" /> AAN Ursachen für Liegenbleiben - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: AAN Ursachen für Liegenbleiben  (Gelesen 23514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
AAN Ursachen für Liegenbleiben
« am: Dienstag 11 Juni 2013, 22:00:08 »
Hi,

vom Kumpel ist der Wagen liegen geblieben. Nach kurzen Ruckeln ausgegangen und startet nicht mehr.

Welche Ursachen sorgen dafür, daß das so ist? Anlasser dreht noch aber er springt nicht an.

OT Geber und Hallgeber weiß ich.

Was kommt noch in Frage?

Sicherungen sind wohl ganz. Aber komischerweise läßt sich der Fehlerspeicher nicht auslesen. Ist auch eine andere Software drin. Welche weiß ich leider nicht. Lief aber damit schon sehr lange.

Bin für Tipps dankbar, das Auto steht in einer Werkstatt, und bevor da wild Neuteile verbaut werden die es nicht sind, hätte ich gerne Anhaltspunkte. OT Geber und Drehzahlgeber wurden pauschal schon erneuert, obwohl es nicht klar war dass es das ist.  >:(

Vielen Dank!

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1109
Antw:AAN Ursachen für Liegenbleiben
« Antwort #1 am: Dienstag 11 Juni 2013, 22:24:29 »
Beim hallgeber startet ef nicht mehd nachdem er aus war.beim fahren macht der hallgeber nix.
Spritpumpe läuft?
Wäre mdin heissed kandidat

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:AAN Ursachen für Liegenbleiben
« Antwort #2 am: Dienstag 11 Juni 2013, 22:45:25 »
Hi,

beim Fahren macht der Hallgeber nix?  :?:

Spritpumpe läuft beim Starten an?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Antw:AAN Ursachen für Liegenbleiben
« Antwort #3 am: Mittwoch 12 Juni 2013, 00:08:21 »
Wenn während der Fahrt der Hallgeber ausfällt, dann wird die Ladedruckregelung und die Klopfregelung abgeschalten. Motor läuft weiter, lässt sich aber nicht starten. Bei kaputtem OT-Geber läuft der Motor auch weiter und startet nicht mehr. Wenn der Drehzahlgeber ausfällt, dann geht auch der Motor aus.

Wenn er sich nicht auslesen lässt würde ich die Spannungsversorgung des STG und die Massepunkte prüfen. Benzinpumpe muss beim Startversuch anlaufen. Kraftstoffpumpenrelais kann auch defekt sein.

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:AAN Ursachen für Liegenbleiben
« Antwort #4 am: Mittwoch 12 Juni 2013, 09:33:09 »
Als ich meinen S4 geholt habe ließ sich das MSG auch nicht auslesen. Einmal Batterie abklemmen und wieder anklemmen hat geholfen. Anonsten noch die etwas verstecktere Sicherung im Beifahrerfußraum checken (S64 in der Nähe des MSG in einer roten Halterung), diese ist für das Dauerplus des MSG.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:AAN Ursachen für Liegenbleiben
« Antwort #5 am: Mittwoch 12 Juni 2013, 22:02:45 »
Hi zusammen,

dank Euch für die guten Tipps. Hat sehr geholfen.

Der Mechaniker wußte gar nicht wo das Stg ist, und hat daher auch die Sicherung dort nicht gecheckt. Diese war durch. Nach Ersetzten kam der Schuldige zum Vorschein.

Zündspule 4 hat es in rauch aufgelöst. Diese kommt nun neu.

Leider wurde zuvor OT Geber und Drehzahlgeber erneuert. Leider umsonst.

Wenigstens einen neuen Hallgeber habt ihr meinem Kumpel durch die guten Tipps erspart.

Vielen Dank!  :)

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]