" /> 4-Loch auf 5-Loch - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 4-Loch auf 5-Loch  (Gelesen 11100 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
4-Loch auf 5-Loch
« am: Montag 30 September 2013, 11:53:26 »
hallo,hab doch mein 90er umgebaut auf 20v turbo(Umbau von 7a auf 3b )hier schon mal berichtet.Da die 7a-Bremse natürlich viel zu klein ist muß ich auf 112er Lochkreis umbauen.Was genau kann man da für Narben nehmen(vorne/hinten).?Welche Bremsanlage überhaut?
Hatte da mal was vom A4 gehört!

Danke  Stefan
VEMSler und Spass dabei!

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #1 am: Montag 30 September 2013, 13:31:38 »
Moin,

ich hätte noch 4 passende Radnarben.

MfG.

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1120
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #2 am: Montag 30 September 2013, 13:52:37 »
Du kannst die große rs2 bremse mit anderen töpfen auf 4x108 weiterfahren.
Pk hat was im angebot..

Kommt wahrscheinlich günstiger als der umbau des lk.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #3 am: Montag 30 September 2013, 17:52:47 »
Ahoi!

Also von den Abmessungen der Bremsscheiben ist 7A und 3b identisch   ;D

Anders ist nur die Bohrung für die Radschrauben ...

Da sieht man mal wie überdimensioniert die 7A Bremse ist   :rolleyes:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #4 am: Mittwoch 12 März 2014, 19:46:02 »
hey,kann mir einer sagen ob man die HP2-Sättel(Audi 100 S4) am S2 Achsschenkel montiert kriegt??danke mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline Bobby5pötter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #5 am: Mittwoch 12 März 2014, 21:43:12 »
Nope.
Es gab vor zig- Jahren mal Radlagergehäuse von MTM und Hohenester um die HP2 aufm S2 zu fahren.
Die sind aber schon ewig vergriffen...

Bobby
www.audis2.de

Möpse und Motoren...!

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #6 am: Freitag 14 März 2014, 18:54:35 »
danke ok,ich dachte an Bremssatteladapter.Hab die Bremse noch liegen ,deswegen.mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline ABY-CABRIO

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:4-Loch auf 5-Loch
« Antwort #7 am: Donnerstag 29 Mai 2014, 18:13:13 »
Hallo,
 ich möchte evtl. mein 80er Cabrio auf 5 Loch umbauchen, Vorderachse ist ja klar da man alles vom S2 nehmen kann.
Nur hinten wird immer geschrieben, das einfach die A4 B5 Scheiben genommen werden. Ich möchte jedoch hinten eine größere Bremse
fahren weil ich jetzt auch schon eine 280er hinten verbaut hab. Mann kann doch vom alten 100er oder vom C4 die Radnaben und Scheiben nehmen. Hat da jemand zufällig  eine Teilenummer von den Radnaben?

Gruß Marcus