" /> AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ? - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?  (Gelesen 23289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« am: Sonntag 8 April 2012, 19:40:15 »
hallo , zunächst mal frohe ostern an alle !!!!
diese woche hat unser aan plötzlich gestottert, blieb fast stehen....angehalten, stottert im leerlauf, ausgemacht.....nach kurzer pause lief er wieder an, kurze zeit gefahren gings von vorne los....damit mit müh und not zum freundllichen gekommen.....das kurz vor dem urlaub....na der stellt fest, schwarzer dunst im bereich ventildeckel um die zündspulen herum, kerzenstecker ab und festgestellt, um die kerzen herum deutet alles darauf hin, dass die kabel der zündspule altersbedingt stark porös sind....1 fiel besonders auf, also eine neue zündspule bestellt, oh weh 175,-- euronen.....damit zum altaudifreund, der das teil reingebaut hat, die anderen leitungen geprüft hat, teils bruchstellen neu gelötet hat....probelauf negativ, prüfung ergab, 1 zündbox defekt, von anderem audi testweise genommen, jetzt wieder ok.....wer kennt das problem, welche abhilfe ist denn da auf dauer sinnvoll ? bin gespannt auf die wie immer sehr hilfreichen hinweise....

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 294
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #1 am: Dienstag 17 April 2012, 10:25:59 »
Am besten auf modernere Zündspulen umbauen.
Umbausatz gibts z.B. hier: http://www.rs-power-shop.com/Luftmassenmesser-Zuendanlage--Zuendkerzen--Zuendspule--Zuendendstufe--Bosch--NGK--Beru--F5DP0R--F2CS--F3CS/Zuendanlage/zuendspule--einzelzuendspule--Zuendspulen--umbausatz--Audi--RS2--S2--S4--S6--20V--Turbo--200.html

Ist zwar erstmal ne menge geld, aber auf dauer günstiger, da die Spulen nur irgendwas um die 30€ kosten.
Ansonsten wenn man ein bisschen basteln kann, kann man so einen Umbau auch selber durchführen. Hab ich für nen Kumpel gemacht. Hab die letzte Generation 1,8T Zündspulen genommen. Reine Materialkosten etwas über 160€ (Spulen, Stecker, Leitung, Schrumpfschlauch usw.).

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1654
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Rasu64

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
    • Audi S6 20VT AAN
    • Audi Cabrio 2,3 NG
    • BMW R 1200 GS TÜ
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #3 am: Samstag 1 September 2012, 09:32:12 »
Moin
Ich hänge mich mal hier an mit meinem Problem.
Ich habe das auch schon im Allgemein Thred geschrieben und erst nacher bemerkt das nichts Technisches gepostet werden soll :-\


Ich habe meinem S6 auch so einen Umbausatz auf Stabzündspulen spendiert.......
Vor dem Umbau hatte ich keine probleme, war eine reine Vorsorgemaßnahme um Störungen zu vermeiden.
Ich hatte, um die orginale Optik zu erhalten den orginalen Deckel montiert, was dazu führte das die Stabspulen nach einer 150 km Autobahnetappe vergüht waren  :o
Der Lieferant erwies sich als kulant und schickte mir neue (RS6) Spulen und sagte ich solle den Deckel besser weg lassen ....ok, mach ich!
Nun war ich einige Tankfüllungen unterwegs und mein Durchschnittsverbrauch stieg auf fast 18 ltr.  :rolleyes:
Nun meine Frage bezüglich dieser Spulenschließzeit im Eprom die ich natürlich nicht gemacht habe bzw machen lassen!
Kann der Mehrverbrauch von dieser fehlenden Anpassung kommen und oder was kann sonnst noch alles schlecht laufen dadurch?

(Oder hat es durch die verglühten Spulen, woduch der Wagen fürchterlich nach faulen Eiern gestunken hat die Lamdasonde zerlegt ?)
Danke mal für konstkuktive Beiträge
Rainer

Ach ja der Motor ist in orginalzustand nix getunt o.ä.

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #4 am: Samstag 1 September 2012, 15:46:16 »
Ich hatte, um die orginale Optik zu erhalten den orginalen Deckel montiert, was dazu führte das die Stabspulen nach einer 150 km Autobahnetappe vergüht waren  :o
Der Lieferant erwies sich als kulant und schickte mir neue (RS6) Spulen und sagte ich solle den Deckel besser weg lassen ....ok, mach ich!
Nun war ich einige Tankfüllungen unterwegs und mein Durchschnittsverbrauch stieg auf fast 18 ltr.  :rolleyes:
Nun meine Frage bezüglich dieser Spulenschließzeit im Eprom die ich natürlich nicht gemacht habe bzw machen lassen!
Kann der Mehrverbrauch von dieser fehlenden Anpassung kommen und oder was kann sonnst noch alles schlecht laufen dadurch?

