Autor Thema: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???  (Gelesen 36391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« am: Samstag 8 Januar 2011, 11:41:34 »
H-audi miteinander! so,mein 220v 3b Bj.1990, ist im winterlager,aber das problem macht sich da ja auch nicht von alleine weg! habe ein problem mit dem diagnosestecker bzw. steckern! als ich das auto vor 9 jahren gekauft hatte,wurde da irgendwo rumgefummelt aber wo kann ich leider nicht sagen. ich war im letzten oktober bei ts-tuning und dort sollte mein lambdawert eingestellt und das steuergerät neu programmiert werden wegen anderer einspritzdüsen und nockenwellenumbau. leider ohne erfolg... nun zur frage : thomas schmalz (ts-tuning) hatte mich gebeten den verteilerpunkt zu suchen(irgendwo muss der stecker ja hingehen und von dort zum steuergerät laufen) und der dürfte kein masse oder + sein! ich muss zugeben das ich doch des öfteren nicht ganz mitgekommen bin,wenn er über stromlaufpläne ausgeholt hatte. er ist halt DER vom fach! :zwinker: wäre toll wenn mir einer wiedermal einen tipp geben könnte,bevor ich das armaturenbrett an der falschen stelle zerlege!? :rolleyes:   danke,mfg

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1602
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #1 am: Samstag 8 Januar 2011, 12:09:04 »
Servus,

sind denn die Stecker Sicht bzw. Greifbar?
Wurde die Verbindung nicht aufgebaut?
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #2 am: Samstag 8 Januar 2011, 21:07:52 »
hi, doch stecker sind sichtbar aber verbindung zum steuergerät bzw.zum verteilerpunkt irgendwo defekt. mfg

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #3 am: Samstag 8 Januar 2011, 22:27:42 »
Moin !
Stromlaufplan besorgen ...
Dann von den 2x2 Steckern zum STG durch messen , STG ist im 200 20V unter der Abdeckung Beifahrerseite A-Säule unterhalb des Handschuhfaches ...

Ich weiß nicht ob da irgendwo ein Abzweig oder Verteiler in der Leitung sitzt ! Beim S2 3b1 kommen die Leitungen direkt aus dem Kabelbaum , beim S2 3b2 und ABY ( da ist der Anschluss aber auch im Sicherungskasten ) ist es so das ein 2x2 Stecker mit den Kabeln aus dem Motorkabelbaum verschraubt wird ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 947
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #4 am: Sonntag 9 Januar 2011, 00:40:34 »
mess mal folgende pins durch:

diagnosestecker blau 2poli  im fussraum

pin2 Kabelfarbe (gn/ro) muss mit pin 22vom motorsteuergerät verbunden seind.



Diagnosestecker schwarz (ist für die spannungsversorgung)
pin1 braun   Klemme 31 Masse Kabelbaum motronic
pin2 ro/sw  Klemme 30 über sicherung 21       25A



Diagnosstecker braun

pin1 br/gn durchmessen zu pin 13 Motorsteuergerät

pin2 ws/bl durchmessen zu pin 55 Motorsteuergerät

gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #5 am: Montag 10 Januar 2011, 21:27:37 »
hi, die diagnosestecker kommen meines wissens direkt aus dem kaberbaum ohne steckverbindungen!

mfg majo

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 947
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #6 am: Montag 10 Januar 2011, 22:48:22 »
jipp ist richtig, ohne verzweigung
gruß matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #7 am: Sonntag 16 Januar 2011, 10:45:42 »
ooooooookay??! das heißt für mich als elektro-legastheniker das ich die stecker vom diagnoseanschluss auch am steuergerät irgendwo finden muss und dort erstmal auf durchgang prüfen soll!?   wenn da nix ankommt neues kabel legen? wo kommt das diagnosekabel eigentlich her? hat doch bestimmt nen grund das die das nicht direkt auf der steuergerät seite gelegt hatte,oder?   danke,mfg

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 947
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #8 am: Sonntag 16 Januar 2011, 23:08:11 »
kabel kommt vom steuergerät direkt, das die auf der fahrerseite liegen hat den grund das dort die ze ist
gruß matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #9 am: Montag 17 Januar 2011, 08:52:09 »
Moin !

