" /> LMM-Wiederstand - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: LMM-Wiederstand  (Gelesen 6030 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
LMM-Wiederstand
« am: Montag 13 Mai 2013, 20:30:23 »
hallo,woran kann man erkennen das im Motronik Steuergerät der besagte Wiederstand (ich glaube 201...)geändert wurde,und was hat das zu bedeuten??? Könnt Ihr mir da weiterhelfen??

mfg Stefan
VEMSler und Spass dabei!

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 980
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #1 am: Montag 13 Mai 2013, 20:43:32 »
Steuergerät zerlegen, aluplatte demontieren und dann den r201 suchen...
und dann anhand der Markierung  ist es ein 5,6 oder ein 6,2 verbaut
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #2 am: Montag 13 Mai 2013, 21:12:25 »
danke,was genau hat der Wiederstand-umbau zu sagen bzw bewirkt er???
VEMSler und Spass dabei!

Offline plan_b

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 60
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #3 am: Montag 13 Mai 2013, 22:17:18 »

Der R201 beinflussst die Lasterkennung. Um genau zu sein bestimmt er den maximalen Messbereich des Luftmassenmessers. Die gemessene Luftmenge bestimmt dann die Einspitzmenge als auch den Zündwinkel. D.h. wenn der falsche (zu kleine) R201 drin ist und der Motor dann zu fett läuft ist auch gleichzeitig der Zündwinkel auf zu spät. In Kombination erhöt sich dann der Kraftstoffverbrauch enorm und es fehlt auch an Leistung.



Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #4 am: Dienstag 14 Mai 2013, 13:17:40 »
danke,hab ihn gerade gefunden muß ma schauen was für einer drin is.
Kann es sein ,das wenn der falsche drin ist ich beim beschleunigen von unten raus ein ganz ernormen aussetzer habe??mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #5 am: Dienstag 14 Mai 2013, 13:49:59 »
ich denke 6,19 K-Ohm     mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:LMM-Wiederstand
« Antwort #6 am: Montag 20 Mai 2013, 14:43:24 »
Kann mir hier jemand noch mehr drüber sagen??mich würde intres.ab welche Leistung man diesen Wiederstand umbauen muß.Bei nachträgliches Umbauen ist wohl wieder eine neue Abstimmung fällig????
mfg
VEMSler und Spass dabei!