" /> 10v turbo geht ca bei 4000turen aus - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 10v turbo geht ca bei 4000turen aus  (Gelesen 19521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« am: Montag 28 Mai 2012, 14:51:27 »
Hallo Leute,

Ich habe ein Problem mit meinen 10v turbo (Mc1) den ich auf
Motronic umgebaut habe.
Jetzt ist das Problem wenn ich über 4000 turen oder 0,6 bar
Ladedruck komme geht der Motor bei vollgas aus wenn ich dann
vom Gas gehe ist er wieder da als wäre nichts gewesen.
Kann das sein das ich bei der Motronic andere Zündkerzen brauche????????????
Oder was könnte das sonst für ein Problem sein???????????????
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Online Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1654
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: 10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #1 am: Montag 28 Mai 2012, 21:00:55 »
Servus,

hast du schon mal den Fehlerspeicher bemüht?
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Re: 10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #2 am: Montag 28 Mai 2012, 21:54:05 »
Hallo

Nein habe ich nicht gemacht da der Motor in ein Typ89 Coupe
eingebaut ist und der mit einen Freiprogramiertenstergerät läuft das mir ein Kumpel
eingebaut hat, und mit den Steuergerät kann es nichts zutun haben.
Im endefekt ist bei mir ja nur Zündung, Einspritzventiele, ein Wassertemperatursensor,
Leerlaufsteller und eine Extra Lamdasonde angeschlossen sonst nicht weil mit diesen
kompunenten kann man alle Werte einstellen.So das er sauber läuft. Das muss irgendwas mit
den Motorkopunenten zutun haben. Achja und das Westgate ist komplet zusammengeschraubt
das hat er aber auch wenn ich die schraube rausdrehe.
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #3 am: Dienstag 29 Mai 2012, 08:02:42 »
Moin!

Saugrohrdruck ist für das STG uninteressant ??? DAS wundert mich denn doch schon ein wenig ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Online Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1654
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: 10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #4 am: Dienstag 29 Mai 2012, 12:31:34 »
Mich auch...

Kein Saugrohrdrucksensor?
Kein N75?
usw.....
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline stwquattro

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #5 am: Mittwoch 22 Mai 2013, 16:16:31 »
...das phänomen ist bei meinem KG ähnlich. es greift einfach die schutzschaltung für zu hohen ladedruck. dabei wird vom motorsteuergerät die benzinpumpe über das benzinpumpenrelais abgeschalten. manche regulieren das dann mit einem dampfrad.

welchen MKB hast du verbaut?

gruß.

Offline Pole90

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 189
    • Racing Team Flying Phönix
Antw:10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #6 am: Donnerstag 23 Mai 2013, 21:34:42 »
warum und weswegen  ist die wastegate schraube  reingedrehn ??? wofür so das gut dein


hatte das problem auch mal aber vor mein umbau,und da hatte ich noch ein mengenteiler drin

da hatte die stauscheibe immer geklemmt,und denn  ist er auch  immer ausgegangen  schlagartig

aber das bringt dir ja nix

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 999
Antw:10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #7 am: Freitag 24 Mai 2013, 11:00:21 »
also zusammend fassend,
du hast ein typ89 coupe
Motor vom MC1
und ein Freiprogrammierbares Steuergerät?
(K-jet flog raus und ESV haste verbaut)

Fehlerbild ist jetzt bei 4000 oder 0,6 bar geht der Motor aus?

dann entweder ne schlechte AMsseverbindung oder ein Kontaktproblem
oder irgendwas mit der Software oder Hardware vom Steuergerät

was hats den am Motor sonnst noch geändert...?
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:10v turbo geht ca bei 4000turen aus
« Antwort #8 am: Montag 27 Mai 2013, 22:41:07 »
Der Beitrag ist von vor einem jahr, ich denke das Problem ist schon gelöst ;D
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering