" /> "Herkömmliche" Batterie gesucht ! - Elektrik Allgemein - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: "Herkömmliche" Batterie gesucht !  (Gelesen 19350 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« am: Sonntag 6 Oktober 2013, 19:11:08 »
Moin !

Sagt mal gibt es noch irgendwo brauchbare Starter-Batterien ( 12V min 63 AH ) ohne hyper supa dupa Technologie in die man auch noch mal "Wasser" kippen kann !?!?

Ich hab von dem anderen Kram langsam die Nase voll  :fluch
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #1 am: Montag 7 Oktober 2013, 10:13:07 »
Ich glaube heute sind die alle Wartungsfrei und schon fertig gefüllt oder?

Gibt noch welche die oben noch die Kreuzschrauben haben, aber eigentlich muss man da nichtmehr selber nach füllen ;-) http://www.ebay.de/itm/Autobatterie-Starterbatterie-Silber-Ca-Ca-12V-74-Ah-ersetzt-60-62-63-66-70-72-Ah-/251054000854?pt=DE_Autoteile&hash=item3a73fc0ad6


Warum denn Nase voll? Meine "moderne" Batterie läuft seit Jahren tadellos :!:

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #2 am: Montag 7 Oktober 2013, 16:29:59 »
Ahoi!

Diese Ca / Ca Batterien benötigen eine höhere Ladespannung ! Die sind an sich für Auto's gedacht die über ein Batteriemanagement verfügen was unsere ja nun noch nicht haben !

Danke für den Link ! Das ist zumindest mal eine wo man noch rein gucken kann !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline hpwalucard

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
    • Audi 90 Typ85 KV
    • Audi S2 3B '91
    • Fiesta ST '05
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #3 am: Montag 7 Oktober 2013, 21:17:32 »
Servus, einfach mal im normalen KFZ-Handel schauen, die meisten "wartungsfreien" Batterien haben unter dem Aufkleber oben trotzdem noch die Stopfen zum nachfüllen.

Gruß H-P

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #4 am: Mittwoch 9 Oktober 2013, 23:02:56 »
Ich fahre jetzt seit vllt nem 3/4 Jahr ne Ca/Ca Batterie von Banner mit dem 15V-Limaregler vom Olli W.
Ladespannung bei rund 14.5V, also alles in Butter :)

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #5 am: Mittwoch 9 Oktober 2013, 23:12:20 »
Moin !

Ja, ein 15 Volt Regler wäre wohl die einfachere Variante ...

Mal sehen ... So richtig glücklich macht mich gerade noch nix   :(
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:"Herkömmliche" Batterie gesucht !
« Antwort #6 am: Dienstag 29 Oktober 2013, 18:29:17 »
Ahoi!

So, ich hebe nichts gefunden was mir zusagt ...

Darum fahre ich seit Sonntag die Variante 70Ah Vlies-Batterie in Verbindung mit dem oben genannten 15Volt LiMa Regler !

DERZEIT bin ich begeistert  ;D
Bei betriebswarmem Motor mit Licht und Musik an habe ich 14,4 Volt an der Batterie ! GENAU so wie ich es haben wollte!
Komplett ohne Verbraucher habe ich 14,7Volt, das ist mir an sich ein Tick zu viel ... Aber ich denke das sollte die Batterie nicht gleich in die Kernschmelze treiben ....

Wenn doch werde ich das hier berichten
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !