" /> Motorwäsche ja oder nein? - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Motorwäsche ja oder nein?  (Gelesen 16417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FrecheMaus83

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Motorwäsche ja oder nein?
« am: Donnerstag 29 August 2013, 18:03:33 »
Ich wollte mal Fragen ob jemand von euch schon Erfahrungen mit Motorwäschen hat?

lg  FrecheMaus   :)

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 444
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #1 am: Donnerstag 29 August 2013, 18:12:04 »
ja ich , habe mal eine beim meinem Audi 100 Typ 44 2.3 gemacht und danach lief der gute 1 Tag lang nichtmehr ;D

Nach einigen Sonnenstunden gings dann zum glück wieder, also vorsichtig sein :rolleyes:

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #2 am: Donnerstag 29 August 2013, 23:52:30 »
In meinen AAN ist Wasser unter den Zündspulendeckel gekommen. Das stand dann im Kerzenloch und sickerte langsam unter den Kerzenstecker. sporadisch fielen dann die Zylinder 1 und 2 aus.

Nimm einen Lappen und WD40, das kann neben schmieren auch gut reinigen. Bisschen WD40 auf den Lappen und dann sauber machen.

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #3 am: Freitag 30 August 2013, 00:19:26 »
Motorwäsche kannste schon machen, nur würde ich den Dampfer weit weg von dem Zündgeschirr (Kerzen, Verteiler, Stecker usw) halten.
Habe ich schon oft gemacht und lief danach immer noch.

Offline FrecheMaus83

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #4 am: Mittwoch 4 September 2013, 17:56:54 »
Hmm, das sind ja nun sehr geteilte Meinungen  :D

Also soll ich das lieber mal machen oder eher nicht? Und was bringt mir das genau?

Beste Grüße.

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 444
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #5 am: Mittwoch 4 September 2013, 22:45:06 »
Was dir das bringt solltest du vorher schon selbst für dich herausfinden ^^

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #6 am: Donnerstag 5 September 2013, 00:07:08 »
solche blöden fragen in einem speziellen forum scheint doch schon wieder sehr verdächtig zu sein......................
einmal quattro immer quattro

Offline Markus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 70
    • Golf 7 1.6 TDI 4 Motion
    • Audi S4 C4 Avant
    • Golf 5 GTI Edition 30
    • Passat 2.8 VR6 Exclusiv
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #7 am: Donnerstag 5 September 2013, 02:19:36 »
Also ich würde da vielleicht auch mit der Schaumbürste ran  :D :D :D
Ne Spaß bei Seite, mit deine Frage ( "Motorwäsche" ja nein) hast du dir doch schon selbst die Antwort dazu gegeben was es bringen soll   :rolleyes:
Also kurz und knapp, dein Motor wird sauber..........
Das einzige was zählt ist Ladedruck!!! ;)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1633
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #8 am: Donnerstag 5 September 2013, 07:33:12 »
solche blöden fragen in einem speziellen forum scheint doch schon wieder sehr verdächtig zu sein......................

Sehr verdächtig!!!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline FrecheMaus83

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #9 am: Donnerstag 5 September 2013, 17:11:42 »
Ja das mein Motor sauber wird weiß ich ja. Das meinte ich auch gar nicht damit.

Ich meinte ob sich dadurch zum Beispiel die Lebensdauer vom Motor verlängert oder der Motor dadurch besser arbeitet???

an Andi T. : Und was meinst du mit verdächtig? Ich kann dir doch über das Forum hier schlecht Schaden zufügen (außer verbal).

Trotzdem schon mal vielen Dank für eure bisherigen Tipps

Lg FrecheMaus  :) :zwinker:

 

Offline Markus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 70
    • Golf 7 1.6 TDI 4 Motion
    • Audi S4 C4 Avant
    • Golf 5 GTI Edition 30
    • Passat 2.8 VR6 Exclusiv
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #10 am: Donnerstag 5 September 2013, 23:54:23 »
Ob die Lebensdauer des Motor dadurch verlängert wird wage ich zu bezweifeln........
Besser arbeiten tut er dadurch ja auch nicht.
Ich lebe ja auch nicht länger, wenn ich jeden Tag 3 mal Duschen gehe :D
Putz ihn wie gesagt mit WD40 und nem Lappen und gut ist......

Was fährst du überhaupt fürn Auto?


Gruß Markus
Das einzige was zählt ist Ladedruck!!! ;)

Offline 80er-uri

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 224
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #11 am: Freitag 6 September 2013, 00:51:06 »
allein schon in einem turboforum der marke audi im bereich 10vT-motor eine frage über motorwäsche zu stellen verfehlt schon total das thema und müllt wieder einen fachbereich zu das leute mit ernstem interesse an der sache hindert ,sich schnellst und bestmöglichste informationen zu suchen und zu finden!!

mfg.
einmal quattro immer quattro

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #12 am: Freitag 6 September 2013, 21:08:00 »
Also ich sag mal so - es bringt rein gar nix wenn der Motor blitzsauber ist, außer das er gut ausschaut.
Die Gefahr beim Waschen ist aber, dass du irgendwo Wasser rein bekommst wo es nicht hingehört, z.B. Zündung.
Kann zu Fehlfunktionen führen, bzw. sogar dass er gar nicht anspringt.
Mein Fazit zu der Geschichte:
Ein ehrlicher Motor hat nun mal eine leichte Staubschicht, das ist normal und hilft auch beim Sichten von
Undichtigkeiten. Ich mache darum niemals eine Motorwäsche, ich wische die oberen Teile mit etwas Bremsenreiniger ab, das muss reichen.
Man kann anschließend die Kunststoffabdeckungen noch mit Plastikpflege behandeln, dann glänzen sie halt wieder, muss aber nicht sein.
Lange hält das eh nicht an und man hat den Straßenstaub bald wieder drin...

Ich denke viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Und wenn sich jemand dran stört daß das hier eine Art Spam-Thread ist, dann möge ihn ein Mod doch einfach schließen.
Finde es steht genug da, was der fragenden Person zur Antwort dient.
In diesem Sinne... :zwinker:
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline FrecheMaus83

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #13 am: Mittwoch 11 September 2013, 16:41:21 »
Vielen Dank nochmal "repairman" !

Also ich denke, ich werde es auch genau so machen, wie du es gesagt hast. Mit dem Bremsreiniger drüber wischen wird also reichen.
 
Beste Grüße FrecheMaus  :)

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:Motorwäsche ja oder nein?
« Antwort #14 am: Sonntag 15 September 2013, 21:19:57 »
allein schon in einem turboforum der marke audi im bereich 10vT-motor eine frage über motorwäsche zu stellen verfehlt schon total das thema und müllt wieder einen fachbereich zu das leute mit ernstem interesse an der sache hindert ,sich schnellst und bestmöglichste informationen zu suchen und zu finden!!

mfg.

Ganz meine Meinung!

Was soll das alles und was sollen diese User "Freche Maus", "Tanja 45" und demnächst vielleicht "Supermöhse 69" überhaupt hier in diesem Forum?  ???

Userprofile, die so aussagekräftig sind wie ein weisses Blatt Papier, nur Müllpostings, Autos (sofern überhaupt eins vorhanden ist), die hier weder reinpassen, noch - im Falle von einem A3 Plastikkübel - niemend sehen muss (stehen ja genug in jeder Strasse), usw...

Tut mir leid, aber da fehlt mir irgendwie das Verständnis für.  :rolleyes:

Gruss,
Olli