" /> Audi AAN 5-Gang Umbau auf EMS - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi AAN 5-Gang Umbau auf EMS  (Gelesen 11600 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AbutzeHx40

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
Audi AAN 5-Gang Umbau auf EMS
« am: Donnerstag 29 Juni 2017, 19:54:45 »
Hallo zusammen! Ich wollte heute meinen frisch überholten Motor wieder an mein Getriebe stecken jedoch stellte ich fest das es nicht bis ran ging. Es blieb immer ein Spalt von ca 1-1,5cm.Trotz ruckeln etc ging es nicht weiter. Das ZMS habe ich gegen ein Ems vom 7a gewechselt zusammen mit einer 4pad Sinter Scheibe und einem verstärkten Automat von Joe Krumpholz. Kann es möglich sein das ich diese Distanzplatte zwischen Rumpf und Getriebe zwischen bauen muss?

Offline Johann2.9

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 78
Antw:Audi AAN 5-Gang Umbau auf EMS
« Antwort #1 am: Donnerstag 29 Juni 2017, 20:02:32 »
Hallo, Kupplung muss vom S2 3b sein dann passt das mit dem 7a-Schwungrad 1:1 beim 5Ganggetriebe ohne Distanzring.

Offline AbutzeHx40

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Audi AAN 5-Gang Umbau auf EMS
« Antwort #2 am: Donnerstag 29 Juni 2017, 20:08:16 »
Also ich habe ja mal zur Kontrolle einen Gummiring auf den zapfen der Getriebeeingangswelle gemacht  der im Kugellager des Ems sitzt gemacht um zu sehen wie weit das Ems auf die Welle rutscht. Und siehe da der 0 Ring war bis zur Verzahnung die in der Mitnehmerscheibe greifen muss gerutscht. Das bedeutet es war alles an Ort und Stelle jedoch war da der besagte Abstand zwischen Getriebe und Rumpf