" /> CANcheckedMFD28 Display für den C4 - Elektrik Allgemein - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: CANcheckedMFD28 Display für den C4  (Gelesen 659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
CANcheckedMFD28 Display für den C4
« am: Dienstag 22 Dezember 2020, 21:45:28 »
Hallo Audi Freunde,

Hat einer von euch so ein Teil in seinem C4 verbaut ? Was kann man damit alles machen wenn man das Original Steuergerät behalten möchte ?
https://www.turbozentrum.de/CANchecked-MFD28-28-Display-Audi-100-C4

Was bedeutet das man an den Anlalogen Eingängen ein Signal z.B. von der Lambdasonde anschließen könnte.

Gruß
Peter
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #1 am: Mittwoch 23 Dezember 2020, 13:52:48 »
Servus,

... Was kann man damit alles machen wenn man das Original Steuergerät behalten möchte ? ...

Leider gar nichts.
Der C4 mit AAN hat weder CAN noch OBD-2

Was bedeutet das man an den Anlalogen Eingängen ein Signal z.B. von der Lambdasonde anschließen könnte.

Gruß
Peter

Auch die Lambdasonde macht hier keinen Sinn.
Sie ist eine Sprungsonde und liefert keine konstanten Werte.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #2 am: Mittwoch 23 Dezember 2020, 17:10:37 »
Ok, dann kann ich das stecken.
Funktioniet so was denn bei dem AAN
https://www.ebay.de/itm/INNOVATE-LC-2-DB-Kit-LED-Red-Breitband-02-SENSOR-Lambda-Controller-Deutsch/271040961753?hash=item3f1b4cdcd9:g:BUYAAOSwao1a~Bsh

Das sind Breitbandlambdasonden die auch glaube ich einen Analogen Ausgang für alte Steuergeräte haben. Die Frage ist nur da Breitbandlambdasonden länger zum aufheizen benötigen würde der AAN dann länger in der Kaltstartphase laufen oder ? Der Vorteil wäre sicher da ich ne Gasanlage verbaut habe könnte man die Anlage dann genau passend auch im Vollastbereich mit so eine Sonde abstimmen denn die regeln ja auch in diesem Bereich !
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #3 am: Freitag 25 Dezember 2020, 09:51:44 »
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #4 am: Freitag 25 Dezember 2020, 13:32:39 »
Wo ist der Unterschied zu meinem Teil ?
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #5 am: Freitag 25 Dezember 2020, 16:19:14 »
Abgastemperatur mit dabei. Nützlich auch für die Gasanlage.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #6 am: Freitag 25 Dezember 2020, 22:40:12 »
Ach Du denkst das Gas heißer verbrennt oder bin ich liebe ich bei Dir da falsch ?
Ein weit verbreiteter Irrglaube und schon ewig wiederufen. https://youtu.be/Kzej3WzcvAM
Wenn der Motor zu wenig Kraftstoff bekommt wird er auch zu heiß und wenn er zu wenig Gas bekommt genauso.

Aber ein cooles Gerät das dem Umrüster helfen wird die Anlage präzise auf den Motor abzustimmen. Das Problem ist ja bei Sprungsonden das die irgendwann kein vernünftiges Siganal mehr rausgeben im Gegensatz zu einer Breitbandsone die auch im Vollastbetrieb präzise Werte anzeigt.

Wo bekommt man so ein Set ?

Wo kommt der Abgassensor denn hin ? Was schon lustig ist das das Teil noch ein RS232 Schnittschelle besitzt. Das iist ja heute schon Vorkriegstchnik  ;D
« Letzte Änderung: Freitag 25 Dezember 2020, 22:49:55 von nogaroc4 »
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Kapitaen Pluto

  • Chatbewacher
  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
  • Verteidiger des wahren Blödsinn
    • Audi 200 20V
    • A4 Allroad 3.0TDI B8
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #7 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 00:07:06 »
Ich hab auch das VEMS Round Display mit Lambdasonde  und Abgastemperatur Sensor verbaut.  Allerdings fahre ich 2 Sonden, einmal  die originale der Motronic und einmal die Breitbandlambda für die Anzeige.
Zur Qualität kann ich jetzt wirklich nichts sagen, habe kein Vergleich.
Im Teillastbereich passen die werte übereinander.

