" /> Mißlungener Startversuch 3B 220V - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Mißlungener Startversuch 3B 220V  (Gelesen 12305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Mißlungener Startversuch 3B 220V
« am: Freitag 23 Januar 2015, 21:07:54 »
Hi,

muss mich mal etwas ausheulen hier.

Ich Ochse hab so einen dämlichen Fehler gemacht.

Letztes WE Nockenwellen getauscht. Alles hat gut geklappt.

Heute wollte ich dann zum ersten Mal damit fahren. Gelaufen ist er gestern schon im Stand.

Habe nochmals OT geprüft, wozu ich ne Ratsche mit 27er Nuss in den Schwingungsdämpfer gesteckt habe.

Alles hat gepasst. Ich habe mir selber mind. 5 mal gesagt, dass ich bloß nicht vergessen darf die Ratsche da raus zu nehmen, bevor ich starte.

Was habe ich dann doch vergessen?

Richtig, die Ratsche.

Gestartet, lief sofort an, schön rund für etwa eine halbe Sekunde, dann Geräusche vom Kurbeltrieb, und ich hab sofort ausgemacht.

Insgesamt war der Motor etwa eine Sekunde an schätze ich, vielleicht zwei.

Jetzt ist der Schwingungsdämpfer sehr locker. Zahnriemen oben am Nockenwellenrad liegt noch fest auf.

Habe noch nicht nachgucken können, welchen Schaden ich da meinem Motor zugefügt habe.

Ich könnte so kotzen.....

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline steewax

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #1 am: Samstag 24 Januar 2015, 10:14:49 »
Naja wenigstens passt der Name zum programm :).

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1119
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #2 am: Samstag 24 Januar 2015, 13:12:11 »
hi olaf

wenn nix weiter passiert ist ausser eines losen schwingungsdämpfer -glück gehabt-
so lange die ventile nicht aufgesessen:mach das ding fest und starte erneut.

Offline franky118

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #3 am: Samstag 24 Januar 2015, 14:47:11 »
Der Schwingungsdämpfer wird doch nur von den vier M8 schrauben gehalten.
Warum sollte die sich lockern ?
Würde auf jeder Fall noch mal die Steuerzeiten prüfen und ob das Zahnriemenrad Kurbelwelle noch richtig sitzt und heil ist...

Offline Quattro-fuze

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 127
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #4 am: Samstag 24 Januar 2015, 15:30:19 »
Der Schwingungsdämpfer wird doch nur von den vier M8 schrauben gehalten.
Warum sollte die sich lockern ?
Würde auf jeder Fall noch mal die Steuerzeiten prüfen und ob das Zahnriemenrad Kurbelwelle noch richtig sitzt und heil ist...

franky , du weist aber schon das der schwingungsdämpfer mit ner 27 nuss zu befestigen ist ?
die 4xm8 was du meinst halten nur das zahnriemenrad in position .....

keine panik , ich denke da is nich viel passiert .....mach noch mal alles neu dran .... evtl. die front zerlegen?

alles ordentlich prüfen , durchdrehen von hand ....wenn nix merkwürdiges ist starten....sollte ein ventil krumm sein merkst das sofort ...

grüssle
Gruss andy
- 90er typ89 quattro limousine <----20v 7A mit ner Vems ;)
- mein 90er im umbau auf 20v turbo :)

ler und spass dabei!

nein nein.. ich bin keine Signatur.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #5 am: Samstag 24 Januar 2015, 16:27:52 »
Hi,

hoffentlich habt ihr Recht.

Werde alles genau checken. Komme erst nach dem WE dazu. Obwohl es mir unter den Nägeln brennt.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #6 am: Sonntag 25 Januar 2015, 20:12:31 »
Hallo,

habe mich jetzt mal ans Auto gemacht zur ersten Schadensbeurteilung.

Zahnriemenrad ist noch ganz wie es scheint.

Zentralschraube ist komplett rausgedreht. Kann aber den Schwingungsdämpfer nicht richtig ansetzen um ihn wieder zu montieren. Kippelt irgendwie rum.

Ist wohl doch verdreht. Nur wie kann ich jetzt Steuerzeiten prüfen, ohne was kaputt zu machen, wenn es nicht schon Schaden gegeben hat?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline 5-zylinderteam

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 281
    • Audi 100 S4
    • Audi 90 20v turbo
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #7 am: Sonntag 25 Januar 2015, 21:58:11 »
moin,kann wie gesagt sein das die Nut vom Ritzel nicht mehr auf die KM past entweder weil sie verdreht ist oder weil vom Zahnriemen her die Spannung noch zu groß ist.(der Riemen ist ja noch gespannt und liegt auf dem Nockenwellenrad.
Am besten Nocken raus denn die KW auf OT drehen, die Nocken auf OT einbauen denn Kompresion prüfen,so hätte ich das jetzt gemacht!(Oder du weiß wie die Nocken im OT stehen,den mal Zündkerzen raus und Kolben anschauen wo die stehen)
Wenn du den Wagen selber noch ausgemacht hast, haste Event glück,ich denke mal da ist nichts aufgesetzt.

mfg
VEMSler und Spass dabei!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #8 am: Dienstag 27 Januar 2015, 20:31:10 »
Hi,

komme grad aus der Garage.

Ich mußte den Schwingungsdämpfer ganz schön weit verdrehen, damit er in die Passung rutscht.

Ich habe dann gleich die Wellen rausgenommen, weil mir schon fast klar war, daß da was faul ist.

Zylinder 5 Einlaßventile stehen nicht so weit oben wie alle anderen. Es fehlen 2 bis 3 mm schätzungsweise.

Die sind krumm, oder?

Kann ich mir den Kompressionstest wohl sparen. :/

Wie würdet ihr  verfahren?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline mc2309

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 187
    • BP Motorsport
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #9 am: Dienstag 27 Januar 2015, 20:43:46 »
ich würde mal den kopf runternehmen und mal nachsehen, wie groß der schaden ist.. wenn auf der einlassseite die nocken weiter unten sind, ist das meistens kein gutes zeichen.. ventile ersetzen, ventilführungen und im schlimmsten fall die pleuellager/hauptlager, wenn der schlag fest war.. muss man halt schauen, was alles kaputt ist..
tut mir leid das zu hören :(

gruß
bene

Offline Quattrofant

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 253
    • Audi S2 Coupe/ Proje
    • Nissan Sunny GTI
Antw:Mißlungener Startversuch 3B 220V
« Antwort #10 am: Dienstag 3 Februar 2015, 23:49:10 »
Yoah, sehr ärgerlich, für solche Fälle von Augenblicksversagen bin normalerweise ich zuständig, drum kann ich das sehr gut nachvollziehen...Hope the best.