" /> Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen  (Gelesen 8824 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline [sTeeWie]

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« am: Montag 12 November 2012, 19:20:52 »
Guten Tag,

ich möchte in einigen Wochen den Bremsenumbau an meiner Audi 80 Limo machen.
Dazu habe ich bereits folgende Teile hier liegen:

- Q7 Bremssättel
- Q7 Bremsbeläge
- 360mm S8 Bremsscheiben
- Adapter für Bremssattel
- passende Bremsleitungen vom RS2

Zunächst einmal gehen alle 4 Sättel in 14 Tagen zum pulvern
Was mich aber noch interessiert ist die Einbaulage der vorderen Sättel.

Man liest und sieht sehr viel.
Die einen bauen den Sattel einfach hinter die Scheibe und tauschen dabei die Sättel von rechts nach links und andere wiederum drehen die Sättel einfach nur um und tauschen die Verbindungsrohre mit den Entlüfterventilen.

Optisch würde es mir besser gefallen, wenn ich von rechts nach links tauschen könnte, da dann der Steg auch unten bleibt.
Jedoch sagen viele, dass immer erst der kleine Bremskolben angelaufen werden soll.

Ein Bremsenumbauer aus der BMW Fraktion sagte mir, dass dies nur in der Formel 1 nötig sei und man im normalen Alltag keinen Unterschied in der Bremsleistung, Dosierbarkeit und Belagverschleiß merken würde.

Im englischen S2 Forum hat einer den selbigen Umbau gemacht. Bei ihm wird erst der große Kolben angelaufen, was auch ohne Probleme funktionieren soll.

Offline webblaster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 112
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #1 am: Montag 12 November 2012, 19:50:06 »
ohne es genau zu wissen, würde ich es in der gleichen anordnung wie im q7 verbauen
'83er Urquattro

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #2 am: Montag 12 November 2012, 21:34:49 »
Kleiner Kolben steht am Scheibeneingang. So verbaut es Porsche in der Serie. Würde es auch nicht anders verbauen. Die Ingenieure haben das bestimmt nicht aus jucks und dollerei so montiert.
Ich habe meine Sättel umfräsen lassen. Hat mich ein Fuffy gekostet (bei Vandit-Performance) und war nach 3 Tagen fertig.

Offline [sTeeWie]

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #3 am: Montag 12 November 2012, 22:57:00 »
Was genau hast du umfräsen lassen?

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #4 am: Montag 12 November 2012, 23:27:00 »
Die "Führung" der Bremsleitung auf der anderen Sattelseite.
Damit ich die Originalen Leitungen verwenden kann. Entlüftungsnippel sitzen jetzt dort wo vorher die Leitungen waren.
Kann dir grad kein Bild machen da die Sättel beim pulver sind.

Offline Stefan-S2

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 141
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #5 am: Dienstag 13 November 2012, 02:32:16 »
Lasst das mal sehen wenns fertig ist.

MFG Stefan
Audi S6 C4 2.2 20VT AAN Bj 96 -> 2,5 20VT Umbau under Construction
Audi 100 Sport 2.3 E NF Avant -> 2,5 20V Sauger under Construction
Audi A6 Avant Quattro 2.5 TDI AEL VTG S6 Paket

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #6 am: Dienstag 13 November 2012, 13:39:20 »
Auf einem S2??
Welche Felgen(ET,J,"?) und Fahrwerk(Tieferlegung wird da eh nicht mehr gehn) willste da machen?? Denn mit solchen Sätteln und Scheibendurchmesser  wird die Auswahl sowas von gering?? Radläufe gezogen?

Finde das ab einem Gewissen Punkt überzogen mit Bremsenüberdimensionierung...........
einmal quattro immer quattro

Offline [sTeeWie]

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #7 am: Dienstag 13 November 2012, 19:30:30 »
Ich werde das ganze auf einem Audi 80 B4 Quattro verbauen.
Das ganze mit original 5 Loch Radnaben, 360x34mm S8 Bremsscheiben, Cayenne Sätteln und 8J18" Felgen mit ET42 + 5mm Distanzen.
Fahrwerksmäßig habe ich ein H&R Gewinde in tiefer Version verbaut.

Offline [sTeeWie]

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 83
Antw:Porsche Cayenne 6 Kolben richtig verbauen
« Antwort #8 am: Donnerstag 15 November 2012, 18:35:12 »
Ich habe mich mal umgehört.
Und gefunden habe ich beide Varianten.
kleiner Kolben zuerst bzw. großer Kolben zuerst.
Laut Firma Tarox und Movit hat der kleine Kolben nicht wirklich was mit der Dosierbarkeit der Bremse zu tun.


habe mal zwei Bilder ...

So wäre der große Kolben unten






So wäre der große Kolben oben und auch diese Gussnase