" /> Wasser im Fußraum - Interieur und Klima - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Wasser im Fußraum  (Gelesen 15126 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Wasser im Fußraum
« am: Freitag 16 Dezember 2011, 21:24:02 »
Hallo, habe seit gestern Wasser im Fussraum, Beifahrerseite recht viel, Fahrerseite weniger... :-[ Tropft von oben auf die Gummimatten und Auto beschlägt wild....habe mal vorne im Motorraum die Abdeckung vor der Scheibenwischeranlage herausgemacht und festgestellt, dass in dem Kasten recht hoch Wasser steht, sehe aber keinen Ablauf....wo steckt der denn ? Ist der verstopft ? Da hat es einige Rohre wohl von Klima durchlaufen, die die Sicht verdecken ...und kann das Wasser von da aus in den Innenraum laufen ??? Abhilfe  :?: Bin gespannt auf die wie immer hilfreichen Anregungen und Infos...

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #1 am: Freitag 16 Dezember 2011, 21:25:41 »
Ah sorry, ist ein A6 S6...aus 95....

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #2 am: Freitag 16 Dezember 2011, 21:42:44 »
Moin,

schau mal auf der linken seite Höhe a-säule da sollte ein Ablauf sein und auf der rechten Seite auch.

Wenn du einen naßsauger hast einmal aussaugen und wenn du den Ablauf siehst mit einem flexsiblen Gegenstand versuchen durch zu stechen, kann sein das dort sich Laub gesammelt hat und verstopft das ablaufen des Wassers.

MfG.

Offline Thomas

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 219
    • S6 C4 Avant AAN RS++
    • Daihatsu Trevis Sport
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #3 am: Samstag 17 Dezember 2011, 03:20:06 »
Hi,

das Problem hatte ich auch. Gleiches Model und Baujahr.
Bei mir Tropfte es mehr auf der Fahrerseite.
Beim suchen stellte sich heraus, das das Wasser durch die Schaumgummidichtung vom Lüfterkasten in den Innenraum gelangte.
Mein Tipp, mache erstmal alles Trocken und schaue Dir mal die Dichtung auch von unten an, von oben sieht man das nicht gleich.
Ich habe die Abdeckung von oben samt Wischergestänge demontiert. Dann hat ein Kollege von oben mit einer Taschenlampe alles abgeleuchtet und wir haben das Problem entdeckt.
Bei mir war die Dichtung nach innen verrutscht, da lief die Suppe rein. Gebläsekasten gelöst und neu abgedichtet.

Viel Erfolg.

Gruß Thomas
S6 C4 Avant AAN, RS+++ TTH480

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #4 am: Samstag 17 Dezember 2011, 21:45:18 »
Hallo und "Danke" für die Tips ! Werde ich systematisch abarbeiten !  :-\
Habe heute die Anregung, Ablauf im Wasserkasten zwischen Motor und Scheibenwischer könnte verstopft sein verfolgt. Abdeckung von dem Bereich zu öffnen war ganz leicht und siehe da -> tatsächlich stand das Wasser da drin richtig hoch, konnte mit der LED-Lampe nach längerem Suchen im tiefen Wasser im linken Bereich gerade knapp unter den Rohren der KLima liegend eine kleine Erhebung am Grund des Sees entdecken, da vorsichtig mit langem Schraubendreher gestochert und tatsächlich den Weg nach unten gefunden und "Pflatsch" - der See lief durch den Motorraum ab....den ganzen Breich mit Luft abgeblasen, jede Menge verrottendes Laub und Dreck lospepustet und abgesaugt, kräftig nachgespült und nun bin ich auf den nächsten Regen gespannt, obs drinnen trocken bleibt.... ^-^ Grüße, Thomas 

Offline mechanixs

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bäckermeister
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #5 am: Sonntag 18 Dezember 2011, 11:16:56 »
beim s4 kommst eventuell auch von unten sprich kante des getreibetunnels dran. in der regel ist der gummischnuddel vom ablauf verstopft.
beim t44, a4 b5 ist es ähnlich.
gruß andreas
200 20v
200 20v avant
+div. T85

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #6 am: Samstag 8 September 2012, 00:47:59 »
konnte mit der LED-Lampe nach längerem Suchen im tiefen Wasser im linken Bereich gerade knapp unter den Rohren der KLima liegend eine kleine Erhebung am Grund des Sees entdecken, da vorsichtig mit langem Schraubendreher gestochert und tatsächlich den Weg nach unten gefunden und "Pflatsch" - der See lief durch den Motorraum ab....den ganzen Breich mit Luft abgeblasen, jede Menge verrottendes Laub und Dreck lospepustet und abgesaugt, kräftig nachgespült und nun bin ich auf den nächsten Regen gespannt, obs drinnen trocken bleibt...

Ist trocken geblieben, nech? (Weil wenn ja, dann kann man den grünen Haken dranmachen  :zwinker: )

War bei mir auch fast genauso, nur wurde das Laub von einer alten Dichtung Turbo<->Hosenrohr "in Position" gehalten, die dem Schrauber/Pfuscher des Vorbesitzers wohl dahin gerutscht war.
 :-\

Offline tbodervettefan

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 101
  • Er wolte tauschen, wir aber nicht :)
    • 80 2.3 1992 quattro
    • A6 S6 1995 quattro
    • A4 B5 1995 quattro
    • A3 S3 2002 quattro
Re: Wasser im Fußraum
« Antwort #7 am: Samstag 8 September 2012, 13:23:44 »
 ;D ist trocken geblieben, ein Problem weniger und mehr Spaß am AAN ! Danke für die vielen Tipps !!!!