" /> S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad  (Gelesen 7570 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline quattroS2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« am: Dienstag 29 Mai 2012, 18:22:27 »
Hallo Leute ,

 mein S2 Coupé ABY Bj.95 geht sporalisch bei hohen Außentemperaturen in den Notlauf .
Software von Erdal (1,45 auf 1,1 ) ,Wagner EVO Krümmer und leere RS2 Kats sind verbaut ,Wastegateschraube verstellt. Rest am Fahrzeug ( Motor und AGA ) Serie . Bei geringen Außentemperaturen kommt der Fehler nicht und der Wagen läuft Top . Sprit kriegt er nur das gute 102 Oktan von Aral  ;D.
Lambdasonde ist neu ,der Fehler ist nach Zündung aus auch wieder vorerst behoben. Wen er im Notlauf ist läuft er bis ca. 0,6 Bar LD ganz normal ohne ruckeln ect.
Habe bei einer Testfahrt gegen einen Bekannten im Z4 3,0si (265PS und 120kg leichter) letztens das erste mal auf Endgeschwindigkeit das nachsehen gehabt . Bei kühlem Wetter hat er keine Sonne gesehen  ;D bis zur 250er Grenze !
Jedenfalls bemerkte ich das er ab 240Km/h nach mehreren Beschleunigungen aus verschiedenen Gängen sehr zäh wurde und beim Test auf Endgeschwindigkeit ein kurzer Rück durchs Auto ging als wenn kurzfristig Benzindruck fehlte oder eine Zündunterbrechung statt fand ?!?
LD steht ohne einzubrechen , LD Aufbau und OB sind i.O. ! Hat jemand eine Idee ? Geht die Ladelufttemperatur so hoch das er die Zündung soweit zurück nimmt das er in den Notlauf geht ? Möchte nicht unnötig viele Teile tauschen und konnte in diversen anderen Threats nichts brauchbares finden .

Danke .

Gruß Björn

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #1 am: Dienstag 29 Mai 2012, 18:46:38 »
naja die 1,45 abfallend auf 1,1 bar kann der s2 serienlader nicht.... ist eher was für den mtm lader (sms Lader oder Rs2..)

denke da ist die Ladelufttemp dann zu hoch....

gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline quattroS2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #2 am: Donnerstag 31 Mai 2012, 22:00:03 »
....Erdal ist für mich über jeden Zweifel erhaben ,wenn er das so programmiert hat sollte der S2 Lader das auch können ! Erdal hat genug S2 abgestimmt.
Hat jemand eine andere Idee ? Temp. Geber Ladeluft ? Zündspule zu heiß ?

Gruß Björn

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #3 am: Donnerstag 31 Mai 2012, 22:05:10 »
naja ich glaub auch nicht das er 1,1 programmiert hat bei 7200.....

gruß matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline quattroS2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #4 am: Donnerstag 31 Mai 2012, 22:07:05 »
..... 7200U/min kennt mein Auto nicht  :o , ich schalte vorher !

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #5 am: Donnerstag 31 Mai 2012, 22:15:46 »
 :zwinker:deswegen ist die angabe 1,1 ja net richtig.... aber egal...
ich bin da schmerzlos, wenn öl und wasser warm dann muss er auch feuer aushalten... wenn nicht dann wäre es eh gekommen ...

aber zurück zum Thema, prüf mal den geber für Ladelufttemp bzw tausch den gegen nen widerstand, multifuzi mal abstecken und dann nochmal fahren
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline quattroS2

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 32
Re: S2 ABY sporalisch Notlauf bei Temperaturen über 25Grad
« Antwort #6 am: Donnerstag 31 Mai 2012, 22:19:42 »
..... danke das probiere ich mal aus ,die 1,1 stehen bei 6500U/min noch an wenn ich richtig geschaut habe ! Bei 7000U/min wird max. geschaltet  :zwinker: