" /> S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand) - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)  (Gelesen 13435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« am: Montag 21 November 2011, 12:24:14 »
Hallo Zusammen,

habe beim S2 3B das bekannte Lastwechselschlagen. Zusätzlich Spiel im Antriebsstrang am hinteren Diff.
Kardanwelle hat zu jeder Seite mehr als 0,5 cm Spiel --> Ich tippe auf erhöhtes Zahnflankenspiel im Diff.

Ein Ersatz Kardan vom 3B habe ich mir schon besorgt, laut Verkäufer mit gutem Mittellager,
jedoch sind Alter und Laufleistung unbekannt.

Frage: Wie erkenne ich ob das Mittellager noch gut ist oder nicht?

Optisch sieht es nicht schlecht aus, aber das muss ja nix heißen.
Ein BMW Ersatzlager liegt auch schon bereit, trotzdem wüsste ich gerne wie ich ein defektes Lager erkenne?


Grüße Jan

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 973
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #1 am: Montag 21 November 2011, 14:57:30 »
naja wenn der gummibalg risse ect hat ist er defekt
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #2 am: Montag 21 November 2011, 16:15:49 »
Ok danke, so einfach ?

Das Mittellager (der Gummi) des BMW Lager kommt mir Neuzustand schon recht weich vor.

Hab im anderen Forum gelesen das aufgrund des härteren Gummis jemand diese Lager verbaut hat.

S2 prop bearings:
http://www.quattrocorner.com/specials.htm

Hat jemand Erfahrungen mit dem Lager oder eine Teilenummer bzw. Bezugsquelle?

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #3 am: Montag 21 November 2011, 17:21:51 »
Habe etwas gestöbert und im englischen S2 Forum interessante Beiträge zum Überholen der Kardanwelle im S2 gefunden. Die Engländer tauschen auch die Gelenkscheiben gegen welche von Ford Scorpio wenn ich das richtig gelesen habe

Kann jemand die Teilenummern überprüfen ?

895 498 203
893 498 203 A

Das sollten die Scorpio Gelenkscheiben sein.
Kann sich aber auch um die Gelenke der Antriebswellen handeln

Hat jemand andere Teilenummern für die Gelenkscheiben der Kardanwelle
oder was vergleichbares was passt?

Grüße
« Letzte Änderung: Montag 21 November 2011, 17:42:17 von Jan_S2 »

Offline quattroS2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #4 am: Montag 21 November 2011, 18:29:49 »
.... die Teilern. sind nur für Faltenbalg Antriebswelle . Habe für die Gelenkscheibe vom Scorpio die Ford original Nummer 6 518 778 ( vom 2.0i ) als Lemförder Artikel 2473501 .

Gruß Björn

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #5 am: Dienstag 22 November 2011, 06:52:08 »
das bmw lager hab ich schon verbaut,unter anderem im 20v uri,ist ne saubere sache,habe allerdings das lager etwas härter gemacht,hab das noch etwas mit kautchuck aufgefüllt,fährt sich tadellos.......... ist original wirklich etwas schabblig............

  mfg.
einmal quattro immer quattro

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #6 am: Dienstag 22 November 2011, 13:57:00 »
Hallo Uri,

was für Kautschuk/Kleber hast du genommen?

Hab mal was von Scheibenkleber gelesen, das soll aber nicht so gut funktioniert haben.

Das Mittellager meine zweiten Kardan sieht gut aus, ist aber sich auch schon mehr als 15 Jahr alt.
Werde provisorisch vor dem Austausch gehen das BMW Lager tauschen.

Wie kann man erkennen wann die Gelenkscheiben austauschwürdig sind?
Großem Verschleiß sollten die ja nicht unterliegen?!

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #7 am: Dienstag 29 November 2011, 01:03:41 »
Habe etwas gestöbert und im englischen S2 Forum interessante Beiträge zum Überholen der Kardanwelle im S2 gefunden. Die Engländer tauschen auch die Gelenkscheiben gegen welche von Ford Scorpio wenn ich das richtig gelesen habe

Kann jemand die Teilenummern überprüfen ?

