" /> Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2 - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2  (Gelesen 8964 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mr.Floppy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 52
Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« am: Donnerstag 6 Oktober 2016, 13:14:42 »
Moin,

ich hätte da eine Felgenfrage ;)
Die Standard-Stahlfelgen vom 200er mit UFO passen, wie erwartet, nicht mehr über den HP2-Bremssattel.
Die Serien-Ronal-Alus passen, das wäre aber noch ein anderes Thema.

Jetzt habe ich den Tipp bekommen, nach Felgen mit der Teilenummer 4A0601025K zu schauen.
15er Stahl vom C4/S4 oder so.
Mir ist aber nicht klar, ob diese über die HP2-Bremssättel passen.

Nächste Frage in dem Kontext: Da das ja eine Felge in 7er Breite ist - würden ev. die Serienwinterreifen vom 200er ( 195 15 Zoll irgendwas ) auf diese Felge passen, so daß es fahrbar ist, und nicht
a) an der Legalität vorbei und
b) auch physikalisch nicht sinnbefreit ist ?
;)

Hintergrund: Ich habe noch einen guten Satz Winterreifen, die wenig benutzt sind, da es eben kein Winterfahrzeug ist, aber ich möchte mir die Option offen halten, den Wagen ab und an mal im Winter fahren zu können, und wollte den Satz vorhandener Reifen nutzen. ;)

Danke Euch !

Offline Firebird69

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #1 am: Dienstag 22 November 2016, 09:50:18 »
Hi, ich fahr auf meinem S4 C4 mit HP2 15" Alu-Felgen. da ist sogar noch etwas Platz. auch mit 195 Reifen. Wie breit die Felge ist, weiß ich nicht genau. ich vermute 7,5

Offline Mr.Floppy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 52
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #2 am: Dienstag 22 November 2016, 15:52:16 »
Moin,

Hab vollkommen vergessen zu antworten ..
Die Felge passt ohne weiteres, ist von den Abmesungen her identisch mit der Serienfelge, die aufm 20v fürn Winter drauf war, hat wohl aber eine andere ET.
Was es im Endeffekt ausmacht ist die Wölbung von der Nabenaufnahme zum Felgenhorn, das ist weiter nach au0en gewölbt, und das HP2 Gemüse passt da sauber drunter ;) .
Abmessungen schaue ich nochmal, müsste aber eine 7er Breite sein, auf 7.5 passt laut Audi keine 195er.

Grüßle !

Offline MichaelW

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #3 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 02:09:50 »
Moin,

Hab vollkommen vergessen zu antworten ..
Die Felge passt ohne weiteres, ist von den Abmesungen her identisch mit der Serienfelge, die aufm 20v fürn Winter drauf war, hat wohl aber eine andere ET.
Was es im Endeffekt ausmacht ist die Wölbung von der Nabenaufnahme zum Felgenhorn, das ist weiter nach au0en gewölbt, und das HP2 Gemüse passt da sauber drunter ;) .
Abmessungen schaue ich nochmal, müsste aber eine 7er Breite sein, auf 7.5 passt laut Audi keine 195er.

Grüßle !

Ist eine 7er Felge ( laut www.reifendirekt.de ) .
Allerdings als neue wohl kaum noch lieferbar.

Offline Mr.Floppy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 52
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #4 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 09:38:57 »
Moin,

ich hab meine vier Stahlfelgen neu von Audi Tradition bekommen, die haben einem die Dinger für 16 Euro die Felge förmlich nachgeworfen...

Grüße !

Offline pompfinewra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #5 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 12:54:42 »
Hallo!
Interessant!
Ich habe im Frühjahr bei Audi direkt einen preis zw. 50 und 75 euro (waren 2 verschiedene Versionen) pro Felge genannt bekommen, für die orig. S4 C4 Stahlfelgen.

Allerdings war das in Wien...

Grüße
Bernhard

Offline Mr.Floppy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 52
Antw:Felgenfrage Audi 200 20v mit HP2
« Antwort #6 am: Dienstag 6 Dezember 2016, 13:43:48 »