" /> 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf  (Gelesen 9157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« am: Freitag 18 Mai 2012, 20:03:35 »
Hallo Leute Ich bin hier neu und möchte mich vorstellen bin
da Ritsch und komme aus Bad Birbach und jetzt mein Problem  :)
Ich hoffe ihr könnt mir helfen  :zwinker:

Ich mein Typ89 Coupe auf 10v Turbo (MC1) umgebaut.
Habe den Motor aber nicht Origenal belassen habe den Mengenteiler rausgeworfen und mir eine Einspritzleiste mit 2,8L v6 Einspritzdüsen gebaut und ein Freiprogramiertes Steuergerät eingebaut. Jetzt ist mein Problem das ich einen sehr unrunden Leerlauf habe, und bei der Fahrt stottert er nur und wenn er Ladedruck bekommt ist es weg und zieht schön durch. Bin aber nur 30km gefahren haben das Steuergrät umgestellt wie Zündung, Sprit usw es hat sich aber nichts geändert ausser das er besser oder schlechter gezogen hat. Aber der schlechte leerlauf war immer noch. Dann bin ich nachhause und habe die Kompression gemessen hatte bei alle Zylinder 7 bis 7,5 Bar und beim ersten nur 3 Bar. Dann dachte ich passt, jetzt habe ich das Problem, habe mir dann einen neuen Motor geholt und den Block getauscht und immer noch das selbe Problem :twisted: . Weis schon nicht mehr was ich machen soll bitte um Hilfe
Gruß Ritsch :D
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #1 am: Freitag 18 Mai 2012, 21:51:29 »
Moin,
Willkommen.
Hast du nur den Block getauscht oder auch den Kopf?
Kompression sollte eigentlich gute 11bar haben.
Ein und Auslassventile alle in Ordnung?
Schon mal auf undichtigkeit abgedrückt?
ect. .....

MfG.

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #2 am: Freitag 18 Mai 2012, 23:33:36 »
Hallo

Ich war der meinung das er 8 bis 8,5 bar bringen sollte, aber wenn alle
Zylinder gleich sind sollte es doch kein problem ergeben.
Kopf habe ich meinen 1sten wieder verwendet der eigentlich noch gute Ventile drinnen
hat sieht zumindest so aus, werde aber dieses Wochenende den anderen Kopf noch drauf baun.
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #3 am: Samstag 19 Mai 2012, 11:13:52 »
hast ne breitbandsonde verbaut?
wie steuerst du die einspritzventile an, symultan oder einzeln..... oer in gruppen?

gib mal mehr infos

gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #4 am: Samstag 19 Mai 2012, 12:40:51 »
bei solchen angaben sind so gut wie keine diagnosen möglich,allein schon wenn ne frei programmierbare steuerung im spiel ist,da können die unmöglichsten fehler auftreten,dazu sind die verbauten sensoren/komponenten interessant,hersteller des steuergerätes(allein wegen der programmiermöglichkeit/aufbau)..........sind die sensoren richtig kalibriert worden........
wenn ein motor schon unter 8bar komp. hat.........schliessen die ventiele richtig(steuerzeit auf 0° ot eingestellt!!??),sitzen die kolbenringe richtig usw.sind die kolben oder buchsen schon eingelaufen
wo soll man da diagnostizieren.........
ist der drehimpulsgeber ok

ich denke dass der leerlauf evtl. nicht richtig programmiert ist,vorallem die taktung des llr überprüfen,da muss die frequenz/taktung stimmen,sonst hauts eh nicht hin,ist auch abhängig des llr-herstellers welche taktung erforderlich ist.
vorausgesetzt die hardware ist richtig angeschlossen und funktionsfähig..............
wie ist die lambda eingebunden?
bei einer freiprogrammierbaren wäre ne auswertung interessant,grafik im leerlauf................einstellparameter........
denke nicht dass du mit paar fragen hier weit kommst ohne konkrete angaben.


einmal quattro immer quattro

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #5 am: Sonntag 20 Mai 2012, 11:45:53 »
Hallo

Ja die Einspritzdüsen sind auf 2 Gruppen aufgeteilt und ich
habe eine Breitband Lamdasonde.
Und ich habe den Fehler gefunden, beim ersten Zylinder hat
das Einlassventiel nicht 100% geschlossen.
Ich ich bedanke mich das ihr vorschläge gemacht habt DANKE ;D
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1606
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #6 am: Sonntag 20 Mai 2012, 12:46:35 »
Servus,

du hattest doch den Motor schon auseinander?
Ist das da nicht aufgefallen?

Wurde dein Problem gelöst, markiere das Thema bitte dementsprechend. Die Anleitung dazu findest du hier. Danke.
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #7 am: Sonntag 20 Mai 2012, 14:05:00 »
warum hat es nicht 100%geschlossen?

gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Ritsch88

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Mein Coupe seit 5 Jahren in meinem Besitz
Re: 10v Turbo sehr unrunder Leerlauf
« Antwort #8 am: Mittwoch 23 Mai 2012, 18:25:46 »
weil es leich gebogen ist und nein es ist mir nicht aufgefallen da man
es auch nicht sieht aber ich habe benzien in den ansaug geschüttet
und da war es undicht.
Danke schonmal für eure Antworten
Gruß Ritsch88