895 498 203
893 498 203 A

Das sollten die Scorpio Gelenkscheiben sein.
Kann sich aber auch um die Gelenke der Antriebswellen handeln

Hat jemand andere Teilenummern für die Gelenkscheiben der Kardanwelle
oder was vergleichbares was passt?

Grüße


Hallo,

ich hab die original Gleichlaufgelenke als Rep-Satz bei mir im Shop.



Das Innengelenk vom Scorpio passt im Prinzip auch, aber da muss man das richtige erwischen, denn es gibt welche mit 100 und 108mm.
Die Kardan hat 100mm, ausserdem ist die Verzahnung vom Ford Gelenk etwas anders.

Wenn man das/die Gelenk(e) tauscht, sollte man die beiden Blechkappen mit erneuern - die sind allerdings beim Ford Gelenk nicht dabei - logischerweise - wohl aber beim Rep-Satz.

OE-Teilenummer für die Gelenke gibt es, aber die wird Dir nix nützen, da nur Audi-intern (ZSB Nummer) und nicht umzuschlüsseln.

Mittellager ebenso -  XXX 521 113 + evtl. noch Buchstabe dahinter.

BMW Mittellager beim B-Chassis geht, aber ist natürlich nicht so haltbar wie OE Teil, da Mittellager bei BMW ein normales Verschleissteil ist (auch einfach zu wechseln) und die BMW Kardan auch deutlich filigraner ist als die Audi Welle.

Ein Risiko bleibt leider bei Verwendung des (schwächeren) BMW Lager - wie lange hält das Teil im Audi, und hält es die Mehrbelastung aus...

Nochmal zum Gleichlaufgelenk...

Kaputt erkennt man daran, dass es Spiel hat.

Welle in eine Hand nehmen, Gelenk in die andere und dann beides gegeneinander verdrehen -> darf so gut wie kein Spiel haben.
Zusätzlich auch Welle ziehen & drücken beim Verdrehen, denn Spiel kann auch irgendwo in der Lauffläche sein, nicht nur in der Mitte oder am Ende.

Gelenk abschrauben und Fett angucken. Wenn das aussieht wie kleine Bröckchen, dann Fett erneuern. Wenn Gelenk dadurch wieder ruhig, weiterfahren.
Wenn Dröhngeräusche bei Teillast und etwa 3-4000/min, dann Spiel im Gelenk.

Dies so in Kurzform dazu...

Bei Fragen einfach melden.

Gruss,
Olli

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #8 am: Donnerstag 1 Dezember 2011, 10:51:11 »
Hallo Oli,


danke für deine Antwort.
Werde das alles bei meinem Ersatz-Kardan prüfen.


Kannst du das verstärkte Mittellager besorgen was die Engländer vertreiben?

Gruß

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #9 am: Mittwoch 14 Dezember 2011, 01:16:43 »
Hallo Jan,

das engl. Mittellager hab ich leider nicht.

Gruss,
Olli

Offline Pado

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #10 am: Freitag 26 Juli 2013, 11:29:51 »
Welche Mittellager verkaufst Du denn in Deinem Shop?
Da steht "...endlich in Originalqualität..." Sind das dann andere als die BMW Lager?
Ich bräuchte nämlich eins...

Mike

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:S2 3B wie defektes Mittellager erkennen (ausgebauter Zustand)
« Antwort #11 am: Freitag 26 Juli 2013, 11:49:49 »
Mike

natürlich sind das keine BMW Lager oder Pfusch aus den USA a-la 034 Motorsport, Blauparts, usw.., denn das wäre nicht nur Beschiss, sondern auch völlig unbrauchbar für die Audi Welle, weil unterdimensioniert und wenig haltbar.

Die Lager im Shop sind nach Originalzeichnung angefertigt und haben auch das richtige Gummielement drin, sowie das korrekte Kugellager.

Zum Vergleich ein Bild mit 034 Lager rechts, V8 oben und A100/A6 Lager unten.



Gruss,
Olli