" /> Wegfahrsperre AAN - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Wegfahrsperre AAN  (Gelesen 16106 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lotterer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 93
Wegfahrsperre AAN
« am: Samstag 25 Dezember 2010, 10:09:57 »
Hallo
Ich könnte für meinen C4 AAN eine Software von MTM 303Ps version ohne Wegfahrsperre bekommen.
Soweit so gut.
Nur Ich hab bei meinem Auto ein problem
Das Steuergerät ist laut kennungsnummer Ohne Wegfahrsperre.
Es funktionieren aber nur Chips mit Wegfahrsperre.
Wo ist die Wegfahrsperre?
Kann man diese umgehen?
Gibt es möglichkeiten die Software doch zu fahren?
Mfg
Hofffy

Offline Lotterer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 93
Re: Wegfahrsperre AAN
« Antwort #1 am: Sonntag 6 Februar 2011, 17:02:48 »
Hat keiner eine Idee dazu?
Hab bei Mecki gelesen das man mit vag was anlernen kann und dann solls hinhauen.
Aber keiner wußte was genaues.
Antworten waren sowiso keine.
Weis denn hier auch keiner bescheid drüber?
Mfg

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 972
Re: Wegfahrsperre AAN
« Antwort #2 am: Sonntag 6 Februar 2011, 22:35:58 »
die wegfahrsperre hockt in den eproms,
Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline franky118

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
Re: Wegfahrsperre AAN
« Antwort #3 am: Dienstag 3 Mai 2011, 20:43:43 »
1. Berechtigten Schlüssel ins Zündschloß
2. Zündung an.
3. Im WFS-Stgt. APK 00 anwählen.
4. Zündung wieder aus.

Das war's.

Danach kann der Motor gestartet werden, sprich das Motor-Stgt.
welches sich bei diesem "Zündung an" meldet, wird als
gültig anerkannt und im WFS-Stgt. abgespeichert.