Schau mal bitte in diesen Link und lade Dir den SSP 111 runter ! Da steht ne Menge interessantes drin ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #10 am: Samstag 12 Februar 2011, 15:11:28 »
Wooooooooooooooooooooooooow,das ist ja der Hammer! was es alles im Netz zu finden gibt! vielen Dank! mfg :)

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #11 am: Samstag 6 August 2011, 09:50:02 »
H-Audi allerseits!
wieder zurück zum Problem von mir und meinem Audi,oder wie Tom Schmalz sagt "meiner Baustelle" (danke Tom nochmal  :zwinker:)

das Problem war das wir den Fehlerspeicher auslesen wollten und auch um den Audi einstellen zu können eine Diagnose brauchen! die Stecker hatte ich an der Pedalerie rausgefummelt und das Diagnosegerät sagte : Fehler bei Verbindung

Jetzt habe ich vorgestern den Durchgang der beiden Diagnosestecker geprüft,der schwarze ist ja nur für strom,das funktionierte auch vorher. Ich habe die Kabel im Kabelbaum direkt vorm Steuergerät rausgesucht,abisoliert und mitm Ohmmeter durchgeprüft--durchgang ist da! dann nochmals am stecker vom kabelbaum--durchgang auch da!

nun zur frage... weiß jemand warum wir nicht auslesen können?? ist der fehler im steuergerät oder wo ich weitersuchen kann??

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 947
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #12 am: Samstag 6 August 2011, 11:32:41 »
versuch mal den fehlerspeicher mit der blinkcodeausgabe abzufragen
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #13 am: Samstag 6 August 2011, 11:42:03 »
Hmmm...ich weiß nicht ob das was bringt um den lambda-wert einzustellen? Das wird ja über die diagnosestecker gemacht?!? MfG

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #14 am: Samstag 6 August 2011, 14:19:55 »
Ahoi !
Hmmm...ich weiß nicht ob das was bringt um den lambda-wert einzustellen? Das wird ja über die diagnosestecker gemacht?!? MfG

Du willst den Lambdawert einstellen??   :rauesper   Hab ich das jetzt richtig verstanden ?
Das geht nicht .....
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline mechanixs

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bäckermeister
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #15 am: Samstag 6 August 2011, 17:06:22 »
eventuell wurde eine wegfahrsperre nachgerüstet und da passiert es auch das dann nicht ausgelesen werden kann wenn die nicht sauber verlegt wurde.

gruß andreas
200 20v
200 20v avant
+div. T85

Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #16 am: Samstag 6 August 2011, 18:25:24 »
:rolleyes: sorry,dann das Gemisch ÜBER den Lambdawert bestimmen und das einstellen!? kann das sein?! :zwinker:   Also, danke für den Tipp...aber glaub nicht das ich ne wegfahrsperre hab.seh ich das irgendwo dran? Die letzten 9 Jahre ist mir keine aufgefallen! Mfg

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1602
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #17 am: Sonntag 7 August 2011, 11:45:18 »
Nein.. über die Diagnoseschnittstelle ist das Einstellen nicht möglich!

Wenn dein Lambdawert nicht stimmt ist irgendwo ein Defekt!
Sei es der LMM, die Lambdasonde oder der KAT selbst!
Eine Undichtigkeit im System führt auch zu einem anderen Wert!

Wenn alle Bauteile richtig funktionieren, das System dicht und der KAT in Ordnung ist MUSS auch der Lambdawert passen!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline herrder4ringe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #18 am: Sonntag 7 August 2011, 12:18:12 »
Danke erstmal für deine Antwort! Ich muss das nochmal genauer erklären: also mein 220v ist schon mit TS-Chips und 3bar Drucksensor,RS2 krümmer,Düsen,Downpipe,7A nocke geändert! Jetzt muss das Gemisch ( fett-mager ) Teil/volllast noch eingestellt werden.das wird während der Fahrt gemacht.dann muss aber auch Zugang zum Steuergerät bestehen! Mfg

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Diagnosestecker Verteilerpunkt zum Steuergerät ???
« Antwort #19 am: Montag 8 August 2011, 06:46:00 »
hi,
was du meinst ist eine online abstimmung, diese wird aber nicht über die diagnose schnittstelle durchgeführt.
dafür musst du dein steuergerät frei legen und der rest macht dein abstimmer dann....
mfg majo