" /> Getriebeöl Wechsel und Diff Füllmengen - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Getriebeöl Wechsel und Diff Füllmengen  (Gelesen 8131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Getriebeöl Wechsel und Diff Füllmengen
« am: Samstag 11 Juli 2015, 19:09:03 »
Hi,

möchte mein Getriebe und auch Differential Öl tauschen.

Habe das DSY vom S4 B5 verbaut. Diff ist das originale vom 220V drin.

Weiß jemand in etwa die Füllmengen vom Getriebe und Differential?

Benötigt man Spezialwerkzeug? Habe das noch nie gemacht...

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:Getriebeöl Wechsel und Diff Füllmengen
« Antwort #1 am: Samstag 11 Juli 2015, 23:23:38 »
Hallo Olaf,

Hilft Dir das weiter -> http://audi100.net/Technik/Tips___Tricks/Getriebeoel/getriebeoel.html

Getriebe und Diff haben 17er Inbus an den Schrauben (beim DSY Gaytriebe evtl. auch schon Torx oder Vielzahn).

Ansonsten gilt der übliche Hinweis: zuerst Befüllschraube auf und erst dann die Ablasschraube raus.
Der Rest ist eigentlich "straight forward".


Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Getriebeöl Wechsel und Diff Füllmengen
« Antwort #2 am: Dienstag 14 Juli 2015, 22:54:40 »
Hi Olli!

Danke für die Info!

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]