" /> Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht  (Gelesen 10356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline exit

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« am: Dienstag 1 Juni 2010, 17:51:20 »
Moin @ all.
Ich frage mich ob die anzeige in meinem s6 c4 defekt ist oder die temp. wirklich manchmal so niedrig ist.

Dazu muss ich sagen das ich ein neues thermostat einbauen muss, da die wassertemp. nur im stadt verkehr auf 90 grad ist und sonst auf 70 runter geht. Könnte ja sein das der motor dann nicht richtig warm ist und somit das sich drin befindende öl auch nicht.

Ich fahre den audi z.b. im stadtverkehr warm, wassertemp ist auf 90 grad aber öl ist knapp über 60.
Erst wenn ich landstrasse fahre und bisschen mehr im turbobereich bin, klettert die nadel dann auf 80-90 grad aber wie gesagt manchmal ist auch alles normal.


Hättet ihr ne idee?

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #1 am: Mittwoch 2 Juni 2010, 14:26:40 »
Dein Geber oder die Anzeige wird nen Defekt haben, so kalt bleibt dein Öl nicht.

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline exit

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #2 am: Mittwoch 2 Juni 2010, 14:51:34 »
wo sitz der geber?
kann ich die anzeige irgendwie überprüfen?

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #3 am: Mittwoch 2 Juni 2010, 15:05:49 »
Der Geber ist unten an der Ölpumpe, unten ganz vorne am Motor, ein Kabel ist am Geber angeschlossen.

Ich muss mal gucken ob ich was über die Prüfung der Anzeige finde, man muss ja nur einen definierten Wert "welcher Widerstand"="welche Temperatur" wissen, dann kann man die Anzeige testen.

MfG!
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline exit

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #4 am: Mittwoch 2 Juni 2010, 17:36:31 »
okay super.
Ich werd demnächst mal drunter gucken und vill. liegt der fehler ja auch schon am kabel.

Aber wenn du mir nen wert nennen könntest wäre super, freund von mir ist elektroniker und der könnte das dann nochmal genau checken.

Offline exit

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #5 am: Freitag 4 Juni 2010, 01:49:45 »
So war mal grad bisschen auffer bahn .
Fahre raststätte ab , mach haube auf und sehe das der Lader leicht glüht.
Öltemp zeigte mir ca. 65 grad an, also ist da wohl doch ein fehler in der elektrik.
Bin danach ganz sinnig mit 120 zurückgefahren und auf einmal stieg öltemp. auf 90 grad.
Merkwürdig.
Nur mal kurz als hinweis xD

Bin mal gespannt was ihr mir für ideen liefert bzw. die info von ghost ^^

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Öl.temp anzeige geht zwischenzeitlich nicht
« Antwort #6 am: Freitag 4 Juni 2010, 22:34:51 »
Ein Nachlöten des KI kann auch nie schaden!!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.