" /> RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen??? - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???  (Gelesen 6716 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???
« am: Freitag 17 Januar 2014, 20:38:12 »
Moin!
Habe da mal eine Frage bezüglich Einlassnockenwellenidentifizierung...
Habe hier ein paar RS 2 Nockenwellen liegen...
Nun habe ich vorhin einen Schlachtmotor geöffnet und festgestellt, dass zumindest die Auslassnocke definitiv eine RS Nocke ist. Nun liegt die Vermutung nahe, dass auch die Einlassnocke eine RS2 Nocke ist, aber ich würde gerne auf nummer sicher gehen... So auf anhieb kann ich keinen Unterschied zu meiner hier liegenden RS Nocke erkennen. Gibt es eine Möglichkeit mit sicherheit herauszufinden was für eine Einlassnocke ich hier habe? Hub ist ja bei beiden 8,3mm... Eine Identifizierung über den Stummel fürs Zündverteilerritzel ist leider nicht möglich, da es durchaus sein kann, dass die Nocke aus dem Schlachtmotor in dem bereich bearbeitet wurde um das Ritzel für Verteilerzündung aufzunehmen...
Jemand ne Idee?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???
« Antwort #1 am: Freitag 17 Januar 2014, 21:29:47 »
Moin!

Ich denke die Einlass-Nockenwellen sind alle ident ...
Nur läuft die im ADU 10° Kurbelwinkel später! Das wäre ja über ein 5 Grad versetztes Kettenrad machbar ...

Siehe:

http://faq.auditurboforum.de/technische-infos/steuerzeiten-der-20v-nockenwellen/
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???
« Antwort #2 am: Samstag 18 Januar 2014, 14:46:29 »
Ach ja verstehe...!
Jetzt fällts mir auch wieder ein, das erklärt ja dann auch warum beim originalen RS2 im OT sich die Markierungen auf den Nocken nicht gegenüber stehen...
Dann kann ich ja auch die 3B einlasswelle lassen und weiterhin Verteilerzündung fahren...
Muss dann nur überlegen ob ich originalen Zahnriemen lasse und alles normal auf OT verbaue, oder ob ich auf RS umbaue und die 10° später haben will. Hmm... Beziehungsweise einfach einen Zahn versetzt verbauen, dann sollte ich ja die RS2 einstellung haben... Durch die dickere Kopfdichtung und das Spannen über die WaPu wird sich das ganze sowieso noch etwas verschieben, sodass ich auf ca 10° kommen müsste... mal probieren  :zwinker:

Gruß,
Kai
« Letzte Änderung: Samstag 18 Januar 2014, 14:59:31 von Kai aus dem Keller »
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???
« Antwort #3 am: Samstag 18 Januar 2014, 14:59:04 »
Moin Kai!

Meines Wissens hat der ADU einen kürzeren Riemen da die WaPu ein Antriebsrad mit einem geringeren Durchmesser hat!
Fraglich ist ob es die ADU WaPu noch zu kaufen gibt !
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:RS Einlassnocke am Profil o.ä. erkennen???
« Antwort #4 am: Samstag 18 Januar 2014, 16:39:37 »
Moin Martin,
das mit den unterschieden beim Riemen war mir bekannt, wusste nur nicht, dass es mittlerweile schwierig ist die teile zu bekommen...  :o
Wie lösen denn die RS2 fahrer das Problem??
Naja bei mir werde ich mal sehen, vielleicht hab ich ja glück, dass ich durch die dickere ZKD auf in etwa 10° später mit originalem Riemen kommen kann... Sonst muss ich schauen ob ich noch RS Komponenten aufgetrieben bekomme...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!