Autor Thema: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe  (Gelesen 33521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« am: Mittwoch 8 April 2009, 21:58:02 »
Moin !

Ich hab eine Pierburg Kraftstoffpumpe für Audi Sport quattro / Porsche 911 turbo und möchte diese über ein zusätzliches Relais unter der Rückbank direkt von der Batterie mit Strom versorgen ! Welcher Kabelquerschnitt wäre da angemessen ?
Auto ist ein Typ89q Limo ...

DANKE
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #1 am: Freitag 10 April 2009, 00:43:56 »
Hi Martin,

nimm 4mm² für Kl. 30 zum Relais und 2,5mm - 4mm für Kl. 87 zur Pumpe.

Ok, bei Inline Pumpe passen auch 4mm², bei Intank Pumpe (Typ 44) nur max. 2,5mm² in den 4-Pol Rundstecker.

Gruss,
Olli

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #2 am: Freitag 10 April 2009, 01:13:20 »
Hallo !

OK ! DANKE ! Werde berichten wenn es montiert ist ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #3 am: Montag 24 September 2012, 21:46:45 »
Hallo Martin,

ich möchte auch die Spritpumpe direkt mit der Batterie verbinden.
4mm² Kabel habe ich, ein Relais (30A - mit 4 Pins?) muss ich mir noch besorgen.

Frage zum Anschluss: Der S2 hat ja die Batterie direkt unter der Sitzbank.

2x4mm² Kabel von der Pumpe an das Relais --> OK
1x4mm² vom +Pol der Batterie auch ans Relais -->ok?

Wo zwacke ich das Signal der Zündung ab, so dass das Relais weiß wann es schalten soll?
Fehlt mir dann nicht auch 1x Masse :?:

Hab leider von Elektrik sehr wenig Ahnung, daher würde ich mich über eine Anleitung freuen.


Gruß Jan

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #4 am: Montag 24 September 2012, 21:55:28 »
Moin Jan !

Ich friemel das auch gerade!
Zwar beim typ89q Limo aber ... EGAL!

Schaltung wird bei mir:

Die beiden Leitungen die jetzt noch an die Kraftstoffpumpe gehen nutze ich als Steuerleitungen für das Relais!
PLUS von der Batterie an das Relais und von da dann an die Pumpe! Masse einfach von der Pumpe an MINUS der Batterie ...

Was an welchen PIN vom Relais gehört steht auf meinem drauf   ;D

WICHTIG: Es empfiehlt sich eine SICHERUNG in die + Leitung NAHE an dem Plus-Pol der Batterie zu verbauen! Ich hab da eine die an sich für eine Endstufe ( Car-HiFi ) gedacht ist genommen ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #5 am: Montag 24 September 2012, 22:01:37 »
Danke,

was für ein Relais hast du genommen ?

Sehe ich das richtig, das nur 2 Pins am Relais belegt werden (2xder Pluspol; 1xvon der Pumpe, 1x von der Batterie) ?
Masse ist ja quasi egal wo ich die abgreife, richtig?!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #6 am: Montag 24 September 2012, 22:13:07 »
Also ich nehme ein Relais aus meiner VW Kiste!
Ist glaube ich vom Scirocco 2 ....

Ich nehme NICHT Zündungsplus zum Steuern da das Motorsteuergerät das Signal zum Kraftstoffpumpenrelais gibt ( Drehzahlabhängig ) und trennt wenn es zB zum Unfall gekommen ist und der Motor steht ! Würde man über Zündungsplus steuern pumpt das nachher weiter bis der Tank leer ist  :!:

Klemme 30 am Relais  +von der Batterie
Klemme 85 die eine Leitung die bislang zur Spritpumpe ging
Klemme 86 die andere ...........................................................
Klemme 87 NEUE DICKE Leitung zur Spritpumpe



Ich mach mal ein Bild wenn es fertig ist ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #7 am: Montag 24 September 2012, 22:50:06 »
Naabend!

Zitat
Ich nehme NICHT Zündungsplus zum Steuern da das Motorsteuergerät das Signal zum Kraftstoffpumpenrelais gibt ( Drehzahlabhängig ) und trennt wenn es zB zum Unfall gekommen ist und der Motor steht ! Würde man über Zündungsplus steuern pumpt das nachher weiter bis der Tank leer ist

Auf gar keinen Fall das Zündungsplus, denn das hat keine Sicherheitsabschaltung - Feuergefahr!!!!

Man nimmt das bisherige grün/gelbe Kabel vom originalen KSP zum Ansteuern des 2. Relais an Kl. 86.


