" /> Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch  (Gelesen 29482 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« am: Mittwoch 21 September 2011, 12:30:16 »
Hallo,

hab mir ein S4 gestern zugelegt und wollt mal fragen was das mit dem Unterdruck am Wastegate auf sich hat ? da ist nämlich kein Schlauch dran!

Muss ja sicher in verbindung mit ner Leistungssteigerung sein oder ? in wie fern wirkt sich das aus und ist es nicht besser den schlauch wieder anzubringen????

Der Ladedruck im KI des S4 zeigt von ca 0.3 bis 1.6 an wie ist der Serienladedruck eines AAN motors?

Danke für eure Hilfe!
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline Otzen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 166
    • Audi S2
    • C-Klasse T-Modell 2011
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #1 am: Mittwoch 21 September 2011, 13:07:18 »
Da gehört kein Schlauch dran

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #2 am: Mittwoch 21 September 2011, 13:10:07 »
Also obwohl der Stutzen am Wastegate ist gehört kein Schlauch dran ???

ist 1,6 bar druck im KI original oder?
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline franky118

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #3 am: Mittwoch 21 September 2011, 19:50:18 »
Max. 2,1 bar Druck im KI  wäre Original !
So wie Du es beschreibst macht Dein Lader nur 0,6bar...das ist etwas mager oder Notlauf !

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #4 am: Donnerstag 22 September 2011, 06:03:33 »
Okay als ich den geholt hatte war zum ein schlauch ab und im fehlerspeicher stand "SAUGROHRDRUCKSENSOR DEFEKT" und im KI standen die 0,9 - 1 bar normal druck.  Hab den Schlauch wieder befässtigt und alle fehler gelöscht und bin dann los da im KI die anzeige auch wieder ging. Nun werd heute nochmal den Speicher auslesen ..ob etwas drinne steht und wenn nicht könnt es auch eine undichtigkeit sein oder?
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline mechanixs

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
  • Bäckermeister
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #5 am: Donnerstag 22 September 2011, 07:05:18 »
hallo
der schlauch vom motor in den waaerkasten richtung stg. ist defekt.
gruß andreas
200 20v
200 20v avant
+div. T85

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #6 am: Donnerstag 22 September 2011, 07:38:17 »
okay das werd ich mal Checken denn der avant automatik quattro is ja auf der bahn laut navi echte 230 gelaufen also sollte er doch auch gut druck trotzdem haben ...beim kauf war diese leitung vvom motor an ab gewesen die in richtung stg ging und die hatte ich wieder befässtigt. werd nachher mal den speicher auslesen ...wenn was drinne steht wäre ein notlauf erklärbar.
gruß Matthias
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #7 am: Freitag 23 September 2011, 06:02:22 »
Guten Morgen,

also im Fehlerspeicher war "Gemischadaption" hinterlegt. dieses habe ich gelöscht und hatte danach 1.8 bar im KI ... also 0.2 bar mehr als wie vorher ... bei der probefahrt ist er auch mal ganz kurz auf 1.9 - 2.0 geschwankt aber mehr auch nicht. ich tip mal auf eine undichtigkeit oder ? mir ist  zusätzlich noch aufgefallen das er im KI  bei der momentan anzeige nur 1.1 l anzeigt und keine vernüftigen werte. hab in der richtung die unterdruck schläuche mal abgesucht aber nix gefunden bis jetzt.

gruß Matze
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline audi_s4_turbo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #8 am: Samstag 1 Oktober 2011, 20:31:33 »
hallo
der schlauch vom motor in den waaerkasten richtung stg. ist defekt.
gruß andreas

welchen schlauch meinst du genau?
meiner hat leider auch nur 1,6 im KI

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #9 am: Montag 3 Oktober 2011, 18:08:04 »
hallo,

ich hatte gemischregulierung im fehlerspeicher nach dem ich diesen fehler gelöscht hatte lief er mit 1.8 bzw 1.7 bar im ki also 1.6 is notlaufprogramm

rest schieb ich jetzt mal beui mir auf die unterdruckschläuche weil er im ki auch keinen vernüftigen durchschnittsverbrauch berechnet ...denk mal auf der strecke is was undicht ... werd den motor eh herausholen und in mein cabtrio pflanzen und alle schläuche erneuern.

gruß Matze
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #10 am: Freitag 28 Oktober 2011, 11:40:18 »
Moin Leutz... weiß jemand von euch den C4 S4 AAN   Max. Ladedruck für Automatik  ohne overboost ungechipt ?!

DaNKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline cabrio_janosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #11 am: Freitag 3 Februar 2012, 12:51:28 »
Moin Leutz... weiß jemand von euch den C4 S4 AAN   Max. Ladedruck für Automatik  ohne overboost ungechipt ?!

DaNKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
"Fährste quer, siehste mehr!"

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #12 am: Samstag 4 Februar 2012, 18:10:46 »
Original sind 0.8bar Überdruck beim Automatik (also 1.8 laut KI)

Offline Blue-S4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Audi S4 20V Turbo Wastegate Unterdruckschlauch
« Antwort #13 am: Mittwoch 27 Juni 2012, 18:42:54 »
Hi, ich grab des mal wieder aus, falls es noch hilft.

Der Schlauch vom Wastegate geht zu nem Ventil beim Luftfilter.

Das ist für die Ladedruckregelung verantwortlich.

Wenn der ab ist, wird der Ladedruck nur von der Wastegatefeder begrenzt.

Das ist wegen dem Overboost.
Wer im Sommer an den Winter denkt, der nen Audi Quattro lenkt.