" /> Generalüberholung 3B - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Generalüberholung 3B  (Gelesen 5385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline verlane

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
Generalüberholung 3B
« am: Montag 3 Juli 2017, 20:50:23 »
Hallo zusammen,

Mein 20VT 3B ist aktuell beim Motorenbauer! Nun stellt sich die Frage was ich am Motor verändern muss oder soll um
haltbare 450 PS fahren zu können. Ich muss leider so dumm Fragen da ich eigentlich auch der V6 Sauger-Ecke komme.

Wäre für ein paar Tipps dankbar!

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 283
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Generalüberholung 3B
« Antwort #1 am: Montag 3 Juli 2017, 23:02:53 »
Moin!
Du brauchst H Schat Pleule, Sputterlager, Verdichtungsreduzierung (entweder Kolben abdrehen oder dickere Kopfdichtung) evtl. Hauplagerschrauben in 12.9er Festigkeit ( gibts meist als Set mit neuen Hauptlagerschalen)
Sinn macht auch ein Upgrade Zahnriemenrad für die KW.
Damit sollte die Haltbarkeit gesichert sein...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Quattrofant

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 253
    • Audi S2 Coupe/ Proje
    • Nissan Sunny GTI
Antw:Generalüberholung 3B
« Antwort #2 am: Dienstag 4 Juli 2017, 10:28:39 »
Serien- Kolben und -KW halten die Leistung; immer davon ausgehend, dass alle Teile geprüft werden, Zustand, Masshaltigkeit etc alles im Grünen Bereich ist natürlich.