" /> Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten  (Gelesen 19526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten
« am: Mittwoch 24 September 2014, 20:28:42 »
Hallo,
vileicht kennt jemand grad den Fehler. Ich muss etwas weiter ausholen:

Zu Ostern , als ich auf der Autobahn unterwegs war, gab es plötzlich und einmalig einen Ruck. Ein kompletter Zündaussetzer für den Bruchteil einer Sekunde. Danach 2 bis 3 Monate gar nix.

Irgendwann gab es ganz sporadisch Komplette Zünsaussetzter von wenigen Zehntel- bis zu ca. 1,5 Sekunden dauer. Am Anfang immer nur ganz kurz, später wurden sie häufiger und länger (bis 1,5 sek.), und plötzlich waren die Symptome komplett wieder weg. der motor läuft seit wochen wieder einwandfrei.

Als die kurzen Zündaussetzer ihren Höhepunkt erreicheten, fing der Motor an ganz sporadisch schlecht anzuspringen. man musste ihn einfach ein paar Sekunden länger drehen lassen, bis er ganz normal anspringt. Leerlauf und alles andere ist aber ruhig und ganz normal.

Heute früh ist er zum ersten mal gar nicht angesprungen. Ich hab drehen lassen bis die Batterie müde wurde. Heute Nachmittag hab ich 2 mal probiert und beide male sprang er sofort an.

Viel habe ich bis jetzt nicht gemacht: Kabelbaummal angeschaut und durchmassiert (dachte an einen kabelbruch oder marderschaden). Der motor machte keine zicken als ich an den kabeln rumgebogen habe. ich muss den kabelstrang aber nochmal ganz genau untersuchen.

Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten
« Antwort #1 am: Mittwoch 24 September 2014, 20:51:49 »
Moin,

welches KFZ zickt denn, der Trabbi oder die Simson?  ;D ;D
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten
« Antwort #2 am: Mittwoch 24 September 2014, 21:33:23 »
entschuldigung. es geht um einen serienmäsigen audi 100 s4 mit aan motor. 378.000 km
die kraftstoffpumpe läuft übrigens auch, zumindest hört man sie
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Sporadische Zündaussetzer bzw. schlechtes Startverhalten
« Antwort #3 am: Sonntag 30 November 2014, 12:47:18 »
ich konnte das problem mit dem putzen diverser relaise und thermosicherungskontakte beheben ( auch die innerhalb der gehäuse. zumindest läuft das auto seit 3wochen störungsfrei. kabel und stecker waren nicht vergammelt oder beschädigt.
Turbolöcher sind pure Vorfreude