" /> Wechsel des Nehmerzylinders der Kupplung - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Wechsel des Nehmerzylinders der Kupplung  (Gelesen 19230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MansonS2

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
Wechsel des Nehmerzylinders der Kupplung
« am: Montag 2 September 2013, 01:21:27 »
Sers Leute.

Da in letzter Zeit verstärkt das Problem bei mir auftrat das das Kupplungspedal nur sehr schwer,oder garnicht mehr vom Bodenblech zurückkam haben wir mal nachgeschaut und festgestellt das der Nehmerzylinder am Getriebe suppt...  ^-^

Mein Kumpel meinte gleich beim Anblick das es wohl ne sch.... Arbeit wird weil man nirgends recht rankommt!

Habt Ihr nen Rat/Tip wie´s am besten geht?
Muss man das Getriebe irgendwie ablassen,oder Antriebswellen demontieren um ranzukommen oder gehts doch einfacher?

Danke im vorraus!

MfG,Sebastian
Aerodynamik ist etwas für Leute die keine Motoren bauen können! :)

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:Wechsel des Nehmerzylinders der Kupplung
« Antwort #1 am: Montag 2 September 2013, 06:36:26 »
Moin,

man kann das so machen geht.
Aber wenn es doch etwas einfacher
haben möchtest nimm dann die
Linke Antriebswelle raus dann hast du etwas mehr Platz.

MfG.

Offline MansonS2

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
Antw:Wechsel des Nehmerzylinders der Kupplung
« Antwort #2 am: Dienstag 3 September 2013, 00:51:58 »
Ok danke Dir. Da wird wohl erstmal die Variante dann probiert werden!

MfG,Sebastian
Aerodynamik ist etwas für Leute die keine Motoren bauen können! :)