" /> Servopumpe Tausch (ABY) - besondere Vorgehensweise? - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Servopumpe Tausch (ABY) - besondere Vorgehensweise?  (Gelesen 8619 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rofimal

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 54
Servopumpe Tausch (ABY) - besondere Vorgehensweise?
« am: Donnerstag 17 März 2011, 13:13:25 »
Servus,

ich komm wohl nicht drumrum eine neue SP einzubauen. Jetzt die Frage - wie sollte ich danach mit entlüften etc. vorgehen?

a) Öl wieder auffüllen
b) in aufgebocktem Zustand mehrmals links/rechts lenken
c) Bremspedal paarmal pumpen
c) Füllstand evtl. korrigieren
d) Motor an
e) Lenken, Bremsen...
f) runter mit der Kiste

Wäre das so OK, oder gibts was besonderes zu beachten?
Danke vorab!

Grüße
Roland

Offline rofimal

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 54
Re: Servopumpe Tausch (ABY) - besondere Vorgehensweise?
« Antwort #1 am: Montag 21 März 2011, 15:40:39 »
Hm, keiner eine Info?

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Servopumpe Tausch (ABY) - besondere Vorgehensweise?
« Antwort #2 am: Montag 21 März 2011, 17:44:52 »
hi, genau so würde ich es auch machen, damit machst du nichts falsch.

mfg majo