" /> Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ? - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Umfrage

Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT ?

Bosch F5DP0R
40 (72.7%)
NGK PFR7 B
7 (12.7%)
NGK PFR7 Q
5 (9.1%)
DENSO IK22
0 (0%)
Bosch F4 / 2CS
1 (1.8%)
Andere
2 (3.6%)

Stimmen insgesamt: 51

Autor Thema: Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?  (Gelesen 21591 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Moin !

Da ich sowohl mit den Werksgeforderten Bosch und NGK Zündkerzen nicht so richtig glücklich bin habe ich hier mal ein Umfrage gestartet ! Wenn jemand eine ganz andere Kerze fahren sollte schreib es bitte !
Gesucht wird das Optimum für serien und gechipte Motoren ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Quattro-fuze

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 127
Re: Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #1 am: Freitag 30 April 2010, 22:59:21 »
hi martin

hast die PFR8b vergessen hab die zuhause liegen für nen gt30 umbau , in ca zwei monaten kann ich dir sagen was bei rum kommt  :zwinker:
Gruss andy
- 90er typ89 quattro limousine <----20v 7A mit ner Vems ;)
- mein 90er im umbau auf 20v turbo :)

ler und spass dabei!

nein nein.. ich bin keine Signatur.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Moin Andy!


Gesucht wird das Optimum für serien und gechipte Motoren ...

 ;D
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Seidla

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 86
  • 16V fährt jede Sau!
    • Audi S2 Avant ABY
    • Audi A4 B8 2.0 TDI-Q
Also ich fahre immernoch die Bosch F5DPOR in meinem ABY (Chip, Rs-Kats, AGA Serie) und hab keine Probleme damit...
Audi S2 Avant '94 (Mj: '95) MKB: ABY
Audi 90 Quattro 20V '88 MKB: 7A "Exclusive Sportserie" <-- leider verkauft

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #4 am: Dienstag 10 September 2013, 12:28:47 »
Grab das hier mal aus da ich nochmal wissen möchte wer welche Kerzen fährt mit getunten 20VT Motoren?

Hatte bislang auch die Originalen Bosch F5DP0R ( 101000016AA) drinne und wollte jetzt mit dem RS2++ Umbau auf die NGK PFR7Q (RS4Kerzen) wechseln, auf Empfehlung von meinem Abstimmer.

Hat jemand Erfahrungen von euch mit RS2 Step oder mehr Leistung in Bezug auf Zündkerzen?

danke

Offline Schuh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #5 am: Donnerstag 12 September 2013, 00:52:11 »
Ich fahre auch die Originalen Bosch F5DP0R
mit ca.500Ps  ohne Probleme

Offline crazygansi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 26
    • Gansi´s verrückte Welt
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #6 am: Donnerstag 12 September 2013, 20:33:30 »

400+ ps und fahre auch die originalen Bosch F5DPOR
Gruss Gansi

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #7 am: Donnerstag 12 September 2013, 20:35:35 »
Hm, ich hab jetzt die PFR7Q von NGK montiert und werd damit zum abstimmen, unterschied beim starten konnt ich keinen feststellen, gefahren bin ich nur eine Dorfrunde...

Ist auch alles eine glaubensfrage hab ich den Eindruck  ;D

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #8 am: Donnerstag 12 September 2013, 21:20:57 »
Ahoi!

Ich habe mir zu Testzwecken mal BOSCH F4CS besorgt !
Das die nicht so lange halten werden ist mir klar! Wie lange die halten noch nicht ... DAS wird sich zeigen, ebenso wie er damit läuft ! Da es mit den F5DPOR auch auf MEGA-Kurzstrecke keine Probs gab denke ich das die F4CS nicht zu kalt sind da der Renner eh keine Kurzstrecke mehr sieht ...

Werde berichten !
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #9 am: Donnerstag 12 September 2013, 22:00:38 »
Ich bin die F3CS mit meinem GT30R gefahren hat wunderbar funktioniert aber man muss die auf jeden Fall etwas drücken

Bis 500ps sollten die F5DP0R aber auch problemlos funktionieren
Gruß Lars

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #10 am: Donnerstag 12 September 2013, 22:07:11 »
Ahoi !

