" /> Langsam nervt mich der 20V vom Kumpel, jetzt Pleuellager im Sack. - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Langsam nervt mich der 20V vom Kumpel, jetzt Pleuellager im Sack.  (Gelesen 6376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Langsam nervt mich der 20V vom Kumpel, jetzt Pleuellager im Sack.
« am: Mittwoch 5 August 2009, 09:58:44 »
Hi,

Wieder mal was zu tun, haben grade bei dem S4 den Kopf gemacht, mein Hinweis die Lager gleich mitzutauschen (250tsd KM) wurde irgendwie nicht erhört.
Naja, hab ne Predigt gehalten, hat nichts genützt, denn jetzt....
6500 Umdrehungen, plötzlich nur noch 2-3 Bar Öldruck und 160 Grad Öltemp, ist Ihm dann mal aufgefallen als der Motor komisch klopfte.
Seine Vermutung sind Hydros, das konnte ich schon von weitem verneinen.
Hört selbst, Anlage was lauter drehen, hört man nicht so gut: KLICK
Heut werden wir mal die Ölwanne runternehmen und gucken was da Ambach ist....
Hab normal aber gar keinen Bock drauf nach meinem Marathon mit dem Audi...
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 53
Re: Langsam nervt mich der 20V vom Kumpel, jetzt Pleuellager im Sack.
« Antwort #1 am: Sonntag 16 August 2009, 22:58:26 »
Schade irgend wie kann ich garnichts hören.  :-[ angeblich würde das Vormat nicht unterstützt, ob wohl ich den Payer habe selbst ein Update brachte keine Besserung.
Gruß Martin

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Re: Langsam nervt mich der 20V vom Kumpel, jetzt Pleuellager im Sack.
« Antwort #2 am: Samstag 29 August 2009, 21:16:50 »
Ich habs gehört eindeutig Lagerschaden.


Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!