" /> Rauswurf der Servopumpe im S2 - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Rauswurf der Servopumpe im S2  (Gelesen 30497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline D.LiriumKK

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • Audi S2 3B Coupé
    • VW Golf 2 1.3 NZ
Rauswurf der Servopumpe im S2
« am: Mittwoch 3 Juni 2015, 16:52:57 »
Moin,

ich habe in letzter Zeit vereinzelt immer mal was davon gelesen, das anfällige Hydrauliksystem im S2 rauszuwerfen und durch eine elektrische Servpumpe vom Astra G sowie einen Unterdruck-BKV vom B4 V6 zu ersetzen.
Ich find das Thema sehr interessant, da ich seit ich den S2 habe immer wieder Probleme mit der Tandemflügelpumpe und dem Druckspeicher habe.
Einen richtigen Umbaubericht habe ich dazu aber nicht gefunden. So ein paar Fragen wären da - zumindest bei mir - noch offen.

Welche Teile werden genau benötigt?
Muss ich mir die Servoleitungen neu anfertigen lassen?
Wo den Unterdruck für den BKV abnehmen?
Macht eine zusätzliche elektrische Unterdruckpumpe und eventuell ein Unterdruckspeicher Sinn?
Kommen bestimmt noch einige Fragen dazu :-)

Ein Bericht von jemandem, der den Umbau gemacht hat wäre super interessant für viele hier, denke ich.

MfG
Kalle
Seit April 2015: Mit RS Step, ca. 350 PS
Seit April 2012: S2 Coupé, ca. 270 PS (Chip), BJ 90, Dunkelgrau metallic
Seit Sep 2010: S2 Coupé, 220 PS, BJ 90, Smaragd Perleffekt -> Geschlachtet

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #1 am: Mittwoch 3 Juni 2015, 17:38:50 »
Du brauchst:

Bkv
Neue leitungen
E-servo
U-druck vom saugeohr
Rueckschlagventil

Google nach dem thema. Im typ 44 gibts nen guten umbaubericht

Gruß

Offline mc2309

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
    • BP Motorsport
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #2 am: Donnerstag 4 Juni 2015, 19:42:08 »
einen umbaubericht hab ich auch nicht parat, aber ich werde das wohl auch bald versuchen.. allerdings mit der e-servo vom MG F.. liegt bei mir daheim rum.. und im audi 100 c3.. werd dazu auch ein manuelles lenkgetriebe verbauen.. wenn ich dran bin, werd ich berichten, kann nur noch ein bisschen dauern, wie immer :D

gruß
bene

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #3 am: Samstag 6 Juni 2015, 13:59:46 »
Interessantes Thema, kannte ich noch garnicht!

Dann kann man die "Bombe" sicher auch rauswerfen oder? Die ist bei mir auch undicht und die Servopumpe macht Lagerschadengeräusche..

Berichte mal von deinen Erfahrungen 8)

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #4 am: Sonntag 7 Juni 2015, 08:43:46 »
Die e servos funzen,gehen aber gerne kaputt.
Bombe fliegt dann auch raus,daher u druck bkv
Wer eine 90a lima hat,sollte was groeßeres einbauen.
E servos ziehen viel saft!

Offline D.LiriumKK

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • Audi S2 3B Coupé
    • VW Golf 2 1.3 NZ
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #5 am: Sonntag 14 Juni 2015, 19:46:22 »
Danke für die "Einkaufsliste" Jan. Die hatte ich mir ungefähr so auch zusammengereimt.
Interessant wären dann Details, wie "Leitungen musst Du Dir beim Hydraulikfred anfgertigen lassen bzw. vom Modell XY übernehmen." oder auch "Unterdruck kannst du da und da gut abnehmen bzw musst du einen neuen Anschluss in die Ansaugbrücke bohren (wär für mich ein eher heikler Punkt)."

Welche Modelle hatten denn ne größere LiMa als 90 A? War das gekoppelt an Klimaautomatik oder andere Ausstattungsmerkmale oder vielleicht baujahrbedingt?

Dass die E-Servos gern kaputt gehen find ich jetzt nicht kritisch, das tun die hydraulischen und deren Peripherie ja auch. Und die E-Variante ist ja eigentlich deutlich schneller, angenehmer und billiger getauscht, oder nicht?
Seit April 2015: Mit RS Step, ca. 350 PS
Seit April 2012: S2 Coupé, ca. 270 PS (Chip), BJ 90, Dunkelgrau metallic
Seit Sep 2010: S2 Coupé, 220 PS, BJ 90, Smaragd Perleffekt -> Geschlachtet

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #6 am: Montag 15 Juni 2015, 09:14:07 »
Leitungen beim hydraulikfred machen lassen.was fertiges/passendes gibts nicht da einbauposition zu variabel.
Vllt mal pk fragen ob der nen kit gemacht hat.

Kge offen?dann u druck von der saugbruecke zum bkv.reicht.nix neues bohren.
110a hatten die rs2 und aan.
Ggf von flachriemen auf keilriemen rueckbauen. Oder ne moderne lima anpassen.

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #7 am: Montag 15 Juni 2015, 11:35:30 »
Und normal auch der 3B wenn er Klima hatte/hat. (Ausser meiner)

gesendet von meinem Amiga 500

Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline D.LiriumKK

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • Audi S2 3B Coupé
    • VW Golf 2 1.3 NZ
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #8 am: Dienstag 16 Juni 2015, 13:06:41 »
Mit "KGE offen?" meinst du "ins Freie"? Nein, meine geht original in den Ansaugschlauch vorm Turbo. Ist das ein Problem? Wo geh ich denn genau ran? Einfach hinter/unter der Drosselklappe an einen der 4 (?) Anschlüsse mit T-Stück in einer der vorhandenen Leitungen?

Wegen der LiMa werd ich dann mal von unten schauen. Klima hat(te) meiner, von daher könnte ich ja Glück haben.

MfG Kalle
Seit April 2015: Mit RS Step, ca. 350 PS
Seit April 2012: S2 Coupé, ca. 270 PS (Chip), BJ 90, Dunkelgrau metallic
Seit Sep 2010: S2 Coupé, 220 PS, BJ 90, Smaragd Perleffekt -> Geschlachtet

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #9 am: Dienstag 16 Juni 2015, 17:24:40 »
genau. am dicksten nippel u druck abgreifen :zwinker:

mein 3b hatte auch klima u 90a lima.
kannst ja mal probieren ob die ausreichend saft liefert.
kann auch mit 90a klappen.
besser mehr.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #10 am: Dienstag 16 Juni 2015, 22:30:45 »
Moin !

Ein interessantes Thema ! Ist irgendeine E-Pumpe besonders haltbar oder besonders anfällig ! Wie ist es mit dem Druck ? Sind die alle passend ??

Gruß Martin
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #11 am: Mittwoch 17 Juni 2015, 09:26:00 »
die trw 2
mercedes a168
mercedes vaneo 414

wird gerne zum umbau genommen.
haltbarbeit:keine ahnung

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #12 am: Freitag 19 Juni 2015, 18:36:17 »
Moin !

Danke Jan !!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline D.LiriumKK

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • Audi S2 3B Coupé
    • VW Golf 2 1.3 NZ
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #13 am: Freitag 10 Juli 2015, 12:49:52 »
So, hab mal ein wenig geschaut:

TRW II (Astra H / Zafira B):   TN: 131 928 97:          111 Bar
Mercedes W168 (A-Klasse): TN: A 168 466 04 01:    73 Bar
Mercedes W414 (Vaneo):    TN: A 414 466 00 01:     81 Bar

Original sind für die Servo an der Tandemflügelpumpe ca. 100 Bar meine ich mal gelesen zu haben.
Ist dann nicht die Opel-Pumpe am besten? Oder ist zuviel eher schlechter als zu wenig (dann eher Vaneo)?

Mfg
Kalle
Seit April 2015: Mit RS Step, ca. 350 PS
Seit April 2012: S2 Coupé, ca. 270 PS (Chip), BJ 90, Dunkelgrau metallic
Seit Sep 2010: S2 Coupé, 220 PS, BJ 90, Smaragd Perleffekt -> Geschlachtet

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #14 am: Freitag 10 Juli 2015, 14:22:53 »
Zum einparken in der stadt sind 110 bar angenehm.
Bei hochgeschwindigkeitsfahrten willst du weniger druck auf der pumpe

Offline D.LiriumKK

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • Audi S2 3B Coupé
    • VW Golf 2 1.3 NZ
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #15 am: Freitag 10 Juli 2015, 15:12:20 »
Auch wieder wahr. Aber das regelt doch eigentlich die Servotronik (wenn vorhanden), oder nicht?
Seit April 2015: Mit RS Step, ca. 350 PS
Seit April 2012: S2 Coupé, ca. 270 PS (Chip), BJ 90, Dunkelgrau metallic
Seit Sep 2010: S2 Coupé, 220 PS, BJ 90, Smaragd Perleffekt -> Geschlachtet

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #16 am: Freitag 10 Juli 2015, 19:20:17 »
Hab auch schon seit Ewigkeiten eine Mercedes Pumpe zu Hause liegen aber komme nicht dazu die rein zu bauen... Ein Freund von mir fährt die schon über einem Jahr ohne Probleme!
Gruß Lars

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #17 am: Freitag 10 Juli 2015, 19:59:13 »
Könnte man den Druck nicht über die Pumpen Drehzahl Steuern? Also über die Spannung?
Optik bringt keine Leistung

Offline Otzen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 166
    • Audi S2
    • C-Klasse T-Modell 2011
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #18 am: Freitag 10 Juli 2015, 22:06:20 »
Ich hatte die vom Astra G verbaut
Im Innenraum war das nicht spassig :D zu Laut

Im Motorraum alles super
Alles hydraulische da vorne kann weg. Ideal

Das allerbeste ist aber der Unterdruck BKV
Optimaler Druckpunkt. Einfach an der Ansaugbrücke abgreifen, Rückschlagventil rein und perfekt die Sache

Würde es jederzeit wieder machen

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:Rauswurf der Servopumpe im S2
« Antwort #19 am: Samstag 11 Juli 2015, 08:28:59 »
oder die hardcore methode: komplett ohne servo fahren. 2 teilige lenksäule vom 80er ohne servo. dann viel spaß beim rangieren mit breitreifen ;D