" /> C4 anheben ohne Dellen - Exterieur, Lack und Blech - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: C4 anheben ohne Dellen  (Gelesen 21557 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
C4 anheben ohne Dellen
« am: Sonntag 17 März 2013, 14:49:45 »
Servus,
ich habe vor meinen C4 auf vier Unterstellböcke zu stellen, da ich keine Hebebühne in der Garage habe. Nun stellt sich mir die Frage wie ich das am Dümmsten anstelle, ohne etwas kaputt zu machen. Denn bei dem Versuch die Karosse an einer anderen Stelle anzuheben habe ich mir schon eine kleine Delle eingefangen. Zur Verfügung habe ich zwei hydraulische Wagenheber, die Böcke und einen großen LKW Wagenheber (Bj: 1920).

Schonmal vielen Dank!

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1616
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:C4 anheben ohne Dellen
« Antwort #1 am: Sonntag 17 März 2013, 14:59:40 »
Servus,

ich habe bei meinem Umbau die Hinterachse auf Auffahrrampen gestellt und die Vorderachse dann am Aggregateträger Stückweise links und rechts angehoben bis die Höhe passte!
Die Hinterachse selbst musste ich nicht anheben!
Allerdings wäre das genauso wie Vorne wieder Stück für Stück möglich!
Die Falze am Schweller sind dafür absolut ungeeignet!

Man sollte nur aufpassen das die Wagenheber gut rollen und die Böcke Stabil genug sind!

Dazu habe ich mir solche Böcke gegönnt:
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:C4 anheben ohne Dellen
« Antwort #2 am: Sonntag 17 März 2013, 15:04:07 »
Genau die Dinger habe ich auch. Der Aggregateträger ist jedoch mit 4 Silentlagern an der Karosserie befestigt. Wenn ich da den Wagenheber ansetze, dann zerdrückt es die Dinger doch einfach. Der C4 hat im Gegensatz zum B4 keine Falze, sondern vier Stempel, die sehr gut zum anheben geeignet sind. Jedoch bleibt dann nix mehr für die Böcke.