" /> 10v turbo mit gt3076r - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 10v turbo mit gt3076r  (Gelesen 14669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
10v turbo mit gt3076r
« am: Donnerstag 25 Oktober 2012, 22:38:36 »
Hallo leute

Ich habe ein typ89 coupe mit 10v turbo mc drinnen.
Habe ein freiprogramiertes Steuergerät drin und mit
Motronic mit s2 düsen und Wagner llk und Schlauchapdate
sonst ist noch nichts verändert.

So gestern habe ich mir einen Garrett gt3076r und einen
272 nockenwelle gegönt und eine 76mm auspuffanlage;D
Was meint ihr was kann ich mit den origenalen Block leistung fahren??
Oder soll ich vieleicht einwenig verdichtung reduzieren???
Was meint ihr????
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: 10v turbo mit gt3076r
« Antwort #1 am: Freitag 26 Oktober 2012, 00:57:43 »
Bei der Nocke pfeift doch der Ladedruck gleich wieder durchs Auslassventil.

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: 10v turbo mit gt3076r
« Antwort #2 am: Freitag 26 Oktober 2012, 07:48:14 »
Unterbau würde ich schon verstärken!
Der 3076 drückt schon ganz gut.
Kommt natürlich drauf an wie der abgestimmt werden soll.
Ist der Lader schon nachträglich gewuchtet?
Falls nein, ist das ratsam und eine lohnende Investition in die Haltbarkeit.

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 972
Re: 10v turbo mit gt3076r
« Antwort #3 am: Freitag 26 Oktober 2012, 07:49:48 »
locke ist nicht ganz optimal. was hast du am Kopf geändert. hast du einen mc1 oder mc 2.
der Serien block halt sehr viel aus. ein wenig mehr sie der 20v.
ich hoffe du hast einen anderen krümmer sonnst ist bei 1.9bar untenrum und bei 6000 fängt er sonnst bei 1.1 bar zuzumachen.....
Gruß
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Re: 10v turbo mit gt3076r
« Antwort #4 am: Freitag 26 Oktober 2012, 09:11:51 »
Hi

Kopf ist noch serie und ist ein mc1.
Krümmer lasse ich noch nächste soison
drauf ist leider noch der oriegenale 2 teiliege
Krümmer. Finde leider keinen gebrauchten tuning
Krümmer. Ich wolte dann über nächsten winter einen bauen
und den kopf machen lassen.
Oder weis einer vielleicht einen Krümmer???
Würde auch meinen 2 teiliegen dran geben und was draufzahlen
Der hat auch0 risse und sind eigentlich sehr gefragt

Und ja der lader ist nachträglich gewuchtet
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Antw:10v turbo mit gt3076r
« Antwort #5 am: Freitag 2 November 2012, 23:34:30 »
Hi

Was hat eigentlich der MC1 Verdichtung?????
Was meint ihr soll ich einwenig verdichtung nehmen???
Und wievel????
Hätte es vieleicht mit einer Verdichtungreduzierung versucht
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 972
Antw:10v turbo mit gt3076r
« Antwort #6 am: Freitag 2 November 2012, 23:39:12 »
wieviel ladedruck willst du den maximal fahren bei welcher drehzahl....
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Antw:10v turbo mit gt3076r
« Antwort #7 am: Sonntag 4 November 2012, 20:56:42 »
Keine ahnung soviel wie geht 1,8 2bar haltend, ergibt sich nachm
Winter. Ich fahr ja im jahr nur ca1500km
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 972
Antw:10v turbo mit gt3076r
« Antwort #8 am: Sonntag 4 November 2012, 21:05:01 »
bei nen Haltedruck von 1,8bar sind schon einige Mods zu machen am Zylinderkopf.....
MC 1 hat 7,8 aber bei dem Ladedruck und superplus würde ich in richtung 6,0-7,0 überlegen...
Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Antw:10v turbo mit gt3076r
« Antwort #9 am: Montag 5 November 2012, 09:54:46 »
Hallo

Bei ebay werden verdichtungsreduzirungen für den 20v t
angeboten also kopfdichtung und platte in einem. Da gibt es
3,1 und 4mm weis auch nicht was da das richtige wäre wist
ihr was ich da nehmen soll??????
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88