Zitat
Klemme 30 am Relais  +von der Batterie
Klemme 85 die eine Leitung die bislang zur Spritpumpe ging
Klemme 86 die andere ...........................................................
Klemme 87 NEUE DICKE Leitung zur Spritpumpe

Fast richtig, aber nicht ganz "vorschriftsmässig".

Korinthenmässig wäre so:

Kl. 30 am Relais bekommt + von Batt oder L-Klemme Zentralelektrik
Kl. 85 ist Masse am Relais und geht an die Karosse
Kl. 86 ist der Steuereingang vom Relais und da kommt die gn/ge Leitung vom OE Relais dran
Kl. 87 ist die neue dicke Plusleitung zur Pumpe

Es empfiehlt sich auf jeden Fall auch eine neue dicke Masseleitung von der Pumpe zur Karosse zu ziehen, dann hat man quasi Hin- und Rückweg optimiert.

Und bitte ordentliche unisolierte Crimpverbinder nehmen - keine rot/blau/gelben Baumarkt-Quetschdinger.

Relaisträger z.B. von VAG 443 937 527/528 oder 501B

Gruss,
Olli

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #8 am: Donnerstag 27 September 2012, 17:43:48 »
Top, dann werd mir mal ein Relais besorgen.

Warum bringen die unisolierten Verbinder den riesen Vorteil zu den isolierten "Baumarkt Zeug"?

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #9 am: Donnerstag 27 September 2012, 18:37:35 »
 http://666kb.com/i/c2p3uoyvtbw8glpqp.jpg

Hatte das prob, hier schon mal beschrieben unter Spritprob. o44   mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #10 am: Freitag 28 September 2012, 00:45:00 »
Warum bringen die unisolierten Verbinder den riesen Vorteil zu den isolierten "Baumarkt Zeug"?


Unter anderem weil Crimpen mech., wie auch elektr. stabiler ist als nur verpressen, wo man ja auch die Qualität der Verpressung kaum überprüfen kann unter der bunten Hülle.

Beim Crimpen werden die Litzen gasdicht verpresst miteinander und das schützt natürlich auch noch vor Grünspan, etc...

Und gerade bei so lebenswichtigen Verbindungen wie die Kraftstoffpumpe, sollte man auf hochwertige Verbindung achten. Ein sich lösender Quetschverbinder kann auch abrauchen, bei der hohen Stromaufnahme der Pumpe.

http://www.crimpen.de/index.php?id=612&L=0%C3%A2

Gruss,
Olli

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #11 am: Montag 1 Oktober 2012, 15:07:33 »
Hab noch eine Verständnisfrage:

Zur Spritpumpe gehen 4 Leitungen:

1xgrün/gelb-->Steuerstrom
2xbraun-->Masse
1xlila/schwarz-->?

Was passiert mit der lila/schwarzen Leitung?
Bleibt der Pin einfach brach liegen/fällt untern Tisch ?


Offline Carsten

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 39
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #12 am: Montag 1 Oktober 2012, 15:25:14 »
Zitat
1xlila/schwarz-->?

ist nicht für die Spritpumpe.

Gruß Carsten

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #13 am: Montag 1 Oktober 2012, 16:09:58 »
Ok, fällt also einfach weg.

Verrätst du mir wofür das ist ?

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #14 am: Montag 1 Oktober 2012, 16:15:57 »
Moin!

Kabelquerschnitt 0,5mm²

Li/Sw  Geber für Kraftstoffvorratsanzeige

Wenn da zwei Mal Br ist wird das DÜNNE für s.o. und das Dicke für die Spritpumpe sein!

Ich kann das nur im SLP nachsehen da meine Limo keine Intankpumpe hat  ;D
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1098
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #15 am: Montag 1 Oktober 2012, 16:56:01 »
Danke,

ne funktionierende Tankanzeige ist gar nicht soo schlecht :zwinker:

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #16 am: Montag 1 Oktober 2012, 17:09:02 »
Hey ...
ne funktionierende Tankanzeige ist gar nicht soo schlecht :zwinker:

Ja, das sehe ich auch so  ;D
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Marko`s4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 78
Antw:Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #17 am: Freitag 17 Mai 2013, 20:44:27 »
Servus,

welche Kabel nehmt ihr denn ? Für die Intank-Pumpe sollten ja auch benzinfest sein. ZB H07V-K ?
Wollte den Umbau auf 4mm Kabel auch noch machen

Danke und Gruß Marko

Offline Sonny

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 120
Antw:Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #18 am: Samstag 24 August 2013, 11:29:23 »
Kann ich da einfach ein Spritpumpen Relais nehmen,oder welches bietet sich hierfür an?

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:Kabelquerschnitt für Kraftstoffpumpe
« Antwort #19 am: Sonntag 25 August 2013, 13:41:24 »
Ein ganz normales Trennrelai!! mfg
VEMSler und Spass dabei!