" /> Aussetzer im Leerlauf - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Aussetzer im Leerlauf  (Gelesen 15725 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Aussetzer im Leerlauf
« am: Sonntag 30 Oktober 2011, 22:36:38 »
Moin!

Habe mir nachdem mein 220VT vergangenes Jahr leider einen Unfall hatte nen günstigen S4 C4 mit AAN
gekauft fürn Winter:-)
Motor lief beim Kauf schon schlecht im Stand und lief gerad mal 120 schneller wollt ich nicht hatte dann böse Aussetzer.
In der Firma denn alle Werte für sämtliche Geber usw. rausgesucht. Gemessen und alles gut. Naürlich vorher Fehlerspeicher ausgelesen-Leer
Kompression geprüft, drückt überall 10,5
Dann ist mir aufgefallen wenn ich den Stecker vom LMM abziehe läuft er mit den Ersatzwerten wesentlich besser.
LMM Neu(209€) rein und schon besser aber nicht 100%
Dann mal bei laufenden Motor Stecker von den Einspritzventilen abgezogen, siehe da ZYL. 5 verändert sich nichts.
Einspritzventil Zyl.5 mit Zyl.1 getauscht und immernoch auf Zyl. 5 das gleiche Problem.
Dann alle Massepunkte Zündleiste gereinigt, lief kurz ca 1min gut dan nicht mehr
Zündspule Zyl.5 Neu (90€) rein und immernoch die selbe Scheiße.
Nun hab ich gerad von dem Punto meiner Freundin ne alte Kerze in Zyl.5 gebaut und wieder nichts besser geworden.Nur zu testzwecken bin nicht gefahren keine Angst:-)
Habe dann entdeckt das die PINS im Stecker für das Einspritzventil Zyl. 5 nicht so schön im Stecker sitzen.
Habe die dann bissen hin gebogen und lief wieder gut für 1 min. dann fehlte wieder ein Pott.
Bei laufenden Motor noch dran rum gewackelt aber nichts passiert.

Ich bin mit meinem Latein am Ende bin für jede Antwort dankbar

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #1 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 22:42:44 »
hab da noch was vergessen

Bin mit dem Wagen auch nachdem ganzen geschraube auch mal ein paar km gefahren und hatte teilweise gute Leistung aber manchmal auch harte Aussetzer wei Zündung oder so.
Ladeluftsystem hab ich schon abgedrückt alles i.o

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #2 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 22:43:58 »
Schonmal die Zünd-Endstufen untereinander getauscht?
Überlegt ob man die Einspritzdüse am 5ten Zylinder neu verkabelt? + neuen Stecker
Optik bringt keine Leistung

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #3 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 22:55:58 »
Das mit den Endstufen is ne gute Idee aber darf man das??? weil eine ja 2Zyl. und die andere 3Zyl. versorgt
Das mit dem neu verkabeln hab ich auch vor Steckergehäuse nr. hab ich ja morgen mal zum freundlichen hin

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #4 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:00:43 »
Die sind vom inneren Aufbau gleich und können untereinander getauscht werden. Wenn sich rausstellt das eine defekt ist bekommste von mir eine heile. Ich habe meine Ausgebaut weil ich auf FSI Zündspulen umgebaut habe.
Optik bringt keine Leistung

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #5 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:10:12 »
Meinst du das die auch den Leerlauf beeinflußen?
Werd ich morgen gleich mal ausprobieren.
Drück mal Daumen das es das ist.

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #6 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:13:30 »
Das Zündsystem und alle ihre Bauteile beeinflussen jede Drehzahl. Schließlich entstehen auch Zündfunken im Leerlauf.
Optik bringt keine Leistung

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #7 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:23:24 »
Hast recht doof gedacht  :P
Funken tun sie aber alle, naja vielleicht unter Verbrennungsdruck zu wenig oder gar nicht

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #8 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:32:05 »
Hast du auch mal alle Kabel im Alu Deckel kontrolliert?
Ein Kollege sind mal welche durchgeschmorrt weil sie alt und porös waren, der Kurzschluss mit Kabelbrand war die Folge.
Optik bringt keine Leistung

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #9 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:38:33 »
Die sahen glaub ich noch alle gut aus, hatte den Deckel glaub ich schon viel zu oft in der Hand

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #10 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:42:27 »
Je länger ich nachdenke desto mehr Fehler im Zündsystem fallen mir  ein. ;D

Den Kerzenstecker hast du mit neu gemacht als du die Zündspule gewechselt hast?
Optik bringt keine Leistung

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #11 am: Sonntag 30 Oktober 2011, 23:53:41 »
Ja, war mit bei
Nimm mir nicht gleich die neue Hoffnung :)

Offline Lullu66

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #12 am: Montag 31 Oktober 2011, 21:46:30 »
Fehler ist von Zyl. 5 auf Zyl.2 gewandert. Brauche deine Endstufe(n)

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Aussetzer im Leerlauf
« Antwort #13 am: Montag 31 Oktober 2011, 22:01:43 »
Den Rest klären wir per PN.
Optik bringt keine Leistung