" /> Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht  (Gelesen 10706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline analog

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 110
    • S6 Avant
    • Golf 2 1.6
Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht
« am: Dienstag 29 Mai 2018, 01:21:47 »
Hallo,

habe vorne meine Bremsschläuche gewechselt, da diese leicht porös waren und dies der TÜV bestimmt bemängeln wird. Habe dann mit ner Maschine entlüftet. VR -> VL -> HL -> HR -> Nehmerzylinder. Schon kurze Zeit später war die Bremse sehr weich und das Pedal sackt auch bis zum Ende durch wenn man drauf stehen bleibt. Warnleuchte geht dann auch an. Nun ist hinten rechts irgendwo was undicht. Die Entlüfterschraube war fest. Sonst war ich da auch nirgends dran. Können die neuen Schläuche vorne reichen, dass ein so großer Druck im System ist um die älteren Schläuche zu "knacken"? Der Vorbesitzer hat 2005 Bosch Schläuche verbaut. Oder gibt es noch eine Schwachstelle?

Danke im Voraus

Gruß Kai

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 992
Antw:Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht
« Antwort #1 am: Dienstag 29 Mai 2018, 05:32:28 »
Metallleitung kann auxh hops gehen
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline analog

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 110
    • S6 Avant
    • Golf 2 1.6
Antw:Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht
« Antwort #2 am: Mittwoch 6 Juni 2018, 00:24:59 »
Die war es nicht, sondern der Schlauch. Die Leitung ist dennoch hops gegangen, da die Überwurfmuttern auf beiden Seiten fest gegammelt waren. Also leider auf beiden Seiten die Leitung abgerissen. Naja, diese hab ich nun geflickt. Dann Flüssigkeit komplett getauscht und entlüftet -> HiRe - HiLi - VoRe - VoLi. Es ist alles dicht.
Jedoch ist mir nun aufgefallen, dass wenn ich, z.B. im Stand, mehrmals auf die Bremse trete, die Info angezeigt wird und es piept. Beim Bremsen kann ich nichts auffälliges feststellen. Müsste da nen Fehler abgespeichert werden? Wollte morgen mal auslesen.




Offline Carsten

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:Bremsschläche vorne gewechselt, nun hinten undicht
« Antwort #3 am: Donnerstag 7 Juni 2018, 18:36:51 »
DS im Eimer...