" /> Ölkühler - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Ölkühler  (Gelesen 12991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AK47

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
    • Audi 100 C4 S4 20V Turbo
    • Golf 3 VR6 Syncro Turbo
    • VR6 Syncro
Ölkühler
« am: Montag 31 Dezember 2012, 16:52:49 »
Abend!

Wollte mal wissen ob der AAN im Ölfilterflansch irgendein Thermostat hat oder der das Öl immer durch den Kühler leitet?
Audi 100 C4 S4 20V Turbo

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Ölkühler
« Antwort #1 am: Montag 31 Dezember 2012, 17:08:32 »
Servus,

alle 20VT haben ein Thermostat im Ölfilterflansch, Öffnungstemperatur sollte so bei 120°C liegen!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline AK47

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
    • Audi 100 C4 S4 20V Turbo
    • Golf 3 VR6 Syncro Turbo
    • VR6 Syncro
Antw:Ölkühler
« Antwort #2 am: Montag 31 Dezember 2012, 17:12:31 »
Danke für die Info.

Wie liegen denn so die Temperaturen bei normaler fahrt?
Komme momentan nicht über 80-100° laut Anzeige
Audi 100 C4 S4 20V Turbo

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Ölkühler
« Antwort #3 am: Montag 31 Dezember 2012, 17:14:15 »
Normal bei ca 90°, ohne das Thermostat sicher weniger!
Vollast kann das schon mal etwas über 130°C gehen bei meinem Wagen!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Kapitaen Pluto

  • Chatbewacher
  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
  • Verteidiger des wahren Blödsinn
    • Audi 200 20V
    • A4 Allroad 3.0TDI B8
Antw:Ölkühler
« Antwort #4 am: Montag 31 Dezember 2012, 17:50:30 »
Hi,
weißt du auch zufällig ab wieviel Grad das Thermostat beginnt zu öffnen?
Die 120°C werden ja ganz offen sein.

Gruß
Andreas
Only real men keep old Audis running

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Ölkühler
« Antwort #5 am: Dienstag 1 Januar 2013, 16:59:49 »
Öffnungstemperatur ist 110°C. Hab meins letzten Donnerstag neu gemacht und seitdem hab ich ein ziemlich digitales Verhalten: Innerorts und Landstraße sind es Strich 90°C und auf der Bahn exakt 110°C. Wird sich im Sommer aber sicherlich noch ändern.
Ich hab es getauscht, da er ewig nicht warm wurde und dann selbst bei sehr ruhiger Fahrt auf der Bahn fast immer knapp die 130°C erreicht hat. Und siehe da: Das Thermoelement war krumm.

Jetzt wird das Öl genau so schnell warm wie das Kühlwasser, das sollte jedoch an meinem Kühlwasserthermostat liegen, das etwas zu kühl regelt.

Offline AK47

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
    • Audi 100 C4 S4 20V Turbo
    • Golf 3 VR6 Syncro Turbo
    • VR6 Syncro
Antw:Ölkühler
« Antwort #6 am: Dienstag 1 Januar 2013, 17:15:07 »
denke meins ist dann auch defekt.

hast du die tn zur hand?
Audi 100 C4 S4 20V Turbo

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Ölkühler
« Antwort #7 am: Dienstag 1 Januar 2013, 17:21:28 »
Moin!

Wenn da jemand nach der ET-Nummer schaut würde mich stark interessieren ob das vom Golf 1 GTI die gleiche Nummer hat ! DANKEEEE
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline AK47

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
    • Audi 100 C4 S4 20V Turbo
    • Golf 3 VR6 Syncro Turbo
    • VR6 Syncro
Antw:Ölkühler
« Antwort #8 am: Dienstag 1 Januar 2013, 17:27:16 »
035115429 Kolben  77€
Ist aber nur beim Audi verbaut laut TVN

Ist das richtig? Ist aber verdammt teuer.
Audi 100 C4 S4 20V Turbo

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Ölkühler
« Antwort #9 am: Dienstag 1 Januar 2013, 17:31:53 »
Servus,

TN für den Kolben ist richtig, Preis mittlerweile bei 80,56€
Die Feder dazu hat die 049 115 437 und kostet 4,88€
Dichtring :arrow: 034 115 427 4,88€

Ich denke das die Feder das ganze Steuert!?

@Martin,

die Feder ist die gleiche, der Kolben ist anders!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Ölkühler
« Antwort #10 am: Dienstag 1 Januar 2013, 17:35:57 »
Ahoi!