Also, mit der falschen Bursttime laufen die Spulen knallheiss, dass Anfangs noch der Deckel drauf war hat Ihnen den Rest gegeben.
Dass Du die kulanterweise Neu bekommen hast, ist echt Glück für Dich, denn die Problematik ist mittlerweile bekannt.
Die Neuen werden Dir über kurz oder lang auch durchbrennen, auch ohne Deckel, denn ein Bekannter von mir hatte das Problem an seinem Renner (ein Be-Emme-Wäh allerdings), da hatte sein "Tuner" auch nicht darauf geachtet, obwohl ich das damals schon aufgeschnappt und ihm erzählt hatte.
Die Spulen laufen ebend glühend heiss und weit ausserhalb ihrer Spezifikation, und möglicherweise kann das auch auf den Verbrauch durchschlagen.

Den Gestank nach faulen Eiern kenne ich, den hatte eine meiner serienmässigen Spulen nach einem internen Kurzschluss (samt Töten der Endstufe) auch, aber davon kommen bei den Stäben keine weiteren Folgeschäden, denn sonst wäre dein StG schon hin.
« Letzte Änderung: Samstag 1 September 2012, 15:59:38 von W12 »

Offline Rasu64

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
    • Audi S6 20VT AAN
    • Audi Cabrio 2,3 NG
    • BMW R 1200 GS TÜ
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #5 am: Samstag 1 September 2012, 23:32:06 »
Super, Dankeschön für deinen Rat.
Ich habe heute wieder auf die Serienspulen zurückgebaut und eine neue Lambdasonde eingebaut :)jetzt schnurrt er wieder wie ich das vom guten 5ender kenne und schätze ;D
Ob die Sonde jetzt von den Spulen gekillt wurde oder einfach ihr Lebensende erreicht hat sei dahingestellt, nach 220000 km kann so ein Teil auch mal fertig sein :rolleyes:
Also ich denke wenn der AAN im Serienzustand bleibt tun es die orginalen Spulen nebst Endstufen allemal....ich bin geheilt und werde nicht mehr basteln :zwinker:
Rainer

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #6 am: Sonntag 2 September 2012, 03:12:04 »
Eigentlich ist das umprogrammieren der Bursttime kein grosser Akt...

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Re: AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #7 am: Samstag 8 September 2012, 13:31:58 »
 :P Tja ich denke, nach der negativen Berichterstattung lasse ich meinen zunächst auch mal original weiterlaufen, derzeit schnurrt er täglich völlig problemlos vor sich hin....

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #8 am: Samstag 22 Dezember 2012, 20:25:26 »
So jetzt hat mein AAN wieder mal voll gesponnen. Ist ja alles noch original in Sachen Zündanlage. MUßte ihn vor Kurzem im ärgsten Schneetreiben am Straßenrand aufm Parkplatz stehen lassen, röchelte nur noch, schwarze Wolken aus dem Auspuff, Heck voll mit Schnee komplett geschwärzt. Tage später aufgeladen und zum Altaudifreund auf Huckepack. Wieder eine Vorschaltbox der Zündanlage defekt. Ersetzt, schnurrte wieder, 3 Tage später wieder Zündaussetzer, diesmal zum Glück bis zum Altaudifreun gekommen -> die selbe Box schon wieder defekt...wieder getauscht, jetzt schnurrt er wieder. Allerdings zuckts manchmal etwas, was Leistung angeht....vielleicht eine weiter Spule am himmeln...??!!!! Jetzt langts, habe in ebay einen Umrüstkabelbaum bestellt und 5 Zündstäbe von den neueren Audsi dazu beschafft. Soll in Kürze alles das sein, dann kommt der Umbau.....muß denn dann im Eprom was geändert werden ? Bin gespannt auf Eure Meinungen, Gruß Thomas. 

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1154
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #9 am: Samstag 22 Dezember 2012, 21:21:03 »
hallo Thomas,

ja, die Schließzeiten der Spule müssen im Eprom angepasst werden, sonst rauchen dir die neuenSpulen schnell ab.

