" /> Überlaufender Servoölbehälter bei Bremsenbetätigung - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Überlaufender Servoölbehälter bei Bremsenbetätigung  (Gelesen 18246 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin_S2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 49
Überlaufender Servoölbehälter bei Bremsenbetätigung
« am: Samstag 8 Oktober 2011, 14:18:35 »
Hi,

mein S2 Bj. 91 mit Servotronic hat folgendes Problem: Wenn ich die Bremse drücke überläuft mein Servoölbehälter. Ich weiß nicht woran es liegen könnte und möchte nicht unnötig Teile tauschen. Vielleicht hatte schon jemand ein solches Problem und/oder kann mir sagen wie man einzelne Bauteile auf Funktion prüft.

Desweiteren habe ich zur Zeit das Problem, dass wenn ich bei langsamer Fahrt lenke sich meine Lenkung anfühlt als wäre Luft im System oder der Riemen der Servopumpe lose. Überprüft habe ich bisher den Servoölstand bei laufendem Motor und die Riemenspannung. Beides war in Ordnung.

Das Problem mit der Bremse und dem Servoölbehälter besteht schon seit längerer Zeit und das mit der Lenkung erst seit ein paar Tagen.

Vielleicht weiß jemand etwas und könnte mir helfen.

Danke

Martin
In Bier ist gar kein Alkohol, sondern weibliche Hormone. Wenn man zuviel davon trinkt redet man wirres Zeug und kann nicht mehr Auto fahren

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Re: Überlaufender Servoölbehälter bei Bremsenbetätigung
« Antwort #1 am: Sonntag 9 Oktober 2011, 13:26:27 »
Servoöl mal ohne motor prüfen und vorher die bremse paarmal drücken bis die bombe leer ist,heist,die bremse sau schwer zu treten geht,nur dann sollte der behälter auf max stehn,wenn die bombe kaputt ist und keinen druck mehr hält steigt der ölstand auch,wenn da mal nachgefüllt wurde läufts über.zugleich sieht man auch gleich wie gut der druckspeicher noch ist,es sollte schon paar mal die bremse leicht zu drücken gehn bevor der druck nachlässt,ohne laufendem motor.............

einmal quattro immer quattro

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: Überlaufender Servoölbehälter bei Bremsenbetätigung
« Antwort #2 am: Sonntag 9 Oktober 2011, 17:05:44 »
und wenn er dann noch überläuft schau mal wie das öl ausschaut, weil wenn es mit Luftblasen durchsetzt (Öl Schäumt) dann hast du auchd as Problem.
dann ist die Saugleitung undicht, einfach alle mal nachziehen vorallem am behälter
Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo