" /> Zentralverriegelung Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Zentralverriegelung Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten  (Gelesen 12443 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin-S2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Zentralverriegelung Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« am: Montag 5 Juli 2010, 08:19:39 »
Hi Jung's

Da es mir offen Gestanden zu blöd war im Ex Meckis zu Posten werde ich hier mal um Hilfe bitten.

Hab mir ne Funk Bedienung zugelegt und die soll jetzt natürlich auch rein.

Dazu mal einige fragen:

1. Wer kann mir die richtigen Kabelfarben nennen die vom Weißen Stecker abgehen die Verantwortlich für Öffnung und
 Schließung sind ?

2. Kann ich Masse und Plus direkt vom Versorgungsstecker  der Unterdruck Pumpe abzwacken ?

3. Kann ich den Antennenkabel des FZV Moduls direkt an die Karosserie legen oder wäre das nicht ratsam?Falls nicht würde mich der Grund Interessieren :)

PS: Zu 2 muss ich sagen das ich das schon ''leider'' versucht habe und die Pumpe anschließend nicht mehr Funktionierte  :doof:
werde gleich zum Schrottplatz meines Vertrauens fahren und mir ne ''Neue'' Kaufen.

Gruß,Martin
« Letzte Änderung: Donnerstag 1 November 2012, 19:40:10 von Martin W. »

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #1 am: Montag 5 Juli 2010, 10:24:27 »
Oh, ein Wunder, keiner hat mehr Bock auf "Fieber"  ;D ;D

Masse Kannst von der Tür nehmen, aber nicht Plus, das höchstens von den EFH Schaltern, denn die Belegung der ZV Hauptleitung wechselt je nach Zustand.

Welche Funk-ZV hast Du denn gekauft?

Stromlaufpläne kann ich dir geben falls Du welche brauchst  :zwinker:

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin-S2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #2 am: Dienstag 6 Juli 2010, 07:18:05 »
Hi Ghost ,

erst mal danke für die schnelle Antwort!

Das ist die Anlage http://www.caraudio-caralarms.com/keyless-entry/dei-valet-712t.html

Hab mir schon ne neue Pumpe besorgt die alte hab ich durch mein unüberlegtes handeln tatsächlich gehimmelt  :-[
Stromlaufplan welcher die Belegung der Kabel verrät wäre nett habe zur zeit niemanden zur Hand der mir die ganze zeit auf und zu schließt damit
ich hätte ausblinken können welcher kabel für was zuständig ist.
E-mail Adresse kannst du meinem Profil entnehmen;)

Noch mal zur Antenne des Moduls,würde es sinn machen es an Masse zu setzen um einen größeren Empfangsradius zu erhalten
oder wäre das eher Sinn frei ?

PS: Wer Fieber hat ist meistens Krank :D
 

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #3 am: Dienstag 6 Juli 2010, 13:39:54 »
Hi,

die Antenne an Masse zu legen könnte im Ernstfall sogar deine Alarmanlage himmeln, lass das besser sein, im Notfall Antenne verlängern oder eine zusätzliche kaufen und anschließen.

Bei pneumatischer Betätigung und diesem komischen System ist es schwierig eine Funkanlage anzuschließen, grade wenn es keinen Anschlussplan dafür gibt.

Diese Pinouts sind bei der ZV für Öffnen/Schließen verantwortlich

H1/5 GRÜN/SCHWARZ (-)(+) ZV-Schliessen, #30 Ausgang 15A
H1/6 WEISS/SCHWARZ (-)(+) ZV-Schliessen, #87a Ruhekontakt 15A
H1/7 VIOLETT/SCHWARZ (-)(+) ZV-Schliessen, #87 Arbeitskontakt 15A
H1/8 BLAU/ SCHWARZ (-)(+) ZV-Öffnen, #30 Ausgang 15A
H1/9 VIOLETT (-)(+) ZV-Öffnen, #87 Arbeitskontakt 15A

In jedem Fall muss die Hauptleitung getrennt werden.
Ich versuchs Mal aus`m Kopf (natürlich ohne Garantie):

H1/5 = an Hauptleitung Richtung Pumpe
H1/6 = offen
H1/7 = -12V
H1/8 = an Hauptleitung Richtung Fahrertür
H1/9 = +12V

So könnte es klappen.
Ein Anschlussschema für Pneumatische Verriegelung wäre natürlich noch besser, gibts da bei Dir nichts im Handbuch?

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #4 am: Dienstag 6 Juli 2010, 13:41:56 »
Hast PN
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin-S2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #5 am: Montag 12 Juli 2010, 14:04:12 »
Danke dir,hat Super geklappt und die Hütte ist nicht abgeraucht  ;D

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #6 am: Montag 12 Juli 2010, 14:36:17 »
Cool  ;D
Hat mein Kopf mir doch das Richtige gesagt, bei meiner hab ich auch erst Mal überlegen müssen.
Völlig unsinniges System meiner Meinung nach, wofür muss das überhaupt pneumatisch sein  ??? normal elektrisch ist doch wesentlich einfacher...

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin-S2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
Re: ZV Audi Coupé Fernbedienung Nachrüsten
« Antwort #7 am: Montag 12 Juli 2010, 14:56:29 »
Da Rückt der Slogan Vorsprung durch Technik in ein ganz anderes Licht :D