Ich muss mal im Schuppen graben!
Glaube ich habe beide hier liegen! Das Golf Teil habe ich mal gewechselt und 110 Grad kommt mir so hoch vor ... Ist aber schon so um die 15 Jahre her ... Mal schauen   ;D
KÖNNTE ja sein das das Teil ident ist und sich NUR die Temperatur unterscheidet ....
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Ölkühler
« Antwort #11 am: Dienstag 1 Januar 2013, 18:12:50 »
Ich muss mich selbst revidieren: auf den beiden alten Thermostaten, die ich jetzt rum liegen habe steht 100°C Öffnungstemperatur!

Die genannten Teilenummern reichen aber noch nicht, da man den gesamten Ölkühlerflansch (das Thermostatgehäuse) abschrauben muss um an das Thermostat zu kommen. Man braucht noch die vier Dichtungen von den Ölkühlerleitungen (2x O-Ring, 2x Kupferdichtring; die Adapter haben sich bei mir gleich mit gelöst), dann die große Dichtung vom gesamten Ölkühlerflansch, die kleine Dichtung vom Turboladerzulauf und einen O-Ring für die Zentralschraube vom Ölkühlerflansch. Teilenummern kann ich wenn gewünscht am Donnerstag posten, da ich die auf nem anderen Rechner habe.

Ich hab das in einem Aufwasch mit dem Wechsel der Ölwannendichtungen gemacht, daher war alles sehr gut zugänglich. Nur für die Leitung zum Turbo braucht man ein paar 1/4 Zoll Verlängerungen. Ansonsten muss die Ladeluftleitung unten ab, dann gehts schon.

Hier mal zwei Bilder vom genannten Schadensbild:

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Wenn man den Ölkühlerflansch abschraubt kann man dan gleich ein bisschen die Bürste schwingen:

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Ölkühler
« Antwort #12 am: Donnerstag 3 Januar 2013, 08:57:12 »
Hier noch einmal alle benötigten Teilenummern:

Thermostat mit Feder - 035 115 429
Dichtung Thermostatdeckel - 034 115 427
Dichtung Hohlschraube - 035 115 427
Dichtung Ölfilterhalter(Flansch) - 035 115 441 B
2x Kupferdichtring (18x24x1,5) - N 013 816 5
2x O-Ring (ölfest 12x2) - 034 115 427 B
Dichtung Turboladerzulauf - 035 145 773 D

Alles zusammen knapp 100€ beim Freundlichen.

Offline Bernhard10V

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 89
Antw:Ölkühler
« Antwort #13 am: Dienstag 8 Januar 2013, 21:23:49 »
Hallo!

Hab auch gerade meinen S2 Motor zerlegt und das gleiche Problem der Kolben ist auch hin bzw.zum tauschen.
Ja kostet so um die 100€ beim Freundlichen.
Gruß Bernhard

Offline AK47

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
    • Audi 100 C4 S4 20V Turbo
    • Golf 3 VR6 Syncro Turbo
    • VR6 Syncro
Antw:Ölkühler
« Antwort #14 am: Dienstag 8 Januar 2013, 21:25:17 »
deiner auch krumm?

Laufleistung?
Audi 100 C4 S4 20V Turbo

Offline Bernhard10V

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 89
Antw:Ölkühler
« Antwort #15 am: Dienstag 8 Januar 2013, 23:46:29 »
Hallo!

Ja meiner ist auch krumm Laufleistung ca.200 TKM weitstrecke.Hab zwar noch was vom AAN liegen aber da der Motor komplett überholt wird werde ich sicherheitshalber einen neuen kaufen .

Gruß Bernhard :)

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Ölkühler
« Antwort #16 am: Sonntag 13 Januar 2013, 19:13:43 »
Ahoi!

Zwei Fälle wo der Pin krumm ist machen mich stutzig !!
Ich werd wie schon angekündigt mal die Teile aus dem Schuppen suchen und dann die 20VT Teile mit den VW Teilen vergleichen!

Die weitere Frage die sich mir stellt ist ob womöglich das Einbauspiel des Kolbens zu gering ist und der Thermostat "stecken" bleibt und sich dadurch der Pin verbiegt !?
« Letzte Änderung: Sonntag 13 Januar 2013, 20:16:05 von Martin W. »
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Ölkühler
« Antwort #17 am: Montag 14 Januar 2013, 13:27:03 »
Moin!

Golf 1 GTI und Audi Thermostat sind optisch nicht identisch!

Der Thermoatat in meinem Audi-Flasch war nicht verbogen   :)
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !