" /> welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten? - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?  (Gelesen 10293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 12:43:52 »
Moin!
Wollte mal fragen wie ihr das Problem mit den Abschirmblechen beim Einbau einer größeren Bremse an der HA gelöst habt...
Beim 200er und auch bem S4/S6 umfasst das originale Abschirmblech ja noch ein wenig den Rand der originalen Bremsscheibe. Bei größerer Scheibe passts dann natürlich nichtmehr. Kann man evtl. die Abschirmbleche aus anderen Modellen verbauen? Den Rand einfach wegflexen finde ich irgendwie nicht so toll...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Kapitaen Pluto

  • Chatbewacher
  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
  • Verteidiger des wahren Blödsinn
    • Audi 200 20V
    • A4 Allroad 3.0TDI B8
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #1 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 13:26:53 »
Wie groß ist die Bremse?
Ich habe ein Blech von einem anderen Auto angepasst.
Only real men keep old Audis running

Offline Manu F

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 147
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #2 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 14:20:03 »
Ich stand nachm Umbau vorm gleichen Problem, hab mir dann einfach welche vom Spangler Betrieb anfertigen lassen.

Offline Kapitaen Pluto

  • Chatbewacher
  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
  • Verteidiger des wahren Blödsinn
    • Audi 200 20V
    • A4 Allroad 3.0TDI B8
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #3 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 16:38:29 »
Ich stand nachm Umbau vorm gleichen Problem, hab mir dann einfach welche vom Spangler Betrieb anfertigen lassen.

Und was hat das bei dem gekostet?
Only real men keep old Audis running

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 985
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #4 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 18:25:52 »
Ich hab mir die vom s4 b7 passend gemacht..
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Manu F

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 147
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #5 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 20:56:56 »
Hab 50€ bezahlt!

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #6 am: Mittwoch 7 Dezember 2016, 22:45:48 »
Moin!
Besonders groß wirds erstmal nicht, soll 280x22mm vom S8 D2 werden...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #7 am: Mittwoch 29 März 2017, 13:09:13 »
Moin!
Kurz die Auflösung:
Wenn die originalen Abschirmbleche nicht deformiert sind, passt die 280x22mm Scheibe dort gerade so eben noch rein.
Habe bei mir also die originalen gelassen und lediglich ganz leicht mit der Hand nach innen gebogen, damit ein klein wenig mehr Platz ist. Passt echt top!

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #8 am: Mittwoch 29 März 2017, 19:05:14 »
Hallo Kai,

hast Du nur die Bremsscheiben getauscht oder auch was anderes noch ändern müssen?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #9 am: Mittwoch 29 März 2017, 19:52:55 »
Moin Olaf,
musst natürlich noch den Sattelhalter ändern, sonst ändert sich ja nix  ;D
Also verbaut sind Bremsscheiben in 280x22mm vom A8 D2 Facelift (bzw. A4 vorn) mit Sattelhaltern vom A8. Sattelhalter habe ich neu von TRW genommen, heißt TRW BDA511.
Sättel, Beläge usw. bleiben alle original. Passt alles ohne Adapter o.ä. Plug n Play an der original 200 20V HA. Beim C4 S4 passts leider nicht mehr, wegen der anderen Topftiefe der Scheiben.

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #10 am: Mittwoch 29 März 2017, 20:46:28 »
Hi Kai,

das hört sich ja gar nicht schlecht an. Was kosten die Halter?

Hört sich nach einer guten Möglichkeit an, die Hinterradbremse dezent zu verbessern.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #11 am: Mittwoch 29 März 2017, 20:55:12 »
Hab die Halter für um die 60€ pro Stück bekommen.
Einfach nach TRW BDA 511 suchen  :zwinker:
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:welche Abschirmbleche für größere Bremse hinten?
« Antwort #12 am: Donnerstag 30 März 2017, 00:50:03 »
Danke für die Info!  :)
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]