" /> Hinterachsdifferential undicht - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Hinterachsdifferential undicht  (Gelesen 9066 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Hinterachsdifferential undicht
« am: Sonntag 15 Dezember 2013, 12:04:31 »
Hallo zusammen...

Kann mir jemand sagen wie ich mein Hinterachsdifferential auf der rechten Seite abdichten muss/kann ?

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Habe bisher keine Dichtung gefunden

Gruß, Oliver

Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #1 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 13:20:48 »
Ganz einfach, Antriebswelle ab, Zentralschraube der Steckachse raus, Steckachse mit Teller raus ziehen und dann den Simerring den du da siehst ersetzen.
Dann ist das ganze wieder Dicht.

Ach ja, vergessen: Öl wieder auffüllen und dann Duschen gehen falls dich der Schwall Öl erwischt hat der beim Ziehen da raus kam  ;D

Gruß
Manfred

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #2 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 14:01:57 »
 :)
Du hast nicht zufällig die Teilenummer dieses Simerringes für mich ?

Gruß
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #3 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 14:03:23 »
Moin!

Und Hinweis meinerseits : Inneres Gelenk der Antriebswelle reinigen, auf Zustand überprüfen und mit neuer Manschette und frischem Fett wieder zusammen bauen !

Das Fett dort wird gerne mal steinhart ! Wohl dank der Abgasanlage in der Nähe ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #4 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 14:07:44 »
Wellendichtring 40x60x8 :arrow: 016 409 399 B

Sogar im Freien Handel zu haben!
z.B.: http://www.kfzteile24.de/index.cgi?rm=articleSearch&search=016+409+399+B&notTypeSearch=409+399+B&searchType=artnrOenr&type=016

Und noch ein Tip von mir  ;D
Je nach Laufleistung kann die Welle eingearbeitet sein, es kann nicht schaden den neuen WD 1-2mm tiefer (falls möglich) als den alten einzusetzen um wieder volle Dichtigkeit zu erhalten!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #5 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 14:56:52 »
Und noch ein Tip von mir  ;D
Je nach Laufleistung kann die Welle eingearbeitet sein, es kann nicht schaden den neuen WD 1-2mm tiefer (falls möglich) als den alten einzusetzen um wieder volle Dichtigkeit zu erhalten!

Alles klar, werde das meinem Mechaniker so weitergeben...

Ich geh mal davon aus das die Schraube der Steckachse selbstsichernd, also zu ersetzen ist ?
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #6 am: Sonntag 15 Dezember 2013, 14:58:21 »
Moin!

Und Hinweis meinerseits : Inneres Gelenk der Antriebswelle reinigen, auf Zustand überprüfen und mit neuer Manschette und frischem Fett wieder zusammen bauen !

Das Fett dort wird gerne mal steinhart ! Wohl dank der Abgasanlage in der Nähe ...

OK, mach eh die ganze HA neu und hab die Teile schon alle zu Hause liegen
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #7 am: Montag 16 Dezember 2013, 20:41:08 »
So und ich nochmal  :zwinker:

Hab da mal eine andere Frage, möchte aber nicht gleich wieder einen neuen Thread aufmachen...

Edit by Admin: Bild entfernt! (Urheberrecht)

Die Bunschraube 21 ist laut RLF an der Hinterachse M16
Laut Akte ist sie aber auch bis in die letzten Baujahre mit M14 angegeben...
Ich hab nun auch die M14 gekauft, aber was hat es damit auf sich ?
Kann es sein das ich da doch eine M16 drin hab ?

Gruß, Oliver

« Letzte Änderung: Montag 16 Dezember 2013, 21:18:05 von Andi T. »
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #8 am: Montag 16 Dezember 2013, 21:16:53 »
Servus,

M14 passt schon!
Das S2 Coupe vorne M16 hinten M14!

Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #9 am: Montag 16 Dezember 2013, 22:30:39 »
Richtig hinten M14, hatte ich auch erst in der Hand 8)

Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #10 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 16:52:26 »
ÖL Füllmenge sollten 0, 73L vom SAE 75W-90 sein. Ist das richtig?

Das entspräche ja etwa den dämlichen 7mm bis Unterkante, hab jetzt aber schon oft gelesen das Öl bis dirket zur Unterkante zu füllen ist?

GKB ist AYV

Danke

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #11 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 17:04:29 »
Hallo...

Soweit mir bekannt, wird das Öl bis Oberkante aufgefüllt
Beim Öl war ich mir auch nicht sicher... Einmal hieß es 75W-90 dann wieder 75W-140
Laut Computer meines Teile Händlers soll es 75W-140 sein, das habe ich nun auch gekauft
Hoffe ich hab nun das richtige  :zwinker:

Gruß
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #12 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 17:10:13 »
Also ich habe bei mir 75W-90 eingefüllt,  -140 ist ja schon fast n Schmierfett  ;D

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #13 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 17:36:53 »
Servus,

original sind 0,75L von 75W-90 drin!

Ein etwas niedrigerer Ölstand führt zu etwas weniger Temperatur bei Vmax!
Die 7mm betrifft eigentlich nur die 6Gang 01E Getriebe schadet den anderen aber auch nicht!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #14 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 17:45:39 »
Ist das 140er somit falsch, oder kann ich das reinmachen ?
Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #15 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 17:46:16 »
Castrol gibt es auch für die Verwendung frei!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Antw:Hinterachsdifferential undicht
« Antwort #16 am: Sonntag 29 Dezember 2013, 19:24:38 »
Also soll ich wieder ablassen? Hab im 01E bis zur Füllschraube voll  :o