" /> Stellmotor V68, V70, V71, V85 instand setzten (Anleitung für Boschmotor) - Interieur und Klima - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Stellmotor V68, V70, V71, V85 instand setzten (Anleitung für Boschmotor)  (Gelesen 20127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline analog

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 107
    • S6 Avant
    • Golf 2 1.6
Hallo,

ich habe zwei Fehler im Fehlerspeicher des Klimabedienteils stehen: 11,5 & 15,7. Habe dann über den Stecker mal versucht den Motor direkt anzusprechen, leider erfolglos. Hab dann den Motor vom V71 ausgebaut (wofür der auch immer ist), da am einfachsten. Dann nochmal direkt am Motor Strom drauf gegeben, wieder ohne Erfolg. Ich habe dann den Bosch Motor ausgebaut. Der ging schon von Hand sehr schwergängig. Ich habe dann den kompletten Motor mal zerlegt. Es kam eine ganze Menge an Kohleresten raus. Alles gereinigt und wieder zusammen gebaut. Ergebnis - der Motor läuft wieder sehr leichtgängig. Vielleicht hilft ja irgendwem meine kurze Anleitung. Werde nach Weihnachten mich an den Zweiten machen. Mal sehen ob es ohne Mittelkonsolenausbau geht.

Weiß wer wie ich die Fehlermeldungen dann aus dem Speicher des Klimabedienteils raus bekomme?

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Stellmotor V68, V70, V71, V85 instand setzten (Anleitung für Boschmotor)
« Antwort #1 am: Samstag 20 Dezember 2014, 08:09:02 »
Fehlerspeicher bei Audi löschen lassen oder jemanden mit VCDS in Hannover finden (zB mich). Es ist auch empfehlenswert die Stellmotoren neu auf die Anschläge anzulernen.
Optik bringt keine Leistung

Offline analog

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 107
    • S6 Avant
    • Golf 2 1.6
Antw:Stellmotor V68, V70, V71, V85 instand setzten (Anleitung für Boschmotor)
« Antwort #2 am: Samstag 20 Dezember 2014, 16:37:47 »
Hört sich gut an. Werde dann wenn ich fertig bin auf dich zu kommen.