Bis 500ps sollten die F5DP0R aber auch problemlos funktionieren

Meine Motivation ist eher die Vermutung das so eine Silber nicht so viel zertrümmert wenn sich mal eine auflöst !!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #11 am: Donnerstag 12 September 2013, 22:09:47 »
Das war damals auch mein Gedanke ;)
Gruß Lars

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #12 am: Donnerstag 12 September 2013, 22:41:53 »
@martin: Was meinst du mit auflösen?

 Hab gelesen das bei den Bosch gerne die Elektrode abbricht und bei NGK oben das Keramit platzt... wie gesagt "gelesen"..

Ich persönlich würde Keramik im Stecker der Eletrode auf dem Kolben aufjedenfall vorziehen :rolleyes:

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #13 am: Freitag 13 September 2013, 06:28:53 »
Moin !

Ja, genau ! Ich habe da die Hoffnung das eine Silberelektrode nicht so viel kaputt macht wie eine aus Platin !

Zudem haben die F4CS wohl einen geringeren elektrischen Widerstand was ICH als Vorteil sehe da zumindest beim 3b ab Werk F5DPO verbaut waren ! Die gibt es nicht mehr, nur F5DPOR  !Wo genau der Unterschied von ohne zu mit R ist kann ich nicht beantworten!
Laut Bosch ist das meines Wissens ein Abbrandwiderstand ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #14 am: Freitag 13 September 2013, 08:34:24 »
hi, also mir ist damals bei meinem 10v mal das Keramik einer ngk abgefallen, der Motor hat geklappert kann ich euch sagen.
hatte dann nach der Demontage schon recht tiefe einschläge im kolben und kopf, Keramik ist ja auch ziemlich hart, soviel zum Thema abfallen...
mfg majo

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #15 am: Montag 11 November 2013, 18:02:32 »
Moin !

Ich mache seit dem 09.11.13 eine Art Selbstversuch mit den  Bosch F4CS !
Werde berichten ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline S2Coupe87

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 127
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #16 am: Montag 11 November 2013, 20:56:20 »
Servus,

Also Keramik ist definitiv härter als Silber oder Platin! Keramik wird nämlich auch im Bereich der zerspanung verwendet, in Form von Schneidplatten.

Gruß Jan

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Zündkerzen
« Antwort #17 am: Montag 11 November 2013, 22:55:16 »
Das R ist die Angabe mit Widerstand. Ohne R haben sie keinen Widerstand.
Hängt mit der Entstörung zusammen.

Ich fahre auch Kerzen ohne R, gibt mehr Power aufm Funken.

Gruß
Manfred

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #18 am: Dienstag 12 November 2013, 06:24:26 »
Moin!

Genau !
Und die 3b waren zu Anfang ja mir " F5DPO " ausgestattet !  OHNE das olle " R" !!

Bei den F4 CS werde ich gespannt auf folgendes achten :

-Gibt es Probleme wie verrußen oder ähnlichem
-Wie lange halten Sie

Ziel ist es eine Kerze zu finden die keinen Widerstand hat und min 20TKm hält !
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Welche Zündkerzen habt ihr im 20VT und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
« Antwort #19 am: Dienstag 12 November 2013, 07:48:03 »
Moin!

Genau !
Und die 3b waren zu Anfang ja mir " F5DPO " ausgestattet !  OHNE das olle " R" !!

Bei den F4 CS werde ich gespannt auf folgendes achten :

-Gibt es Probleme wie verrußen oder ähnlichem
-Wie lange halten Sie

Ziel ist es eine Kerze zu finden die keinen Widerstand hat und min 20TKm hält !
20Tkm und F4CS wird bestimmmt eng! Bin F3CS gefahren und nach geschätzen 12Tkm (eher weniger) seh ich schon Verschleiss!
Gruß Lars