" /> Entlüftungsnippel Bremssattel AAN - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Entlüftungsnippel Bremssattel AAN  (Gelesen 22219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Henning

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« am: Sonntag 29 Mai 2016, 11:11:33 »
Hallo,

hat jemand eine Bezugsquelle  für 2 - 4 der originalen Entlüftungsnippel vom Bremssattel  S6 AAN ; M10 x 1 x 28 mm

Die alte Teilenummer war : 447615273

Die neue Audi Teilenummer hat eine andere Spitze und dichte nicht mehr richtig ab.

MfG Henning


Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Antw:Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #1 am: Sonntag 29 Mai 2016, 12:35:36 »
Hi,

Als meiner verstopft war habe ich mir diesen bestellt, noch die Staubkappe dazu. (Weil sie am alten fehlte und deswegen Dreck rein kam und verstopfte.) Mein Nippel ist dicht.

http://www.autoteile-plauen.de/artikel-211.htm
Optik bringt keine Leistung


Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #3 am: Sonntag 29 Mai 2016, 13:20:10 »
Der Spitze sieht vom Winkel gleich aus, 45 Grad.

Hast du den Nippel schief reingeschraubt oder ist noch Dreck im Gewinde/Dichtfläche?
Optik bringt keine Leistung

Offline Henning

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #4 am: Sonntag 29 Mai 2016, 13:24:58 »
Nein, ist gerade drin, der alte originale dichtet sofort ab

Offline AudiQP10V

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 96
    • Audi S4 20V Turbo
    • Audi S6 C4 V8
    • Audi Coupe 2.3E
Antw:Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #5 am: Dienstag 31 Mai 2016, 05:44:29 »
Das Problem hatte ich anfangs auch.
Liegt aber nicht an den neuen Originalen Nippeln, sondern an deinem vergammelten Sattel  :zwinker:


Mach mal wirklich alles richtig sauber und du wirst sehen das der neue Nippel wunderbar dichtet ;D

Gruß

Offline Henning

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #6 am: Dienstag 31 Mai 2016, 18:09:30 »
Hi,

danke, also mit Dremelpolieraufsatz in die Bohrung rein ?!

MfG

Henning

Offline Henning

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Entlüftungsnippel Bremssattel AAN
« Antwort #7 am: Sonntag 5 Juni 2016, 11:21:32 »
Hallo,

ich habs jetzt wie folgt geschafft :

Beim neuen zu großen Nippel das Gewinde abgeschliffen, dann mit Schleifpaste in den Sattel gesteckt und gedreht..........gedreht.....
Dann mit Pinsel gereinigt und einen neuen Nippel reingedreht, jetzt ist es dicht, puhhh.

Auf dem Bild von links nach rechts :

1) alter orig Nippel
2) neuer orig Nippel mit viel größerer Spitze
3) neuer Nippel mit entferntem Gewinde zum Schleifen.

MfG Henning