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #10 am: Samstag 22 Dezember 2012, 22:49:21 »
hallo und danke für antwort...... oh weh, neues problem, mmmhh eingebaut werden sie vom altaudifachmann, allerdings hat er keine erfahrung mit dieser art umbau der zündanlage. weißt du, inwiefern diese werte angapsst werden sollen? danke für antwort, gruß thomas

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #11 am: Samstag 22 Dezember 2012, 23:34:02 »
Das die Schließzeiten gepasst werden müssen kann sein, jedoch kann ich sagen das mein Satz seit 30tkm läuft ohne das auch nur eine Zündspule ausgefallen ist. Ohne die Schließzeiten zu ändern. Das ich kein Einzelfall bin zeigt auch mein Arbeitskollege, jeden Tag 80km (Arbeitsweg) und kein Ausfall auch nur einer Spule zuverzeichen. Eingebaut beim Kollegen um Juni 2010, kann man ja ausrechnen wieviel Kilometer sein Satz auf dem Kerbholz habt
« Letzte Änderung: Samstag 22 Dezember 2012, 23:42:51 von Vmax13 »
Optik bringt keine Leistung

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1154
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #12 am: Samstag 22 Dezember 2012, 23:59:27 »
ohne es genau zu wissen, aber ich denke der Temperaturbereich in dem die Spulen arbeiten hat EInfluß auf die Lebensdauer.

Schließzeiten musst mal googlen, meine die müssen um 50% herabgesetzte werden...

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #13 am: Samstag 29 Dezember 2012, 22:57:47 »
ohne es genau zu wissen, aber ich denke der Temperaturbereich in dem die Spulen arbeiten hat EInfluß auf die Lebensdauer.

Schließzeiten musst mal googlen, meine die müssen um 50% herabgesetzte werden...

Naaa, war da nicht mal was mit "gefährlichem Halbwissen", mein Freund?  ;D

Bursttime alt 3,3ms, neu 2,5ms. Sind also ~-25%.

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #14 am: Montag 31 Dezember 2012, 16:08:36 »
Gleich mal Danke für die Beiträge ! So, also ich stelle für mich fest, daß ich die eine Reduzierung der Burstzeit auf den empfohlenen Wert machen lassen werde, das kann mein Altaudifachmann somit beim Umbau mit erledigen....
Jetzt beschäftigt mich noch die bisher noch nicht eindeutig gefundene Antwort zum Thema Fahren mit oder ohne der serienmäßigen Abdeckung der Zündleiste nach diesem Umbau....wer hat dazu Erfahrung ? Passt die dann überhaupt noch ohne Probleme ? Gibt es eine einfache Anpassung ? Besser ohne oder ist mit auch möglich ? Oder "mit" fahren und was unterlegen, so daß sie höher liegt und Luft rein kann ? Bin gespannt auf Eure wie immer sehr hilfreichen Antworten....Gruß Thomas

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #15 am: Montag 31 Dezember 2012, 17:29:06 »
Weglassen. Spart Gewicht und die Luft kann ran.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #16 am: Montag 31 Dezember 2012, 18:25:00 »
Ahoi!

Weglassen. Spart Gewicht und die Luft kann ran.

OK ... Aber sieht das nicht doch recht   :kotz:   aus ???
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #17 am: Dienstag 1 Januar 2013, 13:58:37 »
Weglassen. Spart Gewicht und die Luft kann ran.

OK ... Aber sieht das nicht doch recht   :kotz:   aus ???

Keine Ahnung, bei mir ist da eine Motorhaube drüber.
Frossneussjahr Allesamt!

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Antw:AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #18 am: Dienstag 1 Januar 2013, 14:13:52 »
Hallo und gleich mal "Frohes Neues Jahr" an alle hier im Forum!
Danke für Eure Beiträge....Oh - O.K....na ne Haube hab ich auch drüber...lach....also meine Entscheidung ist nicht wegen der Optik sondern rein aus technischen Gründen wichtig, hier also thermischen Gründen. Also da scheint dann "oben ohne" angesagt zu sein....wie sieht es da mit der Feuchtigkeit aus ? Kann ich gefahrlos "oben ohne" fahren ? Was denkt Ihr darüber ? Erfahrungen ? Gruß Thomas

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
AAN: Zündspulen Leitungen porös.....was tun ?
« Antwort #19 am: Dienstag 1 Januar 2013, 14:56:57 »
"Oben ohne" wegen Feuchtigkeit. Ist kein Problem. Im Motorraum vom T5 zB werden die auch offen Gefahren. Die Elektronik ist ja zu dem noch eingegossenen. Und die Steckkontakte bei gut verarbeiteten Kabelbaum auch durch zwei Gummidichtungen vor Feuchtigkeit geschützt.
Optik bringt keine Leistung