" /> Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch" - Interieur und Klima - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"  (Gelesen 7471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« am: Montag 18 April 2011, 16:37:26 »
Hallo

wenn ich meine Klima anschalte (die Frostflocke) dann geht diese meist nach kurzer Zeit wieder aus. Wirklich nicht immer aber meistens. Wenn ich die Systemfehler abfrage wird mir 29.2 "Riemenschlupf Stark Statisch" angezeigt. Was kann ich dagegen tun, den die Riemenspannung ist in Ordnung.

Wenn ich allerdings auf das "Auto/Umluft" drücke ist die Flocke da, und bleibt auch immer da!

Wäre dankbar für Tipps

Gruß

Offline Coupe Quattro

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #1 am: Montag 18 April 2011, 20:28:32 »
Ich würde mal die Magnetkupplung vom Kompressor prüfen. Das wäre das logischte bei Riemenschlupf.

Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #2 am: Montag 18 April 2011, 20:30:43 »
Also ich hab gerade den Riemen noch etwas nachgespannt. Und nun ändert sich der Fehler auf 29.4 Schlupf "sporadisch" stark.

Wisst ihr was?

Offline Coupe Quattro

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #3 am: Dienstag 19 April 2011, 19:00:40 »
Geht es um den s4 oder den 80er ?
Der S hat ja normal schon nen Flachriemen,der 80er noch nen Keilriemen.
Wie alt ist der Riemen,evtl mal ersetzen.
Wenn du den Riemen ersetzt, mach vorher die ganzen rollen und Riemenscheiben mit Bremsenreiniger sauber, damit da kein Fett/öl etc mehr drauf sein kann.
Hatte das auch schon mal, zwar nicht bei der Klima, da is öl auf der Riemenscheibe gewesen, hab das ganze dann sauber gemacht und den Riemen neu gemacht, weil ich den nicht mehr sauber bekam, danach war Ruhe.

Offline Bowser

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
    • Audi 80 B4 ABT
    • Audi Cabrio NG
    • Audi S2 Coupe ABY
    • Simme KR51/1
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #4 am: Dienstag 19 April 2011, 19:33:30 »
Geht um den S4! Issn interessante Ansatz, den er saut leicht!
Somit werd ich erstma die kleine Leckage dichten, wenn ich se finde ;)

Offline Coupe Quattro

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #5 am: Dienstag 19 April 2011, 19:35:10 »
Nen Riemen ist da n bissl anfällig für, vor allem da du ja durch spannen des Riemens das Problem verändert hast

Offline martind25

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 108
    • A4q Avant BPW
    • S2 LIMO ABY
Re: Fehler 29.2 "Riemenschlupf stark statisch"
« Antwort #6 am: Mittwoch 20 April 2011, 20:30:51 »
Kenn mich beim S4 jetzt nicht so toll aus, aber wird mit diesem Riemen auch die Tandempumpe mit angetrieben? Wenn ja, dann reduziere schleunigst wieder die Spannung am Riemen. Grund: Die Tandempumpe hat ein Gleitlager, welches du bei hoher Riemenspannung ganz schnell himmelst.
mfg Martin