" /> Erfahrungen mit Supertech Ventilen? - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Erfahrungen mit Supertech Ventilen?  (Gelesen 15685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« am: Dienstag 24 Dezember 2013, 14:47:05 »
Moin!
Da ich für meinen Motorumbau auf rs2++ einen 7A Kopf umbauen werde, benötige ich ja zumindest die 20VT Auslassventile, da die vom 7A ja nicht die nötige Hitzebeständigkeit haben. Nun bin ich am überlegen evtl. gleich auf andere Ventile umzusteigen. Beim Suchen bin ich immer wieder auf die Supertech Ventile gestoßen. Gibt es hier im Forum erfahrungen mit diesen Ventilen? Macht sowas überhaupt sinn bei meinem Vorhaben? Geplant ist halt ein umbau auf rs2++ Lader und rs2 Nockenwellen, Wagnerkrümmer und H Schaft pleule, denk mal das ist wohl logisch...  :zwinker:

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Kryptonite

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #1 am: Dienstag 24 Dezember 2013, 16:19:05 »
Das würde mich auch interessieren!
Als Einlassventile würden sich auch die vom ABF (16V) anbieten!

(Am Rande: Es sind wohl einige 7A auch mit gefüllten Auslassventilen ausgeliefert worden, habe schon einige 7A Ventile zerschnitten und war sehr überrascht!)
stärker mit KKK Turbolader

Audi A4 1.8T      -> K04
Audi S2 Coupe   -> K27.2
Audi S2 Avant    -> K24

Offline posi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #2 am: Dienstag 31 Dezember 2013, 11:48:37 »

Hi,

Also 7a Auslass ist normal Natrium gefüllt... musst doch eh sehen das es dicker ist als das Einlass!

Für einen RS++ reichen die auch aus.
Die TRW Ventile ohne Natriumfüllung werden auch 500PS von bekannten Tunern eingesetzt.

Die Supertech sind für alles darüber, aber ich hab mir sie auch verbaut mit Back Cut und Beschichtung in Edelstahl (habe auch einen 450ps Umbau)
obwohl mein Kopfbearbeiter gemeint hat die sind völlig überflüssig.

Die Inconell sind dann für die Hardcore  Garde wenn du viel A.l.s fährst od. anders deinen Motor vergewaltigst!

Eigene Erfahrung habe ich leider noch nicht, aber im Freundeskreis haben sie stets ihre Dienste geleistet!

Schöne Grüße

Roland 

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #3 am: Dienstag 31 Dezember 2013, 11:57:49 »
Laut TN hat der 7a andere AV verbaut.
Soweit mir bekannt sind es KEINE Natrium gefüllten.
Bei den 7a Köpfen die ich zerlegt habe waren jedenfalls keine Natrium gefüllten verbaut.

Offline posi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #4 am: Dienstag 31 Dezember 2013, 12:29:28 »
mein 7a hatte hohlventile drinnen!

hab jetzt zur Sicherheit nochmal in Akte nachgesehen

und es haben 7a und AAN  027 109 611 B


vl. gab es welche ohne, hab es zumindest noch nicht gehört

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #5 am: Dienstag 31 Dezember 2013, 13:46:04 »
Moin!

Interessanter Thread!

Hat jemand eine Ahnung ob und wenn ja wo es die Auslassventile mit 6mm Schaft in Inconel gibt ???

DANKE
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline posi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #6 am: Samstag 4 Januar 2014, 17:09:57 »
wozu willst du runter auf 6mm?
nur wegen dem gewicht?

denke das zwischen abgesetzten Ventilschaft  und 6mm nicht mehr viel unterschied ist!

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #7 am: Samstag 4 Januar 2014, 17:35:09 »
also für die vw 16v gibt es was...
Auszug von TK-Motorsport
Ventile 16V
Ventile IN 16V 7mm Schaft 34mm                            Preis 42€ Stk.
Ventile IN 16V 6mm Schaft 34mm                            Preis 42€ Stk.
Ventile IN 16V 6mm Schaft Titan 34mm                    Preis 90€ Stk.   auf Anfrage
Ventile EX 16V 6mm Schaft 29,5mm                         Preis 42€ Szk.
Ventile Ex 16V 6mm Schaft Titan 29,5mm                  Preis 90€ Stk.  auf Anfrage
Ventile EX 16V 7mm Schaft 30mm                            Preis 42€ Stk.
Ventile EX 16V 6mm Schaft 30mm                            Preis 42€ Stk.

von supertech gerad nix gefunden aber müsste es was geben da für die 2,0tfsi gibt es welche und für den 2,5 tfsi ... da sind die ventile ca 3-5mm länger...
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Erfahrungen mit Supertech Ventilen?
« Antwort #8 am: Montag 13 Januar 2014, 18:45:23 »
Wirklich Interessant soweit!
Bin noch ein bisschen am überlegen wegen meinem Umbau...
Die 20VT Auslassventile hätte ich liegen und ansich würden sie ja auch für mein vorhaben langen...
Mal sehen...  :zwinker:

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!