Edit: Das gibt es im VEMS Shop
Only real men keep old Audis running

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #8 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 15:27:45 »
Und wo hast Du die verbaut.
Loch in den Abgaskrümmer und eingeschweißt  ! Das wollte ich eigentlich nicht. Du müsstest ja dann etweder 2 Löcher oder das eine wo ne wahrscheinlich eine Schraue drin ist benutzen .

Im Grunde wollte ich eigentlich keine zusätzlichen Löcher in den Abgaskrümmer bohren. Wo wichtig ist mir das auch wieder nicht.  ;D
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Johann2.9

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #9 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 16:02:33 »
Abgastemperatur kommt entweder in den Sammler oder ins Abgasgehäuse vor die Turbine. Lambdasonde logischerweise ins Hosenrohr

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #10 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 16:06:18 »
Ach Du denkst das Gas heißer verbrennt oder bin ich liebe ich bei Dir da falsch ?
Ein weit verbreiteter Irrglaube und schon ewig wiederufen. https://youtu.be/Kzej3WzcvAM
Wenn der Motor zu wenig Kraftstoff bekommt wird er auch zu heiß und wenn er zu wenig Gas bekommt genauso.


Genau darum geht es. Zu Mager ist zu Mager. Egal welchen Treibstoff man nutzt.
Bei 970°C vor ATL sollte man vom Gas gehen.

Aber ein cooles Gerät das dem Umrüster helfen wird die Anlage präzise auf den Motor abzustimmen. Das Problem ist ja bei Sprungsonden das die irgendwann kein vernünftiges Siganal mehr rausgeben im Gegensatz zu einer Breitbandsone die auch im Vollastbetrieb präzise Werte anzeigt.

Wo bekommt man so ein Set ?

Wo kommt der Abgassensor denn hin ? Was schon lustig ist das das Teil noch ein RS232 Schnittschelle besitzt. Das iist ja heute schon Vorkriegstchnik  ;D

Ich hab auch 2 Sonden Verbaut.
Der Temperatursensor sitzt vor dem ATL im Krümmer. (Genauer)
Nach dem ATL geht aber auch.

Ich hatte meines damals von PKM.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #11 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 16:19:39 »
Endlich mal einer der es kappiert hat das nicht der Kraftstoff das Problem ist sondern die Einstellung bzw. das richtige Mischungsverhältniss.  :bravo:

So jemand ist deffentitiv glaubwürdiger wie irgendwelche Tuner die einem das erzählen was frustrierte Leute im Netz schreiben die von der Materie keine Ahnung haben.

Hinter dem ATL ist so was wie eine Schraube. Sieht jedenfalls so aus als wäre da ein Gewinde drunter. Ob man nach Jahren diese raus bekommt weiß ich aber nicht.

Da wäre doch sicher der perfekte Ort für die Abgastemperatur oder ?

Kann man die Originale Lambasonde nicht einfach gegen die Original Sonde austauschen ? Diese Sets haben doch glaube ich auch Anschlüsse für das MSTG wo eine Sprungsonde simulieren !
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #12 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 16:30:23 »
Naja, nicht der perfekte Ort. Der wäre, wie schon erwähnt, vor dem ATL.
Aber noch ausreichend. Man muss nur "ein Paar" °C addieren.

Laut Beschreibung sollte eine Sprungsonde Simuliert werden können.
Allerdings hab ich mich nie damit befasst.

Eine neue Sprungsonde hält ja auch ein paar Jahre. Bosch gibt 120tkm an.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #13 am: Sonntag 27 Dezember 2020, 20:22:34 »
Vor dem ATL muss aber ein Loch in den Krümmer gebohrt werden und das möchte ich halt nicht.

Die Sprungsonden haben einen Wechselintervall von 160 tkm, aber meine war 200 tkm verbaut und hat immer noch funktioniert. Die meisten der Sonden gehen auch nicht einfach kaputt sondern werden einfach langsamer und damit steigt auch der Spritverbrauch.
Hast Du das diesen Verschluß auf dem Krümmer hinter dem ATL mal raus gemacht ? Wenn ja, geht da überhaupt ein solcher Sensor rein ?
Temperatur macht wahrscheinlich mehr Sinn als Lambdaanzeige.
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:CANcheckedMFD28 Display für den C4
« Antwort #14 am: Montag 28 Dezember 2020, 10:32:47 »
Servus,

sorry, habe ein 3" Hosenrohr verbaut und mir deshalb nie Gedanken dazu gemacht.

Lambdawert ist auch wichtig. Thema Teillast, Vollastanreicherung usw...
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.