit 3 Bildern dienen:



Audi 90 quattro 20v Turbo (89q)
Audi